the oxford handbook of the use of force in international law oxford handbooks in law

Download Book The Oxford Handbook Of The Use Of Force In International Law Oxford Handbooks In Law in PDF format. You can Read Online The Oxford Handbook Of The Use Of Force In International Law Oxford Handbooks In Law here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Oxford Handbook Of The Use Of Force In International Law

Author : Marc Weller
ISBN : 9780199673049
Genre : Law
File Size : 53. 27 MB
Format : PDF, Docs
Download : 328
Read : 706

Download Now


This Oxford Handbook provides an authoritative and comprehensive analysis of one of the most controversial areas of international law. Over seventy contributors assess the current state of the international law prohibiting the use of force, assessing its development and analysing the many recent controversies that have arisen in this field.

The Oxford Handbook Of International Law In Armed Conflict

Author : Andrew Clapham
ISBN : 9780199559695
Genre : History
File Size : 41. 41 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 879
Read : 159

Download Now


Written by a team of distinguished and internationally renowned experts, this Oxford Handbook gives an analytical overview of international law as it applies in armed conflicts. The Handbook draws on international humanitarian law, human rights law, and the law of neutrality to provide a comprehensive picture of the status of law in war.

United Nations

Author :
ISBN : OCLC:162656371
Genre :
File Size : 49. 9 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 154
Read : 553

Download Now



Menschenrechte Eine Kurze Einf Hrung

Author : Andrew Clapham
ISBN : 3150189829
Genre :
File Size : 58. 92 MB
Format : PDF
Download : 262
Read : 961

Download Now



Die Neue Odyssee

Author : Patrick Kingsley
ISBN : 9783406692284
Genre : Political Science
File Size : 70. 65 MB
Format : PDF, ePub
Download : 144
Read : 405

Download Now


Europa ist mit der größten Migrationsbewegung seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs konfrontiert – und niemand hat intensiver über diese Krise berichtet als Patrick Kingsley. Der erst 26 Jahre alte Reporter des "Guardian" hat 2015 drei Kontinente und 17 Länder bereist, Hunderte von Migranten getroffen und mit ihnen die Fluchtrouten durch Wüsten, über Berge und Meere zurückgelegt. Dieses Buch erzählt ihre Geschichte. Patrick Kingsley legt ein hohes Tempo vor. Er reist mit dem Syrer Hashem al-Souki auf dem Zug, trinkt selbstgebrannten (und verbotenen) Schnaps mit dem libyschen Menschenschmuggler Haji, der einmal Jurastudent war, marschiert mit Fattemah Abu al-Rouse, der schwangeren syrischen Lehrerin, die Angst hat, ihr Kind zu verlieren, durch die Wildnis des Balkans, ist an Bord eines Bootes im Mittelmeer. Er schildert, wie das Multi-Millionen-Dollar-Geschäft mit dem Menschenhandel in Libyen, der Türkei und Ägypten organisiert wird. Er zeigt, wie lokale Kaufleute und korrupte Politiker in Italien vom Elend der Menschen profitieren. Er beschreibt die Fluchtrouten, hinterfragt die Ursachen der Krise und die Gründe für die bedrückende Reaktion so vieler Europäer. "Die neue Odyssee" ist ein großartiges Buch, das niemand so leicht vergisst, der es gelesen hat.

Integrales Logistikmanagement

Author : Paul Schönsleben
ISBN : 9783662483343
Genre : Technology & Engineering
File Size : 70. 41 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 843
Read : 1183

Download Now


Dieses bewährte Fachbuch zeigt das Integrale Logistikmanagement als das Management des Güter-, Daten- und Steuerungsflusses auf der umfassenden Supply Chain, also entlang des gesamten Lebenszyklus von Produkten materieller oder immaterieller Natur (Industrie oder Dienstleistung). Für die siebte Auflage haben Fragen zur Strategie und zum Design von Supply Chains an Bedeutung gewonnen. Ein zweites Kapitel zum Supply Chain Design umfasst neu • die integrierte Gestaltung von Produktions-, Versand-, Einzelhandels-, Service- und Transportnetzwerken • die integrierte Messung von Umwelt- und ökonomischer Leistung in nachhaltigen Supply Chains Weitere neue Teilkapitel behandeln den Nutzen von • neuen Methoden zum „engineer-to-order“ (ETO) für Produktfamilien und Einmalproduktion • befähiger-orientierten Technologien hin zur personalisierten Produktion, z.B. cyber-physische Systeme, die additive Fertigung (3D-Druck) oder die personalisierte Medikation Die übrigen Kapitel wurden gestrafft. Der behandelte Stoff umfasst die meisten Schlüsselbegriffe der APICS CPIM Module sowie des APICS CSCP Programms.

Die Neuen Kriege

Author : Herfried Münkler
ISBN : 9783644011212
Genre : Political Science
File Size : 36. 9 MB
Format : PDF, Docs
Download : 715
Read : 159

Download Now


Das Zeitalter der zwischenstaatlichen Kriege geht offenbar zu Ende. Aber der Krieg ist keineswegs verschwunden, er hat nur seine Erscheinungsform verändert. In den neuen Kriegen spielen nicht mehr die Staaten die Hauptrolle, sondern Warlords, Söldner und Terroristen. Die Gewalt richtet sich vor allem gegen die Zivilbevölkerung; Hochhäuser werden zu Schlachtfeldern, Fernsehbilder zu Waffen. Herfried Münkler macht die Folgen dieser Entwicklung deutlich. Er zeigt, wie mit dem Verschwinden von klassischen Schlachten und Frontlinien auch die Unterscheidung von Krieg und Frieden brüchig geworden ist, und erörtert, wie man den besonderen Gefahren begegnen kann, die von den neuen Kriegen ausgehen.

Air Warfare

Author : Peter Gray
ISBN : 9781780933108
Genre : History
File Size : 24. 97 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 552
Read : 827

Download Now



The Oxford Handbook Of International Human Rights Law

Author : Dinah Shelton
ISBN : 0198748299
Genre : Human rights
File Size : 57. 62 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 697
Read : 898

Download Now


The Oxford Handbook of International Human Rights Law provides a comprehensive and original overview of one of the fundamental topics within international law. It contains substantial new essays by more than forty leading experts in the field, giving students, scholars, and practitioners a complete overview of the issues that inform research, as well as a 'map' of the debates that animate the field. Each chapter features a critical and up-to-date analysis of the current state of debate and discussion, assessing recent work and advancing the understanding of all aspects of this developing area of international law. The Handbook consists of 39 chapters, divided into seven parts. Parts I and II explore the foundational theories and the historical antecedents of human rights law from a diverse set of disciplines, including the philosophical, religious, biological, and psychological origins of moral development and altruism, and sociological findings about cooperation and conflict. Part III focuses on the law-making process and categories of rights. Parts IV and V examine the normative and institutional evolution of human rights, and discuss this impact on various doctrines of general international law. The final two parts are more speculative, examining whether there is an advantage to considering major social problems from a human rights perspective and, if so, how that might be done: Part VI analyses current problems that are being addressed by governments, both domestically and through international organizations, and issues that have been placed on the human rights agenda of the United Nations, such as state responsibility for human rights violations and economic sanctions to enforce human rights; Part VII then evaluates the impact of international human rights law over the past six decades from a variety of perspectives. The Handbook is an invaluable resource for scholars, students, and practitioners of international human rights law. It provides the reader with new perspectives on international human rights law that are both multidisciplinary and geographically and culturally diverse.

Licht Aus Dem Osten

Author : Peter Frankopan
ISBN : 9783644122819
Genre : History
File Size : 51. 45 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 419
Read : 938

Download Now


«‹Eine neue Geschichte der Welt› – dieses Buch verdient den Titel voll und ganz.» Peter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen – indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet. Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet.

Top Download:

Best Books