the ravenous brain how the new science of consciousness explains our insatiable search for meaning

Download Book The Ravenous Brain How The New Science Of Consciousness Explains Our Insatiable Search For Meaning in PDF format. You can Read Online The Ravenous Brain How The New Science Of Consciousness Explains Our Insatiable Search For Meaning here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Ravenous Brain

Author : Daniel Bor
ISBN : 9780465032969
Genre : Science
File Size : 68. 42 MB
Format : PDF
Download : 521
Read : 503

Download Now


Consciousness is our gateway to experience: it enables us to recognize Van Gogh’s starry skies, be enraptured by Beethoven’s Fifth, and stand in awe of a snowcapped mountain. Yet consciousness is subjective, personal, and famously difficult to examine: philosophers have for centuries declared this mental entity so mysterious as to be impenetrable to science. In The Ravenous Brain, neuroscientist Daniel Bor departs sharply from this historical view, and builds on the latest research to propose a new model for how consciousness works. Bor argues that this brain-based faculty evolved as an accelerated knowledge gathering tool. Consciousness is effectively an idea factory—that choice mental space dedicated to innovation, a key component of which is the discovery of deep structures within the contents of our awareness. This model explains our brains’ ravenous appetite for information—and in particular, its constant search for patterns. Why, for instance, after all our physical needs have been met, do we recreationally solve crossword or Sudoku puzzles? Such behavior may appear biologically wasteful, but, according to Bor, this search for structure can yield immense evolutionary benefits—it led our ancestors to discover fire and farming, pushed modern society to forge ahead in science and technology, and guides each one of us to understand and control the world around us. But the sheer innovative power of human consciousness carries with it the heavy cost of mental fragility. Bor discusses the medical implications of his theory of consciousness, and what it means for the origins and treatment of psychiatric ailments, including attention-deficit disorder, schizophrenia, manic depression, and autism. All mental illnesses, he argues, can be reformulated as disorders of consciousness—a perspective that opens up new avenues of treatment for alleviating mental suffering. A controversial view of consciousness, The Ravenous Brain links cognition to creativity in an ingenious solution to one of science’s biggest mysteries.

Wie Unser Gehirn Die Welt Erschafft

Author : Chris Frith
ISBN : 3642410383
Genre : Psychology
File Size : 43. 31 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 706
Read : 191

Download Now


Ist die Welt real – oder lediglich ein Konstrukt unseres Gehirns? Und wer ist eigentlich „Ich“? In Ihrem Kopf gibt es eine erstaunliche Vorrichtung, die Ihnen jede Menge Arbeit erspart – und die darin effizienter ist als die modernsten High-Tech-Computer: Ihr Gehirn. Tag für Tag befreit es Sie von Routineaufgaben wie der bewussten Wahrnehmung der Objekte und Geschehnisse um Sie herum sowie der Orientierung und Bewegung in der Welt, so dass Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben konzentrieren können: Freundschaften zu schließen, Beziehungen zu pflegen und Ideen auszutauschen. Wie sehr all das, was wir wahrnehmen, ein von unserem Gehirn geschaffenes Modell der Welt ist, wird uns kaum je bewusst. Doch noch überraschender – und vielleicht beunruhigender – ist die Schlussfolgerung, dass auch das „Ich“, das sich in die soziale Welt einfügt, ein Konstrukt unseres Gehirns ist. Indem das Gehirn es uns ermöglicht, eigene Vorstellungen mit anderen Menschen zu teilen, vermögen wir gemeinsam Größeres zu schaffen, als es einer von uns alleine könnte. Wie unser Gehirn dieses Kunststück vollbringt, beschreibt dieses Buch. Der britische Kognitionsforscher Chris Frith beschäftigt sich mit dem vielleicht größten Rätsel überhaupt, nämlich dem Entstehen und den Eigenschaften unserer Erlebniswelt – der einzigen Welt, die uns direkt zugänglich ist. Er behandelt dieses schwierige Thema in einer souveränen, sympathischen und sehr verständlichen Weise, immer nahe an den psychologischen und neurobiologischen Forschungsergebnissen, von denen einige bedeutende aus seinem Labor stammen. Er verzichtet dabei bewusst auf jeden bombastischen philosophischen Aufwand. Das macht das Buch unbedingt lesenswert. Gerhard Roth Frith gelingt das Kunststück, die enorme Bandbreite der kognitiven Neurowissenschaften nicht nur anhand vieler konkreter Beispiele darzustellen, sondern auch die Bedeutung ihrer Ergebnisse auszuloten ... eine Aufforderung, dem Augenschein zu misstrauen. Es gibt wenige Bücher, die diesen Appell ähnlich anschaulich und fundiert mit Leben füllen, gewürzt mit einer guten Portion Humor. Gehirn und Geist

Der Ego Tunnel

Author : Thomas Metzinger
ISBN : 9783492964968
Genre : Philosophy
File Size : 62. 32 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 455
Read : 607

Download Now


Unser »Selbst« existiert gar nicht. Dies beweisen, so der Philosoph und Bewusstseinsforscher Thomas Metzinger, die Erkenntnisse der aktuellen Forschung. Aber was bedeutet das für unser Menschenbild? Was sind die technologischen und kulturellen Konsequenzen? Brauchen wir neben der Neuroethik auch eine Bewusstseinsethik? Der Ego-Tunnel eröffnet einen ebenso faszinierenden wie fundierten Zugang zur geheimnisvollen Welt des menschlichen Geistes.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 80. 9 MB
Format : PDF, Docs
Download : 423
Read : 688

Download Now


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Ich Bin Eine Seltsame Schleife

Author : Douglas R. Hofstadter
ISBN : 3608944443
Genre :
File Size : 24. 74 MB
Format : PDF, ePub
Download : 481
Read : 1267

Download Now



Die Analogie

Author : Douglas Hofstadter
ISBN : 9783608106664
Genre : Political Science
File Size : 56. 41 MB
Format : PDF
Download : 116
Read : 346

Download Now


Sie steigen in einen Aufzug, mit dem Sie noch nie zuvor gefahren sind. Wissen Sie, was Sie tun müssen, um nach oben zu kommen? Natürlich – und der Grund dafür sind die Analogien: Der Aufzug funktioniert wie alle anderen Aufzüge. Alles, was wir wissen, setzen wir in Beziehungen und schaffen es dadurch, Ähnlichkeiten zu entdecken, uns im Chaos der Welt zurechtzufinden. Diese Ähnlichkeiten machen wir uns täglich und meist ganz unbewusst im Umgang mit Neuem und Fremdem zunutze. Wie dieses Feuerwerk des Denkens »funktioniert«, das zeigen Douglas Hofstadter, brillanter Autor und Pulitzer-Preisträger, und der Psychologe Emmanuel Sander. Sie nehmen uns mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Sprache und des Geistes – und sie zeigen uns, warum Gedanken ohne Einfluss der Vergangenheit undenkbar sind. Ein inspirierendes Lesevergnügen!

Was Macht Uns Schlauer

Author : John Brockman
ISBN : 9783104026619
Genre : Social Science
File Size : 42. 69 MB
Format : PDF, Docs
Download : 371
Read : 515

Download Now


Der große Visionär, Wissenschaftsaktivist und Literaturagent John Brockmann hat den führenden Köpfen aus unterschiedlichsten Disziplinen die Frage gestellt, welche neuen wissenschaftlichen Konzepte und Ideen unser Wissen wesentlich erweitern werden. Hierbei sind die Naturwissenschaften ebenso wie die Philosophie, die Künste und die Rechts- und die Wirtschaftswissenschaften angesprochen. Eine spannende Debatte u. a. mit Daniel Kahneman, Richard Dawkins, Brian Eno, J. Craig Venter, Martin Rees, Ernst Pöppel, Gerd Gigerenzer, Nicholas Christakis, Lisa Randall, Hans Ulrich Obrist, Steven Pinker und George Dyson. »Man muss Brockman und den Wissenschaftlern dankbar sein. Viel zu selten werden Fragen diskutiert, die an unserem Selbstverständnis als Mensch rütteln oder Überzeugungen und mit ihnen Deutungshoheiten und Herrschaftsstrukturen in Frage stellen.« Deutschlandradio Kultur

Positive Psychoanalysis

Author : Mark Leffert
ISBN : 9781317336143
Genre : Psychology
File Size : 48. 16 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 520
Read : 538

Download Now


Psychoanalysis and Psychotherapy have, in one way or another, focused on the amelioration of the negative. This has only done half the job; the other half being to actively bring Positive Experience into patients’ lives. Positive Psychoanalysis moves away from this traditional focus on negative experience and problems, and instead looks at what makes for a positive life experience, bringing a new clinical piece to what psychoanalysts do: Positive Psychoanalysis and the interdisciplinary theory and research behind it. The envelope of functions entailed in Positive Psychoanalysis is an area of Being described as Subjective Well-Being. This book identifies three particular areas of function encompassed by SWB: Personal Meaning, Aesthetics, and Desire. Mark Leffert looks at the importance of these factors in our positive experiences in everyday life, and how they are manifested in clinical psychoanalytic work. These domains of Being form the basis of chapters, each comprising an interdisciplinary discussion integrating many strands of research and argument. Leffert discusses how the areas interact with each other and how they come to bear on the care, healing, and cure that are the usual subjects of psychoanalytic treatment. He also explores how they can be represented in contemporary psychoanalytic theory. This novel work discusses and integrates research findings, phenomenology, and psychoanalytic thought that have not yet been considered together. It seeks to inform readers about these subjects and demonstrates, with clinical examples, how to incorporate them into their clinical work with the negative, helping patients not just to heal the negative but also move into essential positive aspects of living: a sense of personal meaning, aesthetic competence, and becoming a desiring being that experiences Subjective Well-Being. Drawing on ideas from across neuroscience, philosophy, and social and culture studies, this book sets out a new agenda for covering the positive in psychoanalysis. Positive Psychoanalysis will appeal to psychoanalysts and psychotherapists, neuroscientists and philosophers, as well as academics across these fields and in psychiatry, comparative literature, and literature and the mind.

Seitenwechsel

Author : Nella Larsen
ISBN : 9783908778196
Genre : Fiction
File Size : 72. 89 MB
Format : PDF
Download : 544
Read : 734

Download Now


"Nella Larsens Roman "Seitenwechsel" ist das Gegenstück zu Scott Fitzgeralds "Der große Gatsby"." Irene Redfield flieht vor der Hitze eines heißen Sommertages ins Dachrestaurant des Drayton Hotels in Chicago. Sie traut ihren Augen kaum, als sie hier ihre Freundin aus Kindertagen wiedertrifft. Clare Kendry ist nach dem frühen Tod ihres Vaters bei weißen Verwandten aufgewachsen und der Kontakt zwischen den Freundinnen abgerissen. Zwei Jahre später zieht Clare nach New York und meldet sich bei Irene, die in Harlem lebt, während Clare in der Welt der Weißen zu Hause ist. Clare ist mit einem Rassisten verheiratet, der nicht auch nur entfernt von ihrer schwarzen Herkunft ahnt. Zudem beunruhigt Irene mehr und mehr, daß Clare eine magische Wirkung auf ihren eigenen Ehemann zu haben scheint. Clare, die Wanderin zwischen den Welten, liebt die Gefahr und das Spiel mit dem Feuer - und droht ständig, sich zu verbrennen.

The Tale Of The Dueling Neurosurgeons

Author : Sam Kean
ISBN : 9780316242257
Genre : Science
File Size : 59. 51 MB
Format : PDF
Download : 246
Read : 266

Download Now


The author of the bestseller The Disappearing Spoon reveals the secret inner workings of the brain through strange but true stories. Early studies of the human brain used a simple method: wait for misfortune to strike -- strokes, seizures, infectious diseases, horrendous accidents -- and see how victims coped. In many cases their survival was miraculous, if puzzling. Observers were amazed by the transformations that took place when different parts of the brain were destroyed, altering victims' personalities. Parents suddenly couldn't recognize their own children. Pillars of the community became pathological liars. Some people couldn't speak but could still sing. In The Tale of the Dueling Neurosurgeons, Sam Kean travels through time with stories of neurological curiosities: phantom limbs, Siamese twin brains, viruses that eat patients' memories, blind people who see through their tongues. He weaves these narratives together with prose that makes the pages fly by, to create a story of discovery that reaches back to the 1500s and the high-profile jousting accident that inspired this book's title.* With the lucid, masterful explanations and razor-sharp wit his fans have come to expect, Kean explores the brain's secret passageways and recounts the forgotten tales of the ordinary people whose struggles, resilience, and deep humanity made neuroscience possible. *"The Tale of the Dueling Neurosurgeons" refers to the case of French king Henri II, who in 1559 was lanced through the skull during a joust, resulting in one of the most significant cases in neuroscience history. For hundreds of years scientists have gained important lessons from traumatic accidents and illnesses, and such misfortunes still represent their greatest resource for discovery.

Top Download:

Best Books