the queer art of failure a john hope franklin center book

Download Book The Queer Art Of Failure A John Hope Franklin Center Book in PDF format. You can Read Online The Queer Art Of Failure A John Hope Franklin Center Book here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Queer Art Of Failure

Author : Judith Halberstam
ISBN : 9780822350453
Genre : Performing Arts
File Size : 61. 27 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 473
Read : 447

Download Now


The Queer Art of Failure is about finding alternatives - to conventional understandings of success in a heteronormative, capitalist society; to academic disciplines that confirm what is already known according to approved methods of knowing; and to cultural criticism that has extensively theorized hegemony but paid little attention to counter-hegemony. Judith Halberstam proposes "low theory" as a means of recovering ways of being and forms of knowledge not legitimized by existing systems and institutions. Low theory is derived from eccentric archives. It runs the risk of not being taken seriously. It entails a willingness to fail and to lose one's way. Tacking back and forth between high theory and low theory, high culture and low culture, Halberstam looks for the unexpected and subversive in popular culture, avant-garde performance, and queer art. She pays particular attention to animated children's films, contending that new forms of animation, especially CGI, have generated narratives filled with unexpected encounters between the childish, the transformative, and the queer. Dismantling contemporary logics of success, Halberstam demonstrates that failure sometimes offers more creative, cooperative, and surprising ways of being in the world.

Kultur Sp Tz Ndung Der Evolution

Author : Rupert Riedl
ISBN : UOM:39015039455525
Genre : Connaissance, Théorie de la
File Size : 70. 99 MB
Format : PDF, ePub
Download : 954
Read : 1090

Download Now



Smile Or Die

Author : Barbara Ehrenreich
ISBN : 9783888979200
Genre : Political Science
File Size : 75. 41 MB
Format : PDF
Download : 721
Read : 1316

Download Now


Wie konnte aus dem harmlosen Lob einer optimistischen Lebenseinstellung eine kulturelle Glaubenswahrheit mit zunehmend zwanghaften Zügen werden? Mit kritischer Intelligenz und beißendem Spott nimmt Ehrenreich eine blühende Bewusstseinsindustrie unter die Lupe, die mit "Positive Thinking" inzwischen Milliarden verdient. "Sei positiv! Optimisten leben länger! Der Erfolg ist in dir!" Seit Jahrzehnten künden Ratgeber und Motivationstrainer von der grenzenlosen Macht positiven Denkens. Glück, Gesundheit, Reichtum und beruflicher Erfolg - so die Botschaft - sind für jeden jederzeit erreichbar, eine lückenlos positive Grundhaltung vorausgesetzt. Selbst schuld, wer da noch Sorgen hat oder gar die Ursachen seiner Probleme in der Realität vermutet. Arbeitslose erfahren, einzig der Ton ihrer Bewerbung entscheide über deren Erfolg. Selbst Krebskranke werden heute gewarnt, eine "negative Haltung" könne ihre Heilung gefährden. Eine "erfrischend aggressive und glänzend intelligente Attacke auf das Nonsense-Monster mit den tausend Armen" (Daily Mail), zugleich ein überfälliges Plädoyer für eine Rückkehr zu Realismus und gesundem Menschenverstand.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 85. 19 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 872
Read : 770

Download Now


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Wie Man Freunde Gewinnt

Author : Dale Carnegie
ISBN : 9783104031477
Genre : Self-Help
File Size : 54. 54 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 492
Read : 1217

Download Now


Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...

Tod Und Leben Gro Er Amerikanischer St Dte

Author : Jane Jacobs
ISBN : 9783035602128
Genre : Architecture
File Size : 25. 22 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 484
Read : 220

Download Now


In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Kritik Der Schwarzen Vernunft

Author : Achille Mbembe
ISBN : 9783518738481
Genre : Political Science
File Size : 51. 12 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 430
Read : 509

Download Now


Der globale Kapitalismus hat seit seiner Entstehung immer schon nicht nur Waren, sondern auch »Rassen« und »Spezies« produziert. Ihm liegt ein rassistisches Denken, eine »schwarze Vernunft« zugrunde, wie der große afrikanische Philosoph und Vordenker des Postkolonialismus Achille Mbembe in seinem brillanten und mitreißenden neuen Buch zeigt. In kraftvollen Linien zeichnet Mbembe die Genese unserer Gegenwart nach, indem er darstellt, wie sich der globale Kapitalismus seit dem Beginn der Neuzeit aus dem transatlantischen Sklavenhandel entwickelt hat. In dieser Zeit steigt Europa zum Zentrum der Welt auf und kreiert die Figur des »Negers«, des »Menschen-Materials«, der »Menschen-Ware«, die über den »schwarzen Atlantik« gehandelt wird. Mit dem Abolitionismus, der Revolution in Haiti, dem Antikolonialismus oder der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung kommt zwar seit der Aufklärung eine erste globale Welle der Kritik an der Sklaverei und der »schwarzen Vernunft« des Kapitalismus auf. Dieser breitet sich jedoch in seiner neoliberalen Spielart unaufhaltsam weiter aus und überträgt die Figur des »Negers« nun auf die gesamte »subalterne Menschheit«. In diesem Prozess des »Schwarzwerdens der Welt«, so die radikale Kritik Mbembes, bilden auch Europa und seine Bürger mittlerweile nur noch eine weitere Provinz im weltumspannenden Imperium des neoliberalen Kapitalismus.

Die Geographie Des Zorns

Author : Arjun Appadurai
ISBN : 3518125419
Genre : Culture conflict
File Size : 89. 8 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 696
Read : 739

Download Now



K Rper Und Repr Sentation

Author : Insa Härtel
ISBN : 9783322950291
Genre : Social Science
File Size : 37. 22 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 620
Read : 759

Download Now


,The Body and Representation. Feminist Research and Theoretical Perspectives' wurde als zweiwöchige Studienphase des Projektbereichs BODY der Internationalen Frauenuniversität vom Zentrum für feministische Studien der Universität Bremen konzipiert und im Sommer 2000 durchgeführt. Die Publikation umfasst neben Ergebnissen aus Vorlesungen und Seminaren auch ergänzende Beiträge, die die thematischen Schwerpunkte abrunden. Diskutiert werden Konzepte, Inszenierungen, Handlungen und Repräsentationen von Körpern in Alltag, politischen Kontexten, Kunst und neuen Medien.

Gendering Drugs

Author : Ericka Johnson
ISBN : 9783319514871
Genre : Social Science
File Size : 49. 20 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 470
Read : 888

Download Now


This book, by bringing together critical pharmaceutical studies and feminist technoscience studies, explores the way drugs produce sexed and/or gendered identities for those who take – or resist – them, and how feminist technoscience studies can contribute a theoretical lens with which to observe sex and gender in the pharmaceuticalization processes. Topics explored in this diverse collection include the use of hormones to delay puberty onset for trans children; HPV vaccination against cervical cancer in Sweden, the UK, Austria and Colombia; Alzheimer’s discourses; and the medication of prostate issues. Ericka Johnson has brought together an innovative and timely collection that demonstrates gender as relevant in studies of pharmaceuticals, and provides multiple examples of methodological and theoretical tools to consider gender while studying drugs.

Top Download:

Best Books