the ayatollahs democracy an iranian challenge

Download Book The Ayatollahs Democracy An Iranian Challenge in PDF format. You can Read Online The Ayatollahs Democracy An Iranian Challenge here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

The Ayatollahs Democracy An Iranian Challenge

Author : Hooman Majd
ISBN : 9780393080391
Genre : Political Science
File Size : 42. 15 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 796
Read : 1181

Download Now


"One of America's most astute revealers of Iranian culture and identity."-Reza Aslan, The Atlantic Hailed as one of the year's best foreign policy books, Hooman Majd's latest offers dramatic perspective on a country with global ambitions, an elaborate political culture, and policies with enormous implications for world peace. Drawing on privileged access to the Iranian power elite, Majd "gives a harrowing description of the aftermath of the 2009 presidential elections in Iran" (Haleh Esfandiari). This "nimble take on Iran's fraught political landscape" (Kirkus Reviews) "sounds a dire warning to those in the West who want a democratic Iran. . . . Let us hope the President is listening" (Reza Aslan, The Atlantic).

The Ayatollah Begs To Differ

Author : Hooman Majd
ISBN : 9780385528429
Genre : Social Science
File Size : 84. 91 MB
Format : PDF, Docs
Download : 537
Read : 952

Download Now


Including a new preface that discusses the Iranian mood during and after the June 2009 presidential election and subsequent protests, this is an intimate look at a paradoxical country from a uniquely qualified journalist. The grandson of an eminent ayatollah and the son of an Iranian diplomat, Hooman Majd offers perspective on Iran's complex and misunderstood culture through an insightful tour of Iranian culture, introducing fascinating characters from all walks of life, including zealous government officials, tough female cab drivers, and open-minded, reformist ayatollahs. It's an Iran that will surprise readers and challenge Western stereotypes. A Los Angeles Times and Economist Best Book of the Year With a New Preface

Wie Demokratien Sterben

Author : Steven Levitsky
ISBN : 9783641222918
Genre : Political Science
File Size : 22. 83 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 280
Read : 1206

Download Now


Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

Mein Iran

Author : Shirin Ebadi
ISBN : 9783492975438
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 79. 32 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 624
Read : 1103

Download Now


Seit Jahrzehnten setzt sich Shirin Ebadi für Menschenrechte und eine Reform der iranischen Gesellschaft ein. In »Mein Iran« erzählt die Friedensnobelpreisträgerin von den frühen Jahren ihres politischen Engagements, ihrer Zeit als Richterin, den Demütigungen und Schikanen durch die islamische Revolution bis hin zu ihrer Verhaftung und ihrem dennoch fortwährenden Kampf. Ein beeindruckendes Zeugnis politischen Muts und ein tiefer Einblick in die Strukturen eines gespaltenen Landes.

Desorientale

Author : Négar Djavadi
ISBN : 9783406714542
Genre : Fiction
File Size : 82. 20 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 124
Read : 909

Download Now


In ihrem fulminanten, komisch-tragischen, autobiographischen Debütroman erzählt Négar Djavadi aus der Sicht ihres Alter Egos Kimiâ Sadr die Geschichte ihrer Familie, die aus Iran stammt. Ein zweiter Erzählstrang betrifft Kimiâ selbst und ihre Schwangerschaft. Die klappt nur mit Hilfe der Medizin und der Mann dazu ist auch nur geliehen – Kimiâ liebt eher Frauen. In Teheran geboren und seit zehn Jahren im Pariser Exil, hat Kimiâ stets versucht, ihr Land, ihre Kultur, ihre Familie auf Abstand zu halten. Doch die Geister der Vergangenheit holen sie wieder ein, um in einem überwältigenden Bilderreigen die Geschichte der Familie Sadr in drei Generationen vor ihr abzuspulen: die Drangsale im Leben der Ahnen, ein Jahrzehnt der politischen Revolution, die Winkelgassen der Adoleszenz, berauschende Rockmusik, das schelmische Lächeln einer blonden Bassistin. Und dann gibt es, im dunklen Kern dieses atemberaubenden Romans über den Iran von gestern und das Frankreich von heute, noch eine furchtbare Geschichte zu erzählen

Iranian And Hezbollah Hybrid Warfare Activities

Author : Dave Dilegge
ISBN : 9781532008672
Genre : Political Science
File Size : 25. 48 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 250
Read : 655

Download Now


This anthology covers Small Wars Journal writings on Iranian and Hezbollah hybrid warfare activities around the world. Writings date from 2007 to 2015, including coverage on the nuclear deal, Islamic Revolutionary Guards Corp (IRGC) and Qods Force global movements, and Hezbollahs expanding influence as Irans proxy. This anthology is meant to support the U.S. security debate on a post-nuclear deal Iran and an increasing Hezbollah presence in Middle East affairs as well as Latin America. This volume is composed of sixty chapters divided into four sections on Irans military capabilities and nuclear ambitions, Hezbollahs global operations, Iranian and Hezbollah influence in Middle Eastern security affairs and their activities in Latin America. Also included is a foreword by Jason Rivera, an afterword by Dr. Luis Fleischman, a postscript by Dr. John P. Sullivan, an acronym listing, chapter notes, suggested readings following each section, and short biographies of the fifty-three contributors showcased in this work.

Lolita Lesen In Teheran

Author : Azar Nafisi
ISBN : 3442154820
Genre :
File Size : 36. 30 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 584
Read : 910

Download Now



Mastering Modern World History

Author : Norman Lowe
ISBN : 9781137277244
Genre : History
File Size : 82. 85 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 642
Read : 1038

Download Now


The fifth edition of this bestselling book is for school and MA26 students taking courses in Modern World History and for undergraduates in History and International Relations. It is a complete, self-contained, lively and highly readable course, suitable for individual study or classroom use. The general reader who wishes to find out how the world got into its present state will also find the book useful. Key features of the fifth edition: • A new chapter on Latin America and its changing relationship with the USA • New sections on the Arab Spring, the 2008 financial crash and its aftermath, and the European Union in crisis • New material on the changing face of communism in China; USA: Bush to Obama; Russia under Putin and Medvedev; the continuing conflict between Palestinians and Israelis and the 'war against terrorism' Content includes: • A survey of international relations and war from 1900 to 2012 • Europe and its history - the rise and fall of fascism and communism • International affairs of the major superpowers - USA, Russia/USSR and China • International conflict -The Holocaust, 9/11 and the fall of Saddam Hussein • Decolonization and subsequent events in Africa, and the rise of political Islam • Global problems - climate change, economic crises, the population 'explosion' • Mention of disagreements and controversies among historians, as well as new interpretations and discoveries Norman Lowe has had many years' experience of teaching History at all levels, and for 25 years was Head of History at Nelson and Colne MA26 in Lancashire. He is the author of Mastering Modern British History and Mastering Twentieth Century Russian History. Fully updated companion website with examples of document questions for each chapter www.palgrave.com/masterseries/Lowe

Mitternacht Im Pera Palace

Author : Charles King
ISBN : 9783843711227
Genre : Social Science
File Size : 66. 25 MB
Format : PDF, ePub
Download : 250
Read : 405

Download Now


WORUM GEHT ES? »Mitternacht im Pera Palace« erzählt die faszinierende Geschichte des Aufbruchs Istanbuls in die Moderne zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Schauplatz der rasanten Entwicklung ist das elegante Hotel Pera Palace, dessen Gäste Geschichte schrieben: Von Agatha Christie über Atatürk und Trotzki bis zu Geheimagenten aller Länder checkte ein, wer den Lauf der Welt veränderte. Ein wunderbar stimmungsvolles Porträt Istanbuls von den »Swinging Twenties« bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs. WAS IST BESONDERS? Istanbuls Aufbruch in die Moderne, mitreißend erzählt vor dem Panorama europäischer Geschichte, am Beispiel eines Grand Hotels und seiner illustren Gäste. WER LIEST? • Alle Istanbul-Fans und die, die es noch werden wollen • Leser von Geert Mak, David Abulafia und Karl Schlögel • Jeder, der kulturhistorisch interessiert ist

Die Islamische Aufkl Rung

Author : Christopher de Bellaigue
ISBN : 9783104906461
Genre : Religion
File Size : 48. 96 MB
Format : PDF
Download : 691
Read : 388

Download Now


»Erhellend, großartig geschrieben, ein Buch, das uns hilft, das Verständnis zwischen islamischer Welt und Moderne zu verstehen.« Yuval Noah Harari, Autor von »Eine kurze Geschichte der Menschheit« Die islamische Aufklärung hat längst stattgefunden. In einer fulminanten Erzählung demontiert Christopher de Bellaigue die oft selbstgefällige westliche Sicht auf die arabische Welt. Auch in Ägypten, im Iran und der Türkei gab es nach 1800 eine breite Bewegung für Freiheit, Gleichheit und Demokratie und für einen weltlichen Staat, für Frauenrechte und Gewerkschaften, freie Presse und die Abschaffung der Sklaverei. In atemberaubender Geschwindigkeit modernisierten sich die arabischen Gesellschaften. Doch die Gegenaufklärung folgte auf dem Fuß, mit autokratischen Regimen und fundamentalistischem Terror. De Bellaigue schildert den Kampf zwischen Glaube und Vernunft und um eine neue muslimische Identität. Eine reiche, überraschende Geschichte, eine radikal neue Sicht auf den modernen Islam. »Eine ausgesprochen originelle und informative Studie über die Zusammenstöße zwischen dem Islam und der Moderne in Istanbul, Kairo und Teheran während der letzten zweihundert Jahre.« Orhan Pamuk »Christopher de Bellaigue gehört seit Langem schon zu den einfallsreichsten und anregendsten Interpreten einiger von Angst und Vorurteil verstellter Realitäten. In ›Die islamische Aufklärung‹ seziert er den selbstgefälligen Gegensatz zwischen Islam und Moderne und enthüllt dabei eine faszinierende Welt: eine Welt, in der Menschen sich unter dem Druck der Geschichte ständig verändern, improvisieren und sich anpassen. Es ist genau das richtige Buch für unsere in Unordnung geratene Welt: zeitgemäß, dringlich und erhellend.« Pankaj Mishra »Zur rechten Zeit, tiefsinnig und provokativ.« Peter Frankopan

Top Download:

Best Books