wahrnehmung wahrnehmungsst

Download Book Wahrnehmung Wahrnehmungsst in PDF format. You can Read Online Wahrnehmung Wahrnehmungsst here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Wahrnehmung Wahrnehmungsst Rungen Und Wahrnehmungsf Rderung Im Grundschulalter

Author : Tassilo Knauf
ISBN : 3170190849
Genre : Education
File Size : 68. 48 MB
Format : PDF
Download : 912
Read : 905

Download Now


In den Schulen steigt die Zahl der Schuler, die trotz ausreichender Intelligenz Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten sowie Rechenschwache zeigen. Als Ursache dafur werden immer haufiger Wahrnehmungsstorungen diagnostiziert. Systematisch und zugleich gut lesbar stellt das Buch das menschliche Wahrnehmungssystem dar, beschreibt die verschiedenen Wahrnehmungsstorungen und stellt sie in den Zusammenhang mit Schulleistungsstorungen und kindlicher Entwicklung. Erlautert werden daruber hinaus Diagnostik, therapeutische Ansatze, aber auch unterrichtsbezogene Fordermassnahmen.

Wahrnehmung Wahrnehmungsst Rung

Author : Schirin Akhbari
ISBN : OCLC:635699767
Genre :
File Size : 36. 5 MB
Format : PDF, Docs
Download : 389
Read : 439

Download Now



Wahrnehmung Und Wahrnehmungsst Rungen In Der Allgemeinen Psychologie

Author : Vanessa Biki
ISBN : 9783668398573
Genre : Psychology
File Size : 70. 46 MB
Format : PDF, ePub
Download : 724
Read : 1022

Download Now


Einsendeaufgabe aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Psychologie - Allgemeine Psychologie, Note: 1,3, SRH Hochschule Riedlingen, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es, einen allgemeinen Überblick über die Wahrnehmung und die einzelnen Schritte des Wahrnehmungsprozesses zu geben sowie Wahrnehmungstäuschungen und Wahrnehmungsstörungen zu beschreiben und den Unterschied zwischen ihnen aufzuzeigen. Anschließend soll das Krankheitsbild der Schizophrenie dargestellt werden ebenso wie der Einfluss und die Bedeutung von Wahrnehmungsstörungen auf die Krankheit. Zudem werden verschiedene Behandlungsmöglichkeiten der Schizophrenie erklärt. In alltäglichen Situationen erhält der Mensch verschiedene Informationen durch den komplexen Prozess der Wahrnehmung, der durch die Sinnesorgane stattfindet und gleichzeitig die Informationen organisiert und interpretiert. Der Mensch hat selbst keinen Einfluss auf den Wahrnehmungsprozess, denn der Prozess geschieht unbewusst.

Praxis Der Arbeit Mit Hochbegabten

Author : Hagen Seibt
ISBN : 9783643102157
Genre : Kind - Hochbegabung - Aufsatzsammlung
File Size : 69. 36 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 984
Read : 533

Download Now



Wahrnehmungsst Rungen Und Geistige Behinderung Nach F Lici Affolter

Author : Nina Friedlein
ISBN : 9783656862444
Genre : Education
File Size : 80. 33 MB
Format : PDF
Download : 341
Read : 1260

Download Now


Akademische Arbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 2,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für Sonderpädagogik), Sprache: Deutsch, Abstract: Zunächst wende ich mich der Beschreibung von Wahrnehmungsstörungen, insbesondere bei Menschen mit geistiger Behinderung, zu. Im nächsten Schritt gehe ich auf geistige Behinderung im heilpädagogischen Kontext ein, um einen Behinderungsbegriff vorzustellen, welcher für die Ausführungen zu AFFOLTERs Konzept in der heilpädagogischen Arbeit geeignet ist. Dabei werde ich PFEFFERs Verständnis von geistiger Behinderung (1984) ansprechen, da es den Aspekt des Erlebens in der Alltagswirklichkeit beinhaltet, der auch bei AFFOLTER von großer Bedeutung ist. Anschließend erläutere ich die Besonderheiten der Wahrnehmung bei Menschen mit geistiger Behinderung und gehe auf mögliche Wahrnehmungsstörungen bei diesem Personenkreis, im Einzelnen auf die Ursachen und Erscheinungsformen solcher Störungen, ein. Nach diesem allgemeinen Überblick über geistige Behinderung und Wahrnehmungsstörungen folgt die Darstellung von Wahrnehmungsstörungen aus AFFOLTERs Sicht – im Einzelnen der Mangel an „gespürter Information“ und daraus entstehende Auffälligkeiten im Verhalten, die „Andersartigkeit“ der Entwicklung betroffener Kinder und die Beschreibung von Formen von Wahrnehmungsstörungen, wie AFFOLTER dies in ihren Forschungsarbeiten bei der Beobachtung auffälliger Kinder herausgearbeitet hat.

Wahrnehmung Wahrnehmungsst Rung Und Wahrnehmungsf Rderung Analysiert An Einem Fallbeispiel

Author : Regula Albrecht
ISBN : OCLC:635647416
Genre :
File Size : 49. 18 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 469
Read : 933

Download Now



Ergotherapie Bei Kindern Mit Wahrnehmungsst Rungen

Author :
ISBN : 313135562X
Genre :
File Size : 38. 13 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 516
Read : 486

Download Now



Neurologie Und Psychiatrie F R Pflegeberufe

Author : Walter F. Haupt
ISBN : 3134536099
Genre :
File Size : 77. 20 MB
Format : PDF
Download : 366
Read : 558

Download Now



St Rungen Im Bereich Der Visuellen Wahrnehmung

Author : Thomas Schrowe
ISBN : 9783638258654
Genre : Psychology
File Size : 63. 11 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 915
Read : 1164

Download Now


Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Psychologie - Entwicklungspsychologie, Note: gut, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Rehabilitationspädagogische Psychologie), Veranstaltung: Grundlagen der allgemeinen und Entwicklungspsychologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Oftmals fällt es recht schwer visuelle Wahrnehmungsstörungen in das Feld der visuellen Defizite einzuordnen. In dieser Arbeit möchte ich ausgehend von einer kurzen allgemeinen Definition der Wahrnehmung auf die verschiedenen Bereiche der visuellen Wahrnehmung eingehen. Darauf aufbauend möchte ich verschiedene Möglichkeiten der visuellen Wahrnehmungsstörung aufzeigen, deren Ursachen nur kurz nennen und deren Folgen in den unterschiedlichsten Bereichen versuchen herzuleiten und zu erläutern. „Erwachsene leben in vielen Welten - der Welt der Wahrnehmung, der Vergangenheit und Zukunft, der Welt der Medien, ... “ Im Laufe der Menschheitsgeschichte haben so manche Wissenschaftler, die den verschiedensten Forschungsgebieten entstammen, versucht, den Wahrnehmungsbegriff zu erörtern, so dass die Fülle der Literatur über die Wahrnehmung mittlerweile unüberschaubar geworden ist. Die Entwicklung führt dazu, dass der Begriff der Wahrnehmung heutzutage immer öfter als ein Modewort gebraucht wird und daher nicht hundertprozentig bestimmbar ist. Im allgemeinen Sprachgebrauch versteht man unter „Wahrnehmung ein ganzheitliches, unmittelbar sinnliches Abbild eines Gegenstandes der objektiven Realität bzw. die Aufnahme und Verarbeitung von Sinneseindrücken aus Umwelt- und Körperreizen unter dem Einfluss von Gedächtnisinhalten, Stimmungen, Gefühlen, Erwartungen und Denkprozessen.“1 Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass die Wahrnehmung - vom Althochdeutschen wara neman abgeleitet, was bedeutet, einer Sache Aufmerksamkeit schenken - ein komplexer, multisensorischer Prozess ist, in dem Sinnesempfindungen, Gedächtnisinhalte, Interessen und Gefühle sowie Erwartungen zu entscheidungs- und handlungsverwertbaren Informationen organisiert werden, und der als Zusammenspiel von physikalischen Reizen, psychologischen und physiologischen Bedingungen verstanden werden muss. Sie ermöglicht die wirkungsvolle Auseinandersetzung des Menschen mit seiner Umwelt, erfolgt stets über Eigenaktivität und ist eingebettet in die Gesamtheit des Menschen: Kognition, Emotion und Sprache. Die Wahrnehmungspsychologie untersucht insbesondere die Zusammenhänge zwischen den physikalischen Eigenschaften eines Objekts, das wahrzunehmen ist, den physiologischen Bedingungen des Wahrnehmens und den Sinneserlebnissen, die beim Wahrnehmen auftreten. Die Wahrnehmungsförderung ist Aufgabe jeder Erziehung.2 [...] 1 Aus /23./ (Seite 5/ 6) 2 Aus /23./ (Seite 8)

Visuelle Wahrnehmungsst Rungen

Author : Michael Niedeggen
ISBN : 9783840917363
Genre : Psychology
File Size : 48. 48 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 534
Read : 1074

Download Now


Visuelle Wahrnehmungsstörungen treten häufig als Folge einer neuropsychologischen Schädigung auf, werden jedoch oft nur ungenügend im diagnostischen und therapeutischen Prozess berücksichtigt. Der vorliegende Band richtet sich daher an Psychologen, Ärzte und Ergotherapeuten, die sich über Beeinträchtigungen visueller Fähigkeiten nach Hirnschädigung informieren wollen. In verständlicher Weise wird eine Übersicht über die verschiedenen Funktionsstörungen gegeben, die durch Fallbeispiele illustriert werden. Neben den basalen Beeinträchtigungen der Sehfunktionen und den Gesichtsfeldeinschränkungen werden vor allem die Einbußen in den höheren visuellen Wahrnehmungsleistungen behandelt, z.B. die Störungen der Objekt-, Raum- oder Bewegungsverarbeitung. Der Schwerpunkt liegt auf der Darstellung des diagnostischen Prozesses. Um diesen transparent zu machen, werden die Störungen in gängige kognitionspsychologische Theorien eingeordnet und auch vor dem Hintergrund der neurophysiologischen Verschaltungsprinzipien diskutiert. Dem Leser wird ein Leitfaden für die Differenzialdiagnose an die Hand gegeben, der durch Entscheidungsbäume unterstützt wird. Als weitere Hilfen enthält der Band Fragebögen zur Anamnese, Materialien zur Verlaufsdokumentation und Informationen zu computergestützten Programmen, die zur Überprüfung von visuellen Teilleistungen eingesetzt werden können. Für jedes Störungsbild werden des Weiteren die Möglichkeiten zur therapeutischen Intervention vorgestellt. Klinisch tätige Neuropsychologen erhalten eine Übersicht über die Wirksamkeit verschiedener Trainingsmaßnahmen und werden über die Bezugsmöglichkeiten informiert.

Top Download:

Best Books