the red limit the search for the edge of the universe

Download Book The Red Limit The Search For The Edge Of The Universe in PDF format. You can Read Online The Red Limit The Search For The Edge Of The Universe here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Red Limit

Author : Timothy Ferris
ISBN : 9780061856549
Genre : Science
File Size : 56. 4 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 772
Read : 1120

Download Now


For centuries, it was assumed that our universe was static. In the late 1920s, astronomers defeated this assumption with a startling new discovery. From Earth, the light of distant galaxies appeared to be red, meaning that those galaxies were receding from us. This led to the revolutionary realization that the universe is expanding. The Red Limit is the tale of this discovery, its ramifications, and the passionately competitive astronomers who charted the past, present, and future of the cosmos.

Die Rote Grenze

Author : FERRIS
ISBN : 9783034863575
Genre : Juvenile Nonfiction
File Size : 40. 86 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 911
Read : 1169

Download Now



Galaxien

Author : FERRIS
ISBN : 9783034867740
Genre : Juvenile Nonfiction
File Size : 59. 69 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 363
Read : 203

Download Now



The Big Bang

Author : David M. Harland
ISBN : 1852337133
Genre : Nature
File Size : 88. 18 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 747
Read : 744

Download Now


David Harland describes the historical development of particle physics, and explains, in a non-mathematical way, how particle physics has influenced the structure of the Universe from the very beginning of time. He demonstrates the close links between discoveries in particle physics and in cosmology up to the present. He describes how our understanding of the Universe has developed from the discovery that the Universe is expanding, to the idea that all matter originated in a hot, Big Bang, then explains the many subtle improvements to the basic theory that have been necessary to understand how the very smallest particles and earliest structures (the 'microscale') in the Universe evolved to produce the Universe as it is now (the 'macroscale'). The author also describes how scientists are attempting to develop a 'Theory of Everything' that would explain how an instant after the Big Bang a single primordial force was transformed into the four forces of nature that we observe today, which hitherto were believed to be 'fundamental'.

Questions Of Modern Cosmology

Author : Mauro D'Onofrio
ISBN : 9783642007927
Genre : Science
File Size : 21. 28 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 524
Read : 1162

Download Now


Are we living in the "golden age" of cosmology? Are we close to understanding the nature of the unknown ingredients of the currently most accepted cosmological model and the physics of the early Universe? Or are we instead approaching a paradigm shift? What is dark matter and does it exist? How is it distributed around galaxies and clusters? Is the scientific community open to alternative ideas that may prompt a new scientific revolution - as the Copernican revolution did in Galileo's time? Do other types of supernovae exist that can be of interest for cosmology? Why have quasars never been effectively used as standard candles? Can you tell us about the scientific adventure of COBE? How does the extraction of the Cosmic Microwave Background anisotropy depend on the subtraction of the various astrophysical foregrounds? These, among many others, are the astrophysical, philosophical and sociological questions surrounding modern cosmology and the scientific community that Mauro D'Onofrio and Carlo Burigana pose to some of the most prominent cosmologists of our time. Triggered by these questions and in the spirit of Galileo's book "Dialogue Concerning the Two Chief World Systems" the roughly 40 interview partners reply in the form of essays, with a critical frankness not normally found in reviews, monographs or textbooks.

Biographical Encyclopedia Of Astronomers

Author : Virginia Trimble
ISBN : 9780387304007
Genre : Science
File Size : 66. 51 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 279
Read : 1322

Download Now


The Biographical Encyclopedia of Astronomers is a unique and valuable resource for historians and astronomers alike. The two volumes include approximately 1550 biographical sketches on astronomers from antiquity to modern times. It is the collective work of about 400 authors edited by an editorial board of 9 historians and astronomers, and provides additional details on the nature of an entry and some summary statistics on the content of entries. This new reference provides biographical information on astronomers and cosmologists by utilizing contemporary historical scholarship. Individual entries vary from 100 to 1500 words, including the likes of the superluminaries such as Newton and Einstein, as well as lesser-known astronomers like Galileo’s acolyte, Mario Guiducci. A comprehensive contributor index helps researchers to identify the authors of important scientific topics and treatises.

Die Verborgene Wirklichkeit

Author : Brian Greene
ISBN : 9783641082079
Genre : Science
File Size : 83. 31 MB
Format : PDF
Download : 662
Read : 1055

Download Now


Wir sind nicht allein! - Brian Greene über unsere Doppelgänger im All In seinem neuen Buch macht sich Physiker und Bestsellerautor Brian Greene auf die Suche nach der »verborgenen Wirklichkeit« im Universum. Er zeigt, warum vieles dafür spricht, dass wir in den Weiten des Kosmos nicht allein sind, und er beschreibt, welchen Parallelwelten die Astrophysiker auf der Spur sind. Wie keinem Zweiten gelingt es ihm dabei, physikalische Spitzenforschung mit hohem Unterhaltungswert zu verbinden.

Anleitung Zur Schwerelosigkeit

Author : Chris Hadfield
ISBN : 9783641137793
Genre : Social Science
File Size : 43. 6 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 329
Read : 892

Download Now


»Von Zeit zu Zeit erscheinen vor den Fenstern eines Raumschiffs Wunder ...« Millionen haben das Video gesehen, in dem der Astronaut Chris Hadfield singend und Gitarre spielend durch die Raumstation ISS schwebt. Fasziniert schauen die Menschen seither nach oben: Wie verändert der Blick aus 400 km Höhe die Sicht auf unser Leben? Chris Hadfield nimmt uns mit in schwindelerregende Sphären: Er erzählt von riskanten Manövern und von der Kunst, stets auf das Schlimmste vorbereitet zu sein und zugleich an das Unmögliche zu glauben. Chris Hadfield ist neun Jahre alt, als er im Juli 1969 die Mondlandung live im Fernsehen verfolgt. Augenblicklich weiß er, was er werden will: Astronaut! Mittlerweile hat er an die 4000 Stunden im Weltraum verbracht und gehört zu den erfahrensten Raumfahrern der Welt – zuletzt als Kommandeur der internationalen Raumstation ISS. Jetzt nimmt er uns mit in den Weltraum: Wir erfahren, wie man überhaupt Astronaut wird (für alle, die den Traum noch nicht aufgegeben haben), was man dafür alles können muss (u.a. Schwimmen!, Toiletten reparieren), wie sich der erste Raketenstart anfühlt (als säße man in einem Container, der von einem riesigen LKW gerammt wird) und was man beim ersten Raumspaziergang beachten muss. Eine realistische, humorvolle, aber auch demütige Liebeserklärung an das Leben auf der Erde und die Wunder des Universums, die uns zeigt, wie viel Bodenhaftung man braucht, um abheben zu können.

Nasa Ep

Author : United States. National Aeronautics and Space Administration
ISBN : UOM:39015021746014
Genre : Astronautics
File Size : 44. 73 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 350
Read : 882

Download Now



Das Unbekannte Universum

Author : Stuart Clark
ISBN : 9783662548967
Genre : Nature
File Size : 80. 31 MB
Format : PDF, Docs
Download : 210
Read : 1025

Download Now


Eine Tour d'horizon bis an die Grenzen des Kosmos In zehn Kapiteln präsentiert Stuart Clark eine aktuelle Einführung in die Wissenschaft der Kosmologie: wie sie sich entwickelt hat, welche Konzepte und Personen sie maßgeblich geprägt haben, wo wir heute stehen – und wie es weitergehen könnte. Am 21. März 2013 veröffentlichte die Europäische Weltraumorganisation ESA eine neue Karte vom Echo des Urknalls. Diese – im Zuge der Planck-Mission erstellte – erste vollständige Karte der kosmischen Hintergrundstrahlung war ein wissenschaftlicher Paukenschlag. Über eine Zeit von 13,8 Milliarden Jahren hinweg und über einen Raum von 440 Trillionen Kilometern kann es physikalisch keine bessere Darstellung geben – das heißt, wir werden das frühe Universum kaum je detaillierter sehen. Einerseits erscheint eine solche Ansicht wie die Krönung der modernen Kosmologie, andererseits rüttelt sie an viele ihrer Grundfesten. Denn die Karte enthält Anomalien, die unser bisheriges Verständnis des Universums herausfordern. Sie zwingt uns, das, was bekannt ist, und das, was noch unbekannt ist, in neuem Licht zu betrachten. Wir werden ein verändertes Modell unseres Universums entwickeln müssen. Dies ist das erste Buch, das diesen epochalen wissenschaftlichen Paradigmenwechsel beleuchtet - und in einen breiteren Kontext stellt. Stuart Clark beschäftigt sich darin unter anderem mit der Frage, ob Newtons berühmte Gravitationsgesetze umgeschrieben werden müssen - oder ob die dunkle Materie und die dunkle Energie, die heute Schlagzeilen machen, etwa nur kosmische Phantome sind. Können wir jemals wissen, was vor dem Urknall passiert ist? Was befindet sich am Ende eines Schwarzen Loches? Gibt es Universen jenseits unseres eigenen? Existiert die Zeit? Wandeln sich die einst unveränderlich erscheinenden Gesetze der Physik?

Top Download:

Best Books