transit new york review books classics

Download Book Transit New York Review Books Classics in PDF format. You can Read Online Transit New York Review Books Classics here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Transit

Author : Anna Seghers
ISBN : 9783841207081
Genre : Fiction
File Size : 33. 82 MB
Format : PDF, Docs
Download : 289
Read : 522

Download Now


Menschen auf der Flucht. Marseille im Sommer 1940: Am Rande Europas versammeln sich die von den Nazis Verfolgten und Bedrohten. Sie hetzen nach Visa, Bescheinigungen und Stempeln, um nach Übersee ins rettende Exil zu entkommen. Im Chaos der Stadt, in den Cafés, auf dem Gang von Behörde zu Behörde kreuzen sich ihre Wege – und für kurze Zeit sind fremde Leben durch Hoffnungen, Träume und Leidenschaften miteinander verbunden. »Ein zeitaktueller Roman.« Hanjo Kesting, NDR. »›Transit‹ gehört zu den Büchern, die in mein Leben eingreifen, an denen mein Leben weiterschreibt, so dass ich sie alle paar Jahre zur Hand nehmen muss, um zu sehen, was inzwischen mit mir und mit ihnen passiert ist.« Christa Wolf.

Menschen Im Hotel

Author : Vicki Baum
ISBN : 9783462308938
Genre : Fiction
File Size : 57. 66 MB
Format : PDF, ePub
Download : 472
Read : 407

Download Now


Vicki Baum wiederentdecken – mit ihren besten Romanen! Vicki Baum schrieb von den 20ern bis in die 50er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts zahllose Bestseller und führte das Leben eines Weltstars. Ihr Verlag würdigt sie nun mit einer wegweisenden Biographie und der Neuausgabe ihrer bekanntesten Romane. Menschen im Hotel, erschienen im Jahr 1929, machte Vicki Baum weltberühmt. Der mit leichter Hand, Poesie und subtilem Witz erzählte Roman führt eine Handvoll Menschen im Grand Hotel zusammen, zeigt sie in ihren Krisen, Träumen und Enttäuschungen und liefert ein atmosphärisch dichtes Bild vom Berlin der 20er-Jahre. Am Broadway dramatisiert, in Hollywood mit Greta Garbo, später noch einmal mit Heinz Rühmann verfilmt, begründete der Roman Vicki Baums Weltruf und ebnete ihr den Weg in die USA.

Das Siebte Kreuz

Author : Anna Seghers
ISBN : 3746651794
Genre :
File Size : 50. 84 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 805
Read : 1229

Download Now



Transit

Author : Rachel Cusk
ISBN : 9783518750872
Genre : Fiction
File Size : 68. 83 MB
Format : PDF
Download : 203
Read : 959

Download Now


„Eine Übergangsphase“ prophezeit ihr eine astrologische Spam-Mail. Und tatsächlich verändert sich für die Schriftstellerin Faye gerade vieles: Nach einer kräftezehrenden Scheidung ist sie mit ihren beiden Söhnen zurück nach London gezogen und hat bei der Suche nach einer Wohnung einem Gefühl nachgegeben, das augenblicklich verschwand. Anders als die heruntergekommene Haushälfte, die sie jetzt ihr Eigen nennt. Sie lebt auf einer Baustelle, täglich ereignet sich eine kleine Katastrophe, während sie sich einem Ort anzunähern versucht, den sie schon einmal Heimat nannte. Sie trifft Freunde von früher und knüpft neue Bekanntschaften, sie erfährt von den Schicksalen und Krisen der anderen, spricht über Wahlfreiheiten und Notwendigkeiten und gelangt nach und nach zu einer weitreichenden Erkenntnis, die alles auf den Kopf stellt. Wie können wir uns darin einrichten, wenn wir dem eigenen Leben zugleich entfliehen wollen? Mit Scharfsinn und Witz erzählt Transit von vertrackten Sehnsüchten, entscheidenden Momenten und dem Rätsel persönlicher Veränderung.

Transit

Author : Anna Seghers
ISBN : 9781590176405
Genre : Fiction
File Size : 70. 31 MB
Format : PDF, ePub
Download : 852
Read : 815

Download Now


Anna Seghers’s Transit is an existential, political, literary thriller that explores the agonies of boredom, the vitality of storytelling, and the plight of the exile with extraordinary compassion and insight. Having escaped from a Nazi concentration camp in Germany in 1937, and later a camp in Rouen, the nameless twenty-seven-year-old German narrator of Seghers’s multilayered masterpiece ends up in the dusty seaport of Marseille. Along the way he is asked to deliver a letter to a man named Weidel in Paris and discovers Weidel has committed suicide, leaving behind a suitcase containing letters and the manuscript of a novel. As he makes his way to Marseille to find Weidel’s widow, the narrator assumes the identity of a refugee named Seidler, though the authorities think he is really Weidel. There in the giant waiting room of Marseille, the narrator converses with the refugees, listening to their stories over pizza and wine, while also gradually piecing together the story of Weidel, whose manuscript has shattered the narrator’s “deathly boredom,” bringing him to a deeper awareness of the transitory world the refugees inhabit as they wait and wait for that most precious of possessions: transit papers.

Fat City

Author : Leonard Gardner
ISBN : 9783841212856
Genre : Fiction
File Size : 54. 90 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 823
Read : 737

Download Now


»Fat City hat mich mehr bewegt als die gesamte Gegenwartsliteratur der letzten Jahre.« Joan Didion Stockton, Kalifornien, 50er Jahre. Im Lido-Box-Gym treffen Ernie Munger und Billy Tully aufeinander. Ernie steht am Anfang seiner Karriere, ist voller Hoffnungen. Billy ist am Ende, will es noch einmal wissen. Ihr Trainer, Ruben Luna, hat schon alles gesehen, er weiß, dass es im Boxen kaum etwas zu holen gibt. Zwischen verlausten Hotelbetten und Pfirsichernte, zwischen Boxring und dunklen Bars, der großen Liebe und der leidlichen Bettgesellschaft, zwischen Hoffnung und Verzweiflung beginnt und vergeht das Leben von Ernie, Billy und Ruben. »Fat City« zählt zu den großen Klassikern der amerikanischen Literatur, der Roman ist das Gegenstück zu Rocky und Co. Keine Heldengeschichte, sondern eine Verbeugung vor dem letzten Willen, der erst erwacht, wenn alle Hoffnung unter den Tisch getrunken ist. Eine Liebeserklärung an eine Zeit, in der man von der Hand in den Mund lebte, aus eigener Kraft alles erreichen und alles zerstören konnte. Gregor Hens gelingt es mit seiner Neuübersetzung meisterhaft, dem einzigartigen Californian-Working-Class-Sound, dem trotzigen Humor und der feinen Melancholie eine deutsche Stimme zu verleihen. »Laufen, kämpfen, lieben, Unkraut jäten oder Obsternte – die Protagonisten des Romans halten niemals inne, nur um nicht von ihrem Verhängnis eingeholt zu werden. Gardner erzählt das so überzeugend, dass wir uns nur an ihre Taten erinnern, nicht an ihre Niederlagen.« The New York Review of Books

Einzelg Nger M Nnlich

Author : Geoffrey Household
ISBN : 9783036993799
Genre : Fiction
File Size : 86. 21 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 185
Read : 1117

Download Now


Irgendwo in Europa Anfang der 30er-Jahre: Ein Jäger schleicht sich auf das Anwesen eines gefürchteten Diktators, legt an und zielt. Doch er wird entdeckt. Man foltert ihn, stürzt ihn von einem Felsen, es soll wie ein Unfall aussehen. Nur stirbt er nicht, sondern entkommt. Eine atemberaubende Menschenjagd beginnt. Er flieht durch feindliches Gebiet, entrinnt den Verfolgern, erreicht sogar seine Heimat. Aber Sicherheit gibt es für ihn nirgends mehr. Gehetzt von Geheimagenten, gejagt von der Polizei, verkriecht er sich schließlich wie ein verwundetes Tier in seinem selbst gegrabenen Bau, lauert, harrt aus. Wochen und Monate vergehen. Er kämpft gegen Kälte und Nässe, gegen den Hunger und gegen die Angst, bis es schließlich zu einem allerletzten Kampf kommt – dem Kampf auf Leben und Tod.

Berfahrt

Author : Anna Seghers
ISBN : 9783841213532
Genre : Fiction
File Size : 24. 84 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 416
Read : 594

Download Now


Für eine Überfahrt lang, von Brasilien nach Deutschland, hat der junge Tropenarzt Ernst Triebel einen aufmerksamen Zuhörer seiner sonderbaren, verwickelten Lebensgeschichte gefunden. In Santos war ihm eine Frau begegnet, die ihn schmerzhaft an das Mädchen erinnerte, mit dem sein Leben einmal unlösbar verbunden war. Triebels Rückkehr nach Europa ist ein weiter, verlustreicher Weg. Er löst sich von den Träumen seiner Jugend und akzeptiert den Schmerz, der zum Leben gehört.

Kudos

Author : Rachel Cusk
ISBN : 9783518756942
Genre : Fiction
File Size : 52. 47 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 246
Read : 1074

Download Now


Faye ist Schriftstellerin und unterwegs, ihren neuen Roman vorzustellen. Für sie scheint diese Reise lebensentscheidend. Nicht nur hofft sie, endlich die ihr gebührende öffentliche Anerkennung zu finden, sie sucht vor allem Abstand zu einer privaten Katastrophe. Sie begegnet Kollegen, die sich um Kopf und Kragen reden, sie bestreitet Bühnengespräche, in denen man ihr nicht zuhört und sie gibt Interviews, ohne wirklich selbst zu Wort zu kommen. Doch je mehr sie sich auf die anderen einlässt, umso deutlicher wird Faye, was jenseits all der Geschichten und Fiktionen liegt, mit denen die Menschen sich fast obsessiv wappnen. Die Konsequenz, die Faye für sich daraus zieht, ist einleuchtend – führt sie aber geradewegs zurück in die Bodenlosigkeit ihrer persönlichen Situation. Was verbergen wir, indem wir uns zeigen? Und warum wissen wir am wenigsten über das, was uns am meisten bewegt? Rachel Cusk ist »eine originäre, eine geradezu philosophische Schriftstellerin.« (taz) und Kudos ein lebenskluger, beziehungsreicher Roman, erzählt mit schlichter Eleganz und häretischem Witz.

Black Sun

Author : Geoffrey Wolff
ISBN : 9781590175590
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 87. 19 MB
Format : PDF
Download : 881
Read : 514

Download Now


Includes an afterword by the author. Harry Crosby was the godson of J. P. Morgan and a friend of Ernest Hemingway. Living in Paris in the twenties and directing the Black Sun Press, which published James Joyce among others, Crosby was at the center of the wild life of the lost generation. Drugs, drink, sex, gambling, the deliberate derangement of the senses in the pursuit of transcendent revelation: these were Crosby’s pastimes until 1929, when he shot his girlfriend, the recent bride of another man, and then himself. Black Sun is novelist and master biographer Geoffrey Wolff’s subtle and striking picture of a man who killed himself to make his life a work of art.

Top Download:

Best Books