the devil in history communism fascism and some lessons of the twentieth century

Download Book The Devil In History Communism Fascism And Some Lessons Of The Twentieth Century in PDF format. You can Read Online The Devil In History Communism Fascism And Some Lessons Of The Twentieth Century here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Devil In History

Author : Vladimir Tismaneanu
ISBN : 9780520954175
Genre : History
File Size : 76. 91 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 661
Read : 784

Download Now


The Devil in History is a provocative analysis of the relationship between communism and fascism. Reflecting the author’s personal experiences within communist totalitarianism, this is a book about political passions, radicalism, utopian ideals, and their catastrophic consequences in the twentieth century’s experiments in social engineering. Vladimir Tismaneanu brilliantly compares communism and fascism as competing, sometimes overlapping, and occasionally strikingly similar systems of political totalitarianism. He examines the inherent ideological appeal of these radical, revolutionary political movements, the visions of salvation and revolution they pursued, the value and types of charisma of leaders within these political movements, the place of violence within these systems, and their legacies in contemporary politics. The author discusses thinkers who have shaped contemporary understanding of totalitarian movements—people such as Hannah Arendt, Raymond Aron, Isaiah Berlin, Albert Camus, François Furet, Tony Judt, Ian Kershaw, Leszek Kolakowski, Richard Pipes, and Robert C. Tucker. As much a theoretical analysis of the practical philosophies of Marxism-Leninism and Fascism as it is a political biography of particular figures, this book deals with the incarnation of diabolically nihilistic principles of human subjugation and conditioning in the name of presumably pure and purifying goals. Ultimately, the author claims that no ideological commitment, no matter how absorbing, should ever prevail over the sanctity of human life. He comes to the conclusion that no party, movement, or leader holds the right to dictate to the followers to renounce their critical faculties and to embrace a pseudo-miraculous, a mystically self-centered, delusional vision of mandatory happiness.

Lenin Stalin Und Hitler

Author : Robert Gellately
ISBN : 3785723490
Genre : History
File Size : 56. 80 MB
Format : PDF, ePub
Download : 231
Read : 1098

Download Now


Zwei Weltkriege, die russische Revolution, Aufstieg und Fall des "Dritten Reichs", der Holocaust - zwischen 1914 und 1945 brechen große politische Katastrophen über Europa herein und verändern die Gesellschaft von Grund auf. Im Zentrum der Katastrophen stehen drei Diktatoren: Lenin, Stalin und Hitler. Während über die Verbrechen und Grausamkeit der Letztgenannten Einigkeit besteht, wird Lenin bisweilen als "guter Gründungsvater" eingeschätzt. Zu unrecht. Der renommierte Historiker Robert Gellately beweist in seiner Studie Lenins verheerende Rolle für die jüngere Geschichte und liefert damit den Schlüssel zu einem besseren Verständnis des großen Weltenbrands.

Ber Tyrannei

Author : Timothy Snyder
ISBN : 9783406711473
Genre : Political Science
File Size : 87. 92 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 120
Read : 229

Download Now


Wir sind nicht klüger als die Menschen, die erlebt haben, wie überall in Europa die Demokratie unterging und Faschismus, Nationalsozialismus und Kommunismus kamen. Aber einen Vorteil haben wir. Wir können aus ihren Erfahrungen lernen. „Leiste keinen vorauseilenden Gehorsam.“ So lautet die erste von 20 Lektionen für den Widerstand, mit denen Timothy Snyder die Bürger der Vereinigten Staaten von Amerika vorbereitet auf das, was gestern noch unvorstellbar zu sein schien: einen Präsidenten, der das Gesicht der Demokratie verstümmelt und eine rechtsradikale Tyrannei errichtet. Doch nicht nur in den USA sind Populismus und autoritäres Führertum auf dem Vormarsch. Auch in Europa rückt die Gefahr von rechts immer näher – als ob es das 20. Jahrhundert und seine blutigen Lehren niemals gegeben hätte. Snyders historische Lektionen, die international Aufsehen erregt haben, sind ein Leitfaden für alle, die jetzt handeln wollen - und nicht erst, wenn es zu spät ist. Lektion 8: „Setze ein Zeichen.“ Dieses Buch tut es. Tun Sie es auch.

Anatomie Des Faschismus

Author : Robert O. Paxton
ISBN : 3421059136
Genre : Fascism
File Size : 26. 48 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 278
Read : 536

Download Now



Der Weg In Die Unfreiheit

Author : Timothy Snyder
ISBN : 9783406725029
Genre : Political Science
File Size : 31. 98 MB
Format : PDF
Download : 295
Read : 1271

Download Now


Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.

Black Earth

Author : Timothy Snyder
ISBN : 9783406684159
Genre : History
File Size : 59. 2 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 934
Read : 1265

Download Now


Der Holocaust begann an einem dunklen Ort – in Hitlers Kopf: Die Eliminierung der Juden würde das ökologische Gleichgewicht des Planeten wiederherstellen und Deutschland die Ressourcen verschaffen, die es dringend benötigte. Timothy Snyders aufsehenerregendes Buch beginnt damit, wie Hitler die Welt sah. Atemberaubend intensiv schildert Black Earth, was geschah, wie es geschah und warum es geschah. Und es endet mit einer Warnung: Wir sollten uns nicht zu sicher sein. Wir sind nicht so weit entfernt von jenen Ängsten, die den Holocaust ermöglicht haben, wie wir glauben. Wir haben uns daran gewöhnt, den Holocaust als Todesfabrik zu sehen, in Gang gesetzt von Bürokratien des Bösen. Doch als die Gaskammern in Betrieb gingen, waren bereits mehr als eine Million Juden tot: erschossen aus nächster Nähe vor Gruben und Schluchten. Sie wurden in den Todeszonen ermordet, die in einem deutschen Kolonialkrieg im Osten geschaffen worden waren, viele davon auf der fruchtbaren schwarzen Erde, von der die Deutschen meinten, sie würde künftig ihr Überleben sichern. Es hat etwas Beruhigendes zu glauben, der Holocaust sei ein völlig singulärer Vorgang gewesen. Doch Timothy Snyder zeigt, dass wir an einigen der wichtigsten historischen Lehren vorbeigehen, die wir aus dem Holocaust ziehen können, wenn wir nicht sehr genau hinschauen, welche Faktoren und Bedingungen ihn ermöglicht haben. Sein Bestseller Bloodlands war eine innovative Erkundung der Ereignisse in Osteuropa zwischen 1933 und 1945, als die Politik der Nationalsozialisten und der Sowjets den Tod von 14 Millionen Menschen verursachten. Black Earth ist eine nicht weniger eindringliche Auseinandersetzung mit den Ideen und der Politik, die den schlimmsten Massenmord des Jahrhunderts ermöglicht haben: den Holocaust.

Sommermeditationen

Author : Václav Havel
ISBN : 9783688109845
Genre : Political Science
File Size : 38. 99 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 769
Read : 1021

Download Now


Er hat es immer der besonderen Verantwortung des Schriftstellers abgefordert, sich nicht nur durch sein literarisches Schaffen in den Dienst der Wahrheit zu stellen, sondern sich auch für die Bürger- und Menschenrechte zu engagieren. Am 29. Dezember 1989 wurde Václav Havel, weltberühmter Dramatiker, Essayist und Dissident, Staatspräsident der Tschechoslowakei. Er, der sein Leben lang «in Konfrontation mit der Macht» gestanden hatte, war plötzlich der höchste staatliche Funktionsträger seines Landes. Damals, so schreibt Havel, sei er von der mitreißenden Revolution an die Spitze des Staates getragen worden, aber inzwischen habe sich die Zeit geändert: Der Karneval der Revolution ist vorbei, «der Himmel hat sich bewölkt, die Klarheit und die allgemeine Übereinstimmung sind verschwunden, und auf unser Land warten nicht geringe Prüfungen». Die hier vorgelegten «Sommermeditationen» sind eine Bilanz der «Prüfungen», die – ruinöse Erblast des totalitären Regimes – den Weg zur Demokratisierung säumen. Aber sie träumen auch von einer Zukunft, in der der «Schock der Freiheit» überwunden, «Gleichmacherei, Uniformität, Anonymität und Häßlichkeit» verschwunden sind und die Bürger Selbstbewußtsein und Selbstachtung wiedererlangt haben, ein Gefühl der Mitverantwortung entwickelt und ein neues europäisches Zuhause gefunden haben.

Elemente Und Urspr Nge Totaler Herrschaft

Author : Hannah Arendt
ISBN : 3548031811
Genre :
File Size : 37. 56 MB
Format : PDF, ePub
Download : 261
Read : 779

Download Now



Geschichte Europas Von 1945 Bis Zur Gegenwart

Author : Tony Judt
ISBN : 3596180317
Genre : Europa - Geschichte 1945-2005
File Size : 45. 51 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 438
Read : 1026

Download Now



Wie Demokratien Sterben

Author : Steven Levitsky
ISBN : 9783641222918
Genre : Political Science
File Size : 68. 93 MB
Format : PDF
Download : 664
Read : 258

Download Now


Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

Top Download:

Best Books