the fate of persistent organic pollutants in the north sea 7 hamburg studies on maritime affairs

Download Book The Fate Of Persistent Organic Pollutants In The North Sea 7 Hamburg Studies On Maritime Affairs in PDF format. You can Read Online The Fate Of Persistent Organic Pollutants In The North Sea 7 Hamburg Studies On Maritime Affairs here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Fate Of Persistent Organic Pollutants In The North Sea

Author : Tatjana P. Ilyina
ISBN : 9783540681632
Genre : Law
File Size : 66. 46 MB
Format : PDF, ePub
Download : 794
Read : 1035

Download Now


This book provides a description of FANTOM, an ocean model, that has been developed to investigate the fate of selected POPs in the North Sea. The main focus of the model is on quantifying the distribution of persistent organic pollutants (POPs) and their aquatic pathways. The model was applied for the southern North Sea and tested by studying the behavior of g-HCH, a-HCH and PCB 153 in sea water.

Quality Status Report 2000

Author : OSPAR Commission
ISBN : STANFORD:36105112855312
Genre : Science
File Size : 90. 51 MB
Format : PDF, ePub
Download : 111
Read : 692

Download Now



Sustainable Development Of Sea Corridors And Coastal Waters

Author : Chrysostomos Stylios
ISBN : 9783319113852
Genre : Science
File Size : 60. 39 MB
Format : PDF
Download : 454
Read : 249

Download Now


Edited in collaboration with TEN ECOPORT project, this volume contains the proceedings of the 1st International Conference on ‘Sustainable Development of the Sea-corridors and Coastal Waters’. The book highlights the advances of environmental pollution management on ports and coastal zones. Particular attention is given to water quality, issues that concern the marine environment of sea corridors and coastal waters, especially in regions surrounding ports. In addition to these topics the chapters explore novel methodologies and technologies, IT solutions, data and instrumentation of monitoring water quality. The book is organized into five parts: assessment, monitoring, sustainable management system, port processes and historical ports. TEN ECOPORT (Transnational ENhancement of ECOPORT8 network) is a project co-financed by the South East Europe Transnational Cooperation Programme.

The Environment Index

Author :
ISBN : UOM:39015048703725
Genre : Conservation of natural resources
File Size : 72. 10 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 909
Read : 874

Download Now



Asylsuchende Und Migranten Auf See

Author : Sicco Rah
ISBN : 9783540929307
Genre : Language Arts & Disciplines
File Size : 44. 55 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 671
Read : 944

Download Now


Migrationsbewegungen auf dem Seeweg stellen die von der Einwanderung betroffenen Küstenstaaten und die zur Seenotrettung verpflichtete Handelsschifffahrt vor große Schwierigkeiten. Vor allem ist Migration über See ein humanitäres Problem: Regelmäßig geraten Asylsuchende und Migranten in Seenot. Eine Vielzahl von Todesfällen ist die Folge. Diese Arbeit bietet eine umfassende Untersuchung der Thematik aus völkerrechtlicher Sicht. Zum einen werden die Instrumente des internationalen Rechts analysiert, die der Kontrolle der Einwanderung und der Bekämpfung des Menschenschmuggels dienen. Zum anderen zeigt die Arbeit die Grenzen dieser Eingriffsrechte und weitergehende staatliche Verpflichtungen insbesondere aus dem See- und Flüchtlingsrecht gegenüber Migranten, Asylsuchenden und Flüchtlingen auf.

Haftung Und Entsch Digung Nach Tankerunf Llen Auf See

Author : Rainer Altfuldisch
ISBN : 9783540472155
Genre : Law
File Size : 79. 38 MB
Format : PDF
Download : 347
Read : 1042

Download Now


Kritischer Beitrag zur aktuellen Diskussion um die Änderung des internationalen Haftungs- und Entschädigungssystems bei Tankerunfällen auf See. Das seit 1969 bestehende und 1992 nur gering überarbeitete System geriet nach den Unfällen der "Erika" (1999) und "Prestige" (2002) zunehmend in die Kritik. Der Autor analysiert das internationale Haftungs- und Entschädigungssystem, die aktuelle Rechtsprechung und setzt sich hiermit auseinander.

Einf Hrung In Die Geomorphologie

Author : Frank Ahnert
ISBN : 9783825281038
Genre : Science
File Size : 83. 51 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 384
Read : 218

Download Now


Das Buch erklärt die Oberflächenformen der Erde als Resultat der Prozesse ihrer Entstehung und Veränderung. Vielfältige funktionale Rückkopplungen zwischen Formen, Prozessen, geologischer Struktur und Gesteinsmaterial steuern dabei die Entwicklung geomorphologischer Systeme in allen Größenordnungen. Ergebnisse der empirischen Geländeforschung werden mit theoretischen Modellen der Formenentwicklung verknüpft. Die vorliegende vierte Auflage ist überarbeitet und aktualisiert. Aus dem Inhalt: • endogene und exogene Prozessresponssysteme • Gesteinsarten und Verwitterung • Denudation und Hangentwicklung • fluviale Formenentwicklung • Zusammenwirken von Flussarbeit und Hangentwicklung • Rumpfflächen, Pedimente und Inselberge • strukturbedingte Landformen • vulkanische Landformen • Karstformen • das glaziale System • das litorale System

Lex Maritima

Author : Andreas Maurer
ISBN : 3161517814
Genre : Law
File Size : 47. 71 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 212
Read : 1107

Download Now


English summary: Largely unnoticed by the law, the maritime trade sector has developed private mechanisms of norm-making, adjudication, and enforcement which can be called transnational law. In this context especially the participation of stakeholders provides legitimation of privately made norms and standards in international maritime trade. German description: In der Rechtswissenschaft werden unter den Stichworten aNeue Lex Mercatoria und aTransnationales Recht seit Jahrzehnten Konzepte eines globalisierten Rechts jenseits des Nationalstaats diskutiert. Weitgehend unbeachtet von derartigen Debatten hat die Seehandelsbranche aufgrund ihrer eigenen Internationalitat die Globalisierung bereits seit langem tatsachlich vollzogen. Der grenzuberschreitende Seehandel hat dabei Institutionen im Bereich von Rechtsetzung, Rechtsprechung und Rechtsdurchsetzung entwickelt, die aufgrund privater Setzung ein transnationales Seehandelsrecht begrunden. Regeln entstehen dabei in Verfahren, die unter breiter Beteiligung von allen Interessentragern des Seehandels zustande kommen. Diese dienen als Beispiel fur die Legitimation eines transnationalen Rechts, das mit staatlichem Recht interagiert und so einen hybriden Rechtskorper - eine Lex Maritima - bildet.

Die Dritthaftung Von Klassifikationsgesellschaften

Author : Jürgen Basedow
ISBN : 3161484398
Genre : Law
File Size : 70. 76 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 219
Read : 395

Download Now


English summary: Classification societies establish and apply technical standards in relation to the design, construction and supervision of ships. Their principal contracting partners are ship builders and ship owners. Increasingly, classification societies are being faced with damage claims initiated by members of the shipping industry with whom they have not established a contractual relationship. Under German law but in a comparative perspective, Jurgen Basedow and Wolfgang Wurmnest examine such third party claims. They focus in particular on how such claims are affected by limitation of liability clauses agreed upon between the classification society and its contracting partners. German description: Klassifikationsgesellschaften sind die technischen Uberwachungsorganisationen der Seeschiffahrt. In jungerer Zeit sind sie verstarkt Anspruchen Dritter ausgesetzt, mit denen sie keine Vertragsbeziehungen unterhalten. Diese Tendenz ist weltweit zu beobachten, wie aktuelle Falle vor englischen, neuseelandischen und US-amerikanischen Gerichten belegen. Dritte versuchen sich vor allem im Anschluss an Schiffskatastrophen, aber auch im Zuge von Schiffsverkaufen, an einer Klassifikationsgesellschaft schadlos zu halten. Jurgen Basedow und Wolfgang Wurmnest untersuchen, welche Anspruche solchen Dritten nach deutschem Recht gegen eine Klassifikationsgesellschaft zustehen und welche Bedeutung hierbei Haftungsbeschrankungen zukommt, die eine Klassifikationsgesellschaft mit ihren Vertragspartnern vereinbart. Somit steht die privatrechtliche Haftung von Klassifikationsgesellschaften im Mittelpunkt dieses Buches; ihre Haftung fur hoheitliches Handeln wird nur am Rande gestreift. Die Autoren arbeiten die Problematik rechtsvergleichend auf und beziehen dabei das australische, englische, franzosische, neuseelandische und US-amerikanische Recht ein. Die von ihnen vertretene Losung steht im Einklang mit dem fein austarierten System der Haftungsverteilung und -beschrankung des internationalen Seerechts, welches massgeblich durch volkerrechtliche Ubereinkommen gepragt wird.

Der Zugang Zu Noth Fen Und Sonstigen Notliegepl Tzen F R Schiffe In Seenot

Author : Inken von Gadow-Stephani
ISBN : 9783540305187
Genre : Law
File Size : 26. 77 MB
Format : PDF, Docs
Download : 582
Read : 477

Download Now


Erika, Tampa, Prestige: Immer häufiger wird Schiffen in Seenot der Zugang zu Häfen verwehrt. Die Folge: Umweltkatastrophen und Flüchtlingstragödien. Ausgehend vom historischen Nothafenrecht und Notstandsrechten untersucht die Dissertation das Zugangsrecht zu Notliegeplätzen. Sie analysiert dessen Entwicklung im (inter)nationalen Seevölker- und Europarecht mit Blick auf das Umweltvölker- und Flüchtlingsrecht. Ein Beitrag zu mehr Rechtssicherheit.

Top Download:

Best Books