the shock doctrine pdf free downloads

Download Book The Shock Doctrine Pdf Free Downloads in PDF format. You can Read Online The Shock Doctrine Pdf Free Downloads here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Die Schock Strategie

Author : Naomi Klein
ISBN : 9783104907260
Genre : History
File Size : 44. 38 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 482
Read : 203

Download Now


Erst Schock durch Krieg oder Katastrophe, dann der sogenannte Wiederaufbau: Es funktioniert immer nach den gleichen Mechanismen. Wo vor dem Tsunami Fischer ihren Lebensunterhalt verdienten, stehen heute luxuriöse Hotelresorts, im Irak wurden nach dem Krieg die Staatsbetriebe und die Ölwirtschaft neu verteilt - an westliche Konzerne. Existenzen werden vernichtet, es herrscht Wild-West-Kapitalismus der reinsten Sorte. Naomi Klein, Autorin des Welt-Bestsellers ›No Logo‹, weist in ihrem beeindruckenden Buch nach, wie der Siegeszug der neoliberalen Ideologie in den letzten dreißig Jahren auf extremer Gewalt, auf Katastrophen und sogar auf Folter beruht, um die ungezügelte Marktwirtschaft rund um die Welt von Lateinamerika über Osteuropa und Russland bis nach Südafrika und in den Irak durchzusetzen.

The Shock Doctrine

Author : Naomi Klein
ISBN : 0307371301
Genre : Political Science
File Size : 82. 92 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 917
Read : 1023

Download Now


The shock doctrine is the unofficial story of how the "free market" came to dominate the world, from Chile to Russia, China to Iraq, South Africa to Canada. But it is a story radically different from the one usually told. It is a story about violence and shock perpetrated on people, on countries, on economies. About a program of social and economic engineering that Naomi Klein calls "disaster capitalism." Based on breakthrough historical research and 4 years of reporting in disaster zones, Klein explodes the myth that the global free market triumphed democratically, and that unfettered capitalism goes hand-in-hand with democracy. Instead, she argues it has consistently relied on violence and shock, and reveals the puppet strings behind the critical events of the last 40 years. "The shock doctrine" is the influential but little understood theory that in order to push through profoundly unpopular policies that enrich the few and impoverish the many, there must be a collective crisis or disaster—real or manufactured. Klein vividly traces the origins of modern shock tactics to the economic lab of the University of Chicago under Milton Friedman in the 60s, and beyond to the CIA-funded electroshock experiments at McGill in the 50s which helped write the torture manuals used today at Guantanamo Bay. She details the events of the recent past that have been deliberate theatres for the shock doctrine: among them, Pinochet’s coup in Chile in 1973, the Tiananmen Square Massacre in 1989, the collapse of the Soviet Union in 1991; and, more recently, the September 11 attacks, the invasion of Iraq, the Asian tsunami and Hurricane Katrina. And she shows how—in the hands of the Bush Administration—the "war on terror" is a thin cover for a thriving destruction/reconstruction complex, with disasters, wars and homeland security fuelling a booming new economy. Naomi Klein has once again written a book that will change the way we see the world.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 60. 35 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 860
Read : 530

Download Now


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Das Kapitalistische Manifest

Author : Johan Norberg
ISBN : STANFORD:36105112580076
Genre :
File Size : 23. 24 MB
Format : PDF
Download : 750
Read : 1019

Download Now



Drogen

Author : Johann Hari
ISBN : 9783104035680
Genre : Fiction
File Size : 55. 15 MB
Format : PDF, Docs
Download : 586
Read : 1296

Download Now


»Hari vereint präzise Recherche mit einer zutiefst menschlichen Erzählung. Dieses Buch wird eine dringend notwendige Debatte auslösen.« Glenn Greenwald Der Krieg gegen die Drogen gilt inzwischen als gescheitert, der Handel mit Drogen ist ein blühendes Geschäft, alle Maßnahmen gegen den Konsum sind weitgehend erfolglos. Woran liegt das? Der britische Journalist Johann Hari begibt sich auf eine einzigartige Reise – von Brooklyn über Mexiko bis nach Deutschland – und erzählt die Geschichten derjenigen, deren Leben vom immerwährenden Kampf gegen Drogen geprägt ist: von Dealern, Süchtigen, Kartellmitgliedern, den Verlierern und Profiteuren. Mit seiner grandiosen literarischen Reportage schreibt Hari sowohl eine Geschichte des Krieges gegen Drogen als auch ein mitreißendes und streitbares Plädoyer zum Umdenken. »Hervorragender Journalismus, packend erzählt.« Naomi Klein »Phantastisch!« Noam Chomsky

Die Vernetzung Der Welt

Author : Eric Schmidt
ISBN : 9783644030619
Genre : Political Science
File Size : 84. 29 MB
Format : PDF, Docs
Download : 771
Read : 340

Download Now


Welche Konsequenzen wird es haben, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist? Wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität? Was bedeutet das für die Politik, die Wirtschaft – und für uns selbst? Diese Fragen beantwortet ein außergewöhnliches Autorenduo: Eric Schmidt, der Mann, der Google zu einem Weltunternehmen gemacht hat, und Jared Cohen, ehemaliger Berater von Hillary Clinton und Condoleezza Rice und jetzt Chef von Googles Denkfabrik. In diesem aufregenden Buch führen sie uns die Chancen und Gefahren jener eng vernetzten Welt vor Augen, die die meisten von uns noch erleben werden. Es ist die sehr konkrete Vision einer Zukunft, die bereits begonnen hat. Und ein engagiertes Plädoyer dafür, sie jetzt zu gestalten – weil Technologie der leitenden Hand des Menschen bedarf, um Positives zu bewirken.

Das Kapital Im 21 Jahrhundert

Author : Thomas Piketty
ISBN : 9783406671326
Genre : Business & Economics
File Size : 35. 14 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 236
Read : 476

Download Now


Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.

Makro Konomik

Author : N. Gregory Mankiw
ISBN : 9783791037844
Genre : Law
File Size : 80. 47 MB
Format : PDF, ePub
Download : 444
Read : 813

Download Now


!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2016-02-17T17:17:57 -- Der „Mankiw" ist nicht nur ein maßgebliches Standardwerk an deutschen Hochschulen. Übersetzt in zahlreiche Sprachen wird der Klassiker weltweit erfolgreich in Lehrveranstaltungen eingesetzt. Diskussionen um Themen wie Inflation, Arbeitslosigkeit und Wachstum Möglichkeiten und Grenzen der Geld-, Fiskal- und Außenwirtschaftspolitik Die 6. deutsche Auflage wurde umfassend überarbeitet und berücksichtigt auch die Aktualisierungen der 7. US-Auflage. Eine zentrale Neuerung ist das Kapitel „Ein dynamisches Modell der Gesamtnachfrage und des Gesamtangebots". Es präsentiert die wesentlichen makroökonomischen Forschungsergebnisse der letzten Jahre. Aktuelle Texte und neue Fallbeispiele zur jüngsten Wirtschafts- und Finanzkrise Modernisiertes, zweifarbiges Layout

Kalte Glut

Author : Sidney Sheldon
ISBN : 9783641213879
Genre : Fiction
File Size : 76. 77 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 239
Read : 994

Download Now


Tracy Whitney ist jung, intelligent, wunderschön und steht kurz vor der Hochzeit mit einem der begehrtesten Junggesellen Philadelphias. Nicht jeder gönnt ihr dieses Glück. Tracy wird Opfer einer hinterhältigen Intrige und schließlich fälschlicherweise des versuchten Mordes bezichtigt und verurteilt. Als sie aus dem Gefängnis entlassen wird, ist sie nicht mehr die unbeschwerte Frau, die sie vorher war. Angetrieben von ihrem sehnsüchtigen Wunsch nach Gerechtigkeit schmiedet sie einen Racheplan und zeigt ihren Widersachern, mit wem sie sich besser nicht angelegt hätten ...

Die Allgemeine Theorie Der Besch Ftigung Des Zinses Und Des Geldes

Author : John Maynard Keynes
ISBN : 3428150481
Genre :
File Size : 88. 13 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 143
Read : 850

Download Now



Top Download:

Best Books