waging war planning peace u s noncombat operations and major wars cornell studies in security affairs

Download Book Waging War Planning Peace U S Noncombat Operations And Major Wars Cornell Studies In Security Affairs in PDF format. You can Read Online Waging War Planning Peace U S Noncombat Operations And Major Wars Cornell Studies In Security Affairs here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Waging War Planning Peace

Author : Aaron Rapport
ISBN : 9780801455636
Genre : Political Science
File Size : 39. 98 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 827
Read : 874

Download Now


As the U.S. experience in Iraq following the 2003 invasion made abundantly clear, failure to properly plan for risks associated with postconflict stabilization and reconstruction can have a devastating impact on the overall success of a military mission. In Waging War, Planning Peace, Aaron Rapport investigates how U.S. presidents and their senior advisers have managed vital noncombat activities while the nation is in the midst of fighting or preparing to fight major wars. He argues that research from psychology—specifically, construal level theory—can help explain how individuals reason about the costs of postconflict noncombat operations that they perceive as lying in the distant future. In addition to preparations for "Phase IV" in the lead-up to the Iraq War, Rapport looks at the occupation of Germany after World War II, the planned occupation of North Korea in 1950, and noncombat operations in Vietnam in 1964 and 1965. Applying his insights to these cases, he finds that civilian and military planners tend to think about near-term tasks in concrete terms, seriously assessing the feasibility of the means they plan to employ to secure valued ends. For tasks they perceive as further removed in time, they tend to focus more on the desirability of the overarching goals they are pursuing rather than the potential costs, risks, and challenges associated with the means necessary to achieve these goals. Construal level theory, Rapport contends, provides a coherent explanation of how a strategic disconnect can occur. It can also show postwar planners how to avoid such perilous missteps.

Reasoning Of State

Author : Brian C. Rathbun
ISBN : 9781108427425
Genre : Political Science
File Size : 57. 20 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 314
Read : 375

Download Now


Challenges the assumption of the rationality of foreign policy makers in international relations, showing how leaders systematically vary in the rationality of their thinking.

The Sword S Other Edge

Author : Dan Reiter
ISBN : 9781108271165
Genre : Political Science
File Size : 71. 52 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 633
Read : 975

Download Now


This book is the first work to build a conceptual framework describing how the pursuit of military effectiveness can present military and political tradeoffs, such as undermining political support for the war, creating new security threats, and that seeking to improve effectiveness in one aspect can reduce effectiveness in other aspects. Here are new ideas about military effectiveness, covering topics such as military robotics, nuclear weapons, insurgency, war finance, public opinion, and others. The study applies these ideas to World War II, the Korean War, the Vietnam War, and the 1973 October War, as well as ongoing conflicts and public policy debates, such as the War on Terror, drone strikes, ISIS, Russian aggression against Ukraine, US-Chinese-Russian nuclear competitions, and the Philippines insurgency, among others. Both scholarly and policy-oriented readers will gather new insights into the political dimensions of military power, and the complexities of trying to grow military power.

Feldst Rgunen

Author : Lynne Sharon Schwartz
ISBN : 3499157586
Genre :
File Size : 38. 33 MB
Format : PDF, ePub
Download : 197
Read : 636

Download Now



Clausewitz Lesen

Author : Beatrice Heuser
ISBN : 3486577433
Genre : Strategy
File Size : 48. 10 MB
Format : PDF, ePub
Download : 820
Read : 340

Download Now



Die K Nste Des Kinos

Author : Martin Seel
ISBN : 9783104027456
Genre : Performing Arts
File Size : 85. 41 MB
Format : PDF, ePub
Download : 273
Read : 564

Download Now


Wie Filme zeigen können, woran wir mit uns sind. Von Anfang an übernimmt das Kino viele Verfahren der Architektur, der Musik, der Malerei, des Schauspiels, der Literatur und anderer Künste – aber es lässt sie nicht so, wie sie dort sind. Das Kino kann, was es kann, weil es das verkehrt und verwandelt, was die anderen Künste können. In seinem neuen Buch unternimmt Martin Seel eine Analyse dieser Verbindung. In neun konzisen Kapiteln erkundet er das besondere ästhetische Potential des Films und führt an konkreten Beispielen vor, wie unterschiedlich es realisiert werden kann. Stilistisch glänzend entwirft Martin Seel eine neuartige Perspektive auf den Film und darauf, was er mit uns im Kino macht.

Das Neue Russland

Author : Michail Gorbatschow
ISBN : 9783732513772
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 24. 38 MB
Format : PDF, Docs
Download : 202
Read : 1003

Download Now


Nach Jahren der Annäherung ist das Verhältnis zwischen Deutschland und Russland so angespannt wie seit mehr als 25 Jahren nicht mehr. Was Putin antreibt, warum er die Konfrontation mit dem Westen sucht und den Rückfall in den Kalten Krieg in Kauf nimmt, ist vielen ein Rätsel. Nicht Michail Gorbatschow. Mit einzigartiger Kennerschaft beschreibt er die Entstehung des "Systems Putin" und die Absichten dieses Mannes. Unverblümt rechnet er mit Putin ab. Dieser zerstöre um seiner eigenen Macht willen die Errungenschaften der Perestroika in Russland und errichte ein System ohne Zukunft. Deshalb fordert Gorbatschow ein neues politisches System für Russland, und er mahnt den Westen, nicht mit dem Feuer zu spielen. Ein wichtiges, ein notwendiges Buch, das neue Blickwinkel eröffnet - und das politische Vermächtnis des großen Mannes, der die deutsche Einheit mitermöglichte.

Die Methodologie Der Wissenschaftlichen Forschungsprogramme

Author : Imre Lakatos
ISBN : 9783663080824
Genre : Technology & Engineering
File Size : 64. 91 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 849
Read : 689

Download Now


Royal Society, betrachtet die Hexentheorie als das Musterbeispiel empirischen Denkens. Wir müssen das empirische Denken definieren, ehe wir mit Hume anfangen, Bücher zu verbren nen. Das wissenschaftliche Denken konfrontiert die Theorien mit den Tatsachen; und eine der Hauptbedingungen dabei ist, daß die Theorien von den Tatsachen gestützt sein müs sen. Wie ist das nun des genaueren möglich? Darauf sind mehrere verschiedene Antworten vorgeschlagen worden. Newton selbst glaubte, seine Gesetze aufgrundder Tatsachen bewiesen zu haben. Er war stolz darauf, keine bloßen Hypothesen anzubieten; er veröffentlichte nur Theorien, die aufgrundder Tatsa chen bewiesen waren. Und zwar behauptete er, seine Gesetze aus den Keplerschen 'Erschei nungen' abgeleitet zu haben. Doch das war Unsinn, denn nach Kepler bewegten sich die Plane ten in Ellipsen, nach Newton aber wäre das nur richtig, wenn die Planeten nicht gegenseitig ihre Bewegung stören würden, und eben dies tun sie. Daher mußte Newton eine Störungstheo rie entwickeln, nach der sich kein Planet auf einer Ellipse bewegt. Heute kann man leicht zeigen, daß sich kein Naturgesetz aus endlich vielen Tatsa chen schlüssig ableiten läßt; doch man liest immer noch, wissenschaftliche Theorien würden aufgrundder Tatsachen bewiesen. Woher kommt diese hartnäckige Sperre gegen die elemen tare Logik? Das läßt sich sehr einleuchtend erklären. Die Wissenschaftler möchten ihren Theorien Achtung verschaffen, sie sollen die Bezeichnung 'Wissenschaft' verdienen, also echte Erkenntnis sein. Nun bezog sich im 17. Jahrhundert, als die Wissenschaft entstand, die wichtigste Erkenntnis auf Gott und den Teufel, auf Himmel und Hölle.

Rational Choice

Author : Donald P. Green
ISBN : 9783486831603
Genre : Philosophy
File Size : 37. 94 MB
Format : PDF, Docs
Download : 833
Read : 1065

Download Now


In diesem gut lesbaren und verständlichen Buch bewerten die Autoren die Anwendung der Rational-Choice-Theorie. In ihrer herben Kritik zeigen Green und Shapiro auf, dass die hoch gelobten Ergebnisse der Rational-Choice-Theorie tatsächlich äußerst suspekt sind und dass ein grundsätzliches Umdenken erforderlich ist, um diesen analytischen Ansatz in der Politikwissenschaft wirklich nutzen zu können. Diesen Prozess des Umdenkens wollen die Autoren mit ihrem Buch anstoßen.

Handbuch Internationale Beziehungen

Author : Frank Sauer
ISBN : 9783531199184
Genre : Political Science
File Size : 79. 97 MB
Format : PDF
Download : 888
Read : 1129

Download Now


Das Handbuch Internationale Beziehungen ist die zweite, vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage des Handbuchs der Internationalen Politik. Das neue Handbuch vermittelt einen umfassenden Überblick über den state of the art der politikwissenschaftlichen Teildisziplin Internationale Beziehungen in deutscher Sprache. Es präsentiert theoretische und methodische Grundlagen der Forschung in den Internationalen Beziehungen und stellt die wesentlichen Akteure und Problemfelder der internationalen Politik vor. Das Nachschlagewerk richtet sich sowohl an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler als auch an Studierende und die interessierte Öffentlichkeit.

Top Download:

Best Books