the sage encyclopedia of qualitative research methods a l vol 2 m z index

Download Book The Sage Encyclopedia Of Qualitative Research Methods A L Vol 2 M Z Index in PDF format. You can Read Online The Sage Encyclopedia Of Qualitative Research Methods A L Vol 2 M Z Index here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Sage Encyclopedia Of Qualitative Research Methods A L Vol 2 M Z Index

Author :
ISBN : 9781412941631
Genre : Qualitative research
File Size : 50. 23 MB
Format : PDF, Docs
Download : 693
Read : 364

Download Now



Bullied

Author : Vanessa M. Gattis
ISBN : 9781612334646
Genre : Psychology
File Size : 43. 41 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 584
Read : 560

Download Now


Workplace bullying, the repeated and regular act of harassing, offending, socially excluding someone, or negatively affecting someone’s work over time has been recognized as a serious threat to the health and well-being of employees. This study sought to explore resilience as a coping strategy to help improve the physical and mental health effects of professional women who have or are experiencing workplace bullying. The central research question was, how does perceived resilience, when used as a coping strategy, help with the physical and mental health stressors while helping to improve the overall well-being of professional women who were or have experienced workplace bullying? Using a qualitative methodology with a single-case study design, 10 professional women who have and are still experiencing workplace bullying were commissioned to participate. To increase the validity of the results, four data techniques were employed: open-ended interviews, researcher notes with observations, and two surveys-the Resilience at Work ([email protected]) Scale, and the SF12v2 Health Survey. Four major themes emerged: Negative Experiences, Consequences of Bullying, Impact on Health, and Support Systems. It was discovered that the majority of the participants believed that they were targeted at their workplace because of their race, followed by their gender, and age. The women shared that the negative experiences and consequences of bullying can serve as indicators that workplace bullying is evident and that it can affect their health negatively. Additionally, the participants reported that various support systems and networks greatly increased their resilience at work.

Information Systems Design And Intelligent Applications

Author : Suresh Chandra Satapathy
ISBN : 9789811333385
Genre :
File Size : 21. 45 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 759
Read : 1051

Download Now



Memory Against Culture

Author : Johannes Fabian
ISBN : 0822340771
Genre : Social Science
File Size : 21. 26 MB
Format : PDF
Download : 877
Read : 660

Download Now


Recent essays by prominent anthropologist on questions of time, memory, and ethnography.

Weltanschauung Und Analyse Des Menschen Seit Renaissance Und Reformation

Author : Wilhelm Dilthey
ISBN : 3525303025
Genre : Philosophy
File Size : 44. 20 MB
Format : PDF, Docs
Download : 349
Read : 1261

Download Now


This is an EXACT reproduction of a book published before 1923. This IS NOT an OCR'd book with strange characters, introduced typographical errors, and jumbled words. This book may have occasional imperfections such as missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. that were either part of the original artifact, or were introduced by the scanning process. We believe this work is culturally important, and despite the imperfections, have elected to bring it back into print as part of our continuing commitment to the preservation of printed works worldwide. We appreciate your understanding of the imperfections in the preservation process, and hope you enjoy this valuable book.

Fortschritt Und Rationalit T Der Wissenschaft

Author : Hans Albert
ISBN : 3162416329
Genre : Philosophy
File Size : 30. 81 MB
Format : PDF, ePub
Download : 339
Read : 686

Download Now



Ethnographische Pflegeforschung

Author : Janice M. Roper
ISBN : 3456836759
Genre :
File Size : 58. 5 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 434
Read : 858

Download Now



Die Gesellschaftliche Konstruktion Der Wirklichkeit

Author : Peter L. Berger
ISBN : OCLC:180439171
Genre :
File Size : 44. 11 MB
Format : PDF
Download : 529
Read : 1014

Download Now



Die Mechanisierung Des Weltbildes

Author : Eduard J. Dijksterhuis
ISBN : 9783642620379
Genre : Science
File Size : 35. 34 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 785
Read : 809

Download Now


Das Buch von Dijksterhuis erschien in deutscher Sprache erstmals 1956. Der Autor gibt einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Naturwissenschaften vom Altertum über das Mittelalter bis zu der Geburt der klassischen Naturwissenschaft. Neben den eigentlichen naturwissenschaftlichen Fragestellungen finden auch philosophische und geisteswissenschaftliche Aspekte der behandelten Zeitabschnitte Berücksichtigung. Professor Dr. Heinz Maier-Leibnitz schreibt in seinem Geleitwort: "Aber wenn uns die Wissenschaftsgeschichte helfen soll, dann darf sie nicht auf denselben modischen Bahnen wandeln wie die meisten, die heute über Wissenschaft schreiben. Deshalb freue ich mich, daß das Buch von Dijksterhuis wieder aufgelegt wird. Er ist nicht modisch. Ganz sorgfältig dringt er in das Denken früherer Jahrhunderte ein. Wer ihm folgt, und es ist ein Vergnügen, ihm zu folgen, wird viel für sein Denken profitieren."

Einige Charaktertypen Aus Der Psychoanalytischen Arbeit

Author : Sigmund Freud
ISBN : 9788027207879
Genre : Psychology
File Size : 40. 70 MB
Format : PDF, ePub
Download : 988
Read : 1164

Download Now


Dieses eBook wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Die Ausgabe ist mit interaktiven Inhalt und Begleitinformationen versehen, einfach zu navigieren und gut gegliedert. Aus dem Buch: "Die psychoanalytische Arbeit sieht sich immer wieder vor die Aufgabe gestellt, den Kranken zum Verzicht auf einen naheliegenden und unmittelbaren Lustgewinn zu bewegen. Er soll nicht auf Lust überhaupt verzichten; das kann man vielleicht keinem Menschen zumuten, und selbst die Religion muß ihre Forderung, irdische Lust fahren zu lassen, mit dem Versprechen begründen, dafür ein ungleich höheres Maß von wertvollerer Lust in einem Jenseits zu gewähren. Nein, der Kranke soll bloß auf solche Befriedigungen verzichten, denen eine Schädigung unfehlbar nachfolgt, er soll bloß zeitweilig entbehren, nur den unmittelbaren Lustgewinn gegen einen besser gesicherten, wenn auch aufgeschobenen, eintauschen lernen. Oder mit anderen Worten, er soll unter der ärztlichen Leitung jenen Fortschritt vom Lustprinzip zum Realitätsprinzip machen, durch welchen sich der reife Mensch vom Kinde scheidet." Sigmund Freud (1856-1939) war ein österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker. Als Begründer der Psychoanalyse erlangte er weltweite Bekanntheit. Freud gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts; seine Theorien und Methoden werden bis heute viel diskutiert.

Top Download:

Best Books