trafficking justice how russian police enforce new laws from crime to courtroom

Download Book Trafficking Justice How Russian Police Enforce New Laws From Crime To Courtroom in PDF format. You can Read Online Trafficking Justice How Russian Police Enforce New Laws From Crime To Courtroom here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Trafficking Justice

Author : Lauren A. McCarthy
ISBN : 9781501701368
Genre : Law
File Size : 77. 14 MB
Format : PDF, Docs
Download : 998
Read : 900

Download Now


In response to a growing human trafficking problem and domestic and international pressure, human trafficking and the use of slave labor were first criminalized in Russia in 2003. In Trafficking Justice, Lauren A. McCarthy explains why Russian police, prosecutors, and judges have largely ignored this new weapon in their legal arsenal, despite the fact that the law was intended to make it easier to pursue trafficking cases. Using a combination of interview data, participant observation, and an original dataset of more than 5,500 Russian news media articles on human trafficking cases, McCarthy explores how trafficking cases make their way through the criminal justice system, covering multiple forms of the crime—sexual, labor, and child trafficking—over the period 2003–2013. She argues that to understand how law enforcement agencies have dealt with trafficking, it is critical to understand how their "institutional machinery"—the incentives, culture, and structure of their organizations—channels decision-making on human trafficking cases toward a familiar set of routines and practices and away from using the new law. As a result, law enforcement often chooses to charge and prosecute traffickers with related crimes, such as kidnapping or recruitment into prostitution, rather than under the 2003 trafficking law because these other charges are more familiar and easier to bring to a successful resolution. In other words, after ten years of practice, Russian law enforcement has settled on a policy of prosecuting traffickers, not trafficking.

A Sociology Of Justice In Russia

Author : Marina Kurkchiyan
ISBN : 9781107198777
Genre : History
File Size : 50. 53 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 525
Read : 932

Download Now


Offers a more complex and nuanced understanding of the Russian justice system than stereotypes and preconceptions lead us to believe.

Crime And Punishment In Russia

Author : Jonathan Daly
ISBN : 9781474224376
Genre : History
File Size : 71. 70 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 371
Read : 1246

Download Now


Crime and Punishment in Russia surveys the evolution of criminal justice in Russia during a span of more than 300 years, from the early modern era to the present day. Maps, organizational charts, a list of important dates, and a glossary help the reader to navigate key institutional, legal, political, and cultural developments in this evolution. The book approaches Russia both on its own terms and in light of changes in Europe and the wider West, to which Russia's rulers and educated elites continuously looked for legal models and inspiration. It examines the weak advancement of the rule of the law over the period and analyzes the contrasts and seeming contradictions of a society in which capital punishment was sharply restricted in the mid-1700s, while penal and administrative exile remained heavily applied until 1917 and even beyond. Daly also provides concise political, social, and economic contextual detail, showing how the story of crime and punishment fits into the broader narrative of modern Russian history. This is an important and useful book for all students of modern Russian history as well as of the history of crime and punishment in modern Europe.

The Politics Of Unfree Labour In Russia

Author : Mary Buckley
ISBN : 9781108419963
Genre : Law
File Size : 34. 8 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 247
Read : 857

Download Now


Discusses human trafficking out of the Russian Federation since the collapse of the Soviet state, and labour migration into and within Russia.

The New Jim Crow

Author : Michelle Alexander
ISBN : 9783956141591
Genre : Political Science
File Size : 42. 97 MB
Format : PDF
Download : 413
Read : 396

Download Now


Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

Geburtsurkunde

Author : Mark Thompson
ISBN : 9783446249578
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 33. 93 MB
Format : PDF, Docs
Download : 309
Read : 803

Download Now


Einige Jahre vor seinem Tod hat Danilo Kis auf wenigen Seiten einen Abriss seines Lebens geschrieben, dem er den Titel "Geburtsurkunde" gab. Der Osteuropakenner Mark Thompson nimmt diesen Text auf virtuose Weise als Vorlage für seine fundierte und vorzüglich lesbare Biografie des Schriftstellers. Sein Buch erzählt nicht nur das Leben von Danilo Kis, sondern ist zugleich eine Werkbiographie und vermittelt den besonderen Zusammenhang von Geschichte und Literatur in Mittel- und Osteuropa. "Mark Thompsons Kompetenz auf diesem Gebiet ist atemberaubend." (Adam Zagajewski)

Das Schwarzbuch Des Globalisierten Verbrechens

Author : Moisés Naím
ISBN : 3492248519
Genre :
File Size : 76. 93 MB
Format : PDF, ePub
Download : 564
Read : 548

Download Now



Mein Iran

Author : Shirin Ebadi
ISBN : 9783492975438
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 38. 82 MB
Format : PDF
Download : 682
Read : 846

Download Now


Seit Jahrzehnten setzt sich Shirin Ebadi für Menschenrechte und eine Reform der iranischen Gesellschaft ein. In »Mein Iran« erzählt die Friedensnobelpreisträgerin von den frühen Jahren ihres politischen Engagements, ihrer Zeit als Richterin, den Demütigungen und Schikanen durch die islamische Revolution bis hin zu ihrer Verhaftung und ihrem dennoch fortwährenden Kampf. Ein beeindruckendes Zeugnis politischen Muts und ein tiefer Einblick in die Strukturen eines gespaltenen Landes.

Zur Ehe Gezwungen

Author : Leila
ISBN : 9783732552740
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 35. 32 MB
Format : PDF, ePub
Download : 996
Read : 685

Download Now


Leila ist nicht ihr richtiger Name. Doch was die Muslimin erzählt, ist bittere Realität für tausende Frauen auf der ganzen Welt: In eine hoch angesehene Familie geboren, wird Leila mit 21 Jahren gegen ihren Willen verheiratet. Ihr Mann ist nicht nur beinahe doppelt so alt wie sie, sie hat ihn auch noch nie zuvor gesehen - und sie kann ihn nicht lieben. Dennoch muss sie sich ihrem Vater und der Tradition unterwerfen. Die Ehe wird für die junge Frau zur Hölle. Jeden Tag ist sie körperlicher und seelischer Gewalt ausgesetzt. Aber Leila gibt nicht auf und erkämpft sich schließlich, was in unserer westlichen Welt so selbstverständlich erscheint: ihre Freiheit.

Die Wahrheit Ber Donald Trump

Author : Michael D'Antonio
ISBN : 9783843713689
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 55. 21 MB
Format : PDF
Download : 174
Read : 503

Download Now


Er ist der neue Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Spätestens jetzt ist es ist höchste Zeit, sich ernsthaft mit Donald Trump auseinanderzusetzen. Michael D’Antonios brillant geschriebene Biographie zeigt Trump in seinem ganzen Größenwahn, Narzissmus und seiner unfassbaren Selbstverliebtheit. Gleichzeitig wird deutlich, wie erschreckend dünnhäutig und aggressiv Trump auf jede Kritik und Provokation reagiert und wie emotional instabil er ist. Es lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt nur erahnen, wie schwierig die außenpolitische Abstimmung mit ihm als Präsidenten werden wird. D’Antonio erklärt aber auch, warum Trumps Beliebtheit bei den Wählern kein Zufall ist. Dass er Trumps Aufstieg, Fall und Comeback auch in den Kontext größerer soziologischer und politischer Entwicklungen in den USA einordnet, macht seine Biographie gerade für ein nicht amerikanisches Publikum außerordentlich lesenswert.

Top Download:

Best Books