the globalization of world politics

Download Book The Globalization Of World Politics in PDF format. You can Read Online The Globalization Of World Politics here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Globalization Of World Politics

Author : John Baylis
ISBN : 9780198739852
Genre : Globalization
File Size : 24. 74 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 711
Read : 1101

Download Now


Now in its seventh edition, this contributed textbook introduces students to the history, theory, structures, and key issues in international relations. Fully updated and revised in light of recent developments in world politics, new chapters on feminism, race, international organizations,and NGOs ensure the text continues to cover topics that define the issues today and for the next generation.

Das Globalisierungs Paradox

Author : Dani Rodrik
ISBN : 3406613519
Genre :
File Size : 51. 19 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 624
Read : 550

Download Now


Ein Plädoyer gegen Hyperglobalisierung und für eine gewisse demokratische Renationalisierung der Wirtschaftspolitik.

E Study Guide For The Globalization Of World Politics An Introduction To International Relations By John Baylis Isbn 9780199569090

Author : Cram101 Textbook Reviews
ISBN : 9781478445517
Genre : Education
File Size : 88. 31 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 560
Read : 739

Download Now


Never Highlight a Book Again! Just the FACTS101 study guides give the student the textbook outlines, highlights, practice quizzes and optional access to the full practice tests for their textbook.

The Globalization Of World Politics

Author : Anne Cullen
ISBN : 0195574893
Genre : International relations
File Size : 79. 43 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 492
Read : 1204

Download Now


Please note this title is not sold separately. It is only available to purchase in The Globalization of World Politics value pack.

Internationale Migration

Author : Khalid Koser
ISBN : 3150186935
Genre : Emigration and immigration
File Size : 60. 24 MB
Format : PDF
Download : 908
Read : 497

Download Now


"Es gibt aktuell auf der Welt mehr Migranten denn jemals zuvor; Kriege und Bürgerkriege sind genauso Gründe dafür wie Armut, wirtschaftliche Ansprüche oder gar Unternehmensgeist. Neu ist das Phänomen gleichwohl nicht, es hat die Geschichte von Kulturen und Staaten immer schon mitgeprägt. Khalid Koser, ein international gefragter Migrationsexperte des Genfer Zentrums für Sicherheitspolitik, stellt das Phänomen mit all seinen Problemen und Auswirkungen knapp, abgewogen und differenziert dar, widerlegt zahlreiche dazu umlaufende Mythen und plädiert dafür, den Wert der Migration für Volkswirtschaften und Kulturen zu erkennen und zu würdigen."--Verl.

The Globalization Of World Politics An Introduction To International Relations

Author : CTI Reviews
ISBN : 9781478458708
Genre : Education
File Size : 45. 86 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 755
Read : 721

Download Now


Facts101 is your complete guide to The Globalization of World Politics, An Introduction to International Relations. In this book, you will learn topics such as International history Twentieth Century, From the cold war to the world economic crisis, Realism, and Liberalism plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

The Globalization Of World Politics

Author : John Baylis
ISBN : 0190023791
Genre : Globalization
File Size : 56. 57 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 949
Read : 1008

Download Now



F R Einen Linken Populismus

Author : Chantal Mouffe
ISBN : 9783518759868
Genre : Political Science
File Size : 89. 38 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 855
Read : 1006

Download Now


Kann es das geben, einen guten, linken Populismus? Chantal Mouffe vertritt die Auffassung, dass dies möglich und sogar notwendig ist – eine Position, die ihr auch Kritik eingetragen hat. Führt das nicht zu einer gefährlichen Emotionalisierung? Läuft das nicht ebenfalls auf eine Unterscheidung zwischen gutem Volk und bösem Establishment hinaus? Politik, so Mouffe, funktioniere nun einmal über konfrontative Wir/sie-Konstruktionen; und ja, es gebe eine Art »Oligarchie«, die eine Verwirklichung demokratischer und ökologischer Ziele verhindere. Dies mache klare politische Alternativen und neue progressive Allianzen erforderlich. Eine so präzise wie provokante Intervention, die angesichts der Krise sozialliberaler Parteien und der Debatte um »Identitätspolitik« für Gesprächsstoff sorgen wird.

Europa Der Vaterl Nder

Author : Markus Willinger
ISBN : 9781907166600
Genre : Political Science
File Size : 22. 86 MB
Format : PDF
Download : 101
Read : 1210

Download Now


Ein neues Jahrtausend hat begonnen, das Jahrtausend der großen politischen Einheiten. Amerika gegen China, Indien gegen die muslimische Welt, Russland gegen den Westen. Globale Supermächte treffen aufeinander und versuchen ihre Interessen und kulturellen Vorstellungen durchzusetzen oder aber zu verteidigen. In diesem Kampf der Giganten steht das heutige Europa zerstritten und uneins da. Diejenigen, die sich selbst „gute Europäer" nennen, geben dafür oft den europäischen Nationalstaaten die Schuld. Denn diese wehren sich immer wieder gegen eine weitere Zentralisierung der Europäischen Union und stehen damit dem Wunsch vieler EU-Bürokraten nach einem europäischen Zentralstaat im Wege. In seinem Buch „Europa der Vaterländer" wirft Markus Willinger genau diesen EU-Bürokraten Kurzsichtigkeit und Einfallslosigkeit vor. Er erklärt, dass ein europäischer Staat angesichts der kulturellen, sprachlichen und wirtschaftlichen Vielfalt Europas weder möglich noch wünschenswert sei. Anstatt Staatsmodelle aus dem Ausland zu übernehmen, müssten die Europäer aufgrund ihrer Einzigartigkeit eine ganz eigene Form des Zusammenlebens finden. Die Europäische Union verwirft Willinger als ein gescheitertes Modell, das der Einheit Europas nicht nützt, sondern dieser sogar schadet. Dem Autor zufolge muss die Europäische Union so schnell wie möglich aufgelöst und durch einen Staatenbund freier, europäischer Nationalstaaten, also durch ein Europa der Vaterländer, ersetzt werden. In 32 scharfen Kapiteln erklärt Willinger wie ein solches Europa aussehen könnte, und wie es im Gegensatz zur heutigen EU oder eines europäischen Staates organisiert wäre. Dabei ist dieses Buch keineswegs eine trockene Analyse. Aus jedem Wort und jedem Satz spricht die Leidenschaft des Autors und seine Liebe zu dem, was er das wahre Europa nennt. Willinger kritisiert die EU-Bürokraten und ihr politisches Scheitern rücksichtslos und zögert dabei nicht auch harte Worte zu gebrauchen. Er beschränkt sich dabei aber jedoch nicht auf simple Kritik, sondern erstellt selbst die Leitlinien für ein neues Europa. Markus Willinger, geboren 1992, studierte Politikwissenschaft und Geschichte. Er ist Mitarbeiter beim international tätigen Verlag Arktos Media und veröffentliche im Jahr 2013 sein politisches Manifest „Die identitäre Generation", welches bislang in 6 Sprachen übersetzt wurde.

The Globalization Of World Politics

Author : Jan Aart Scholte
ISBN : OCLC:40236205
Genre :
File Size : 50. 73 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 597
Read : 370

Download Now



Top Download:

Best Books