student workbook for concise introduction to tonal harmony

Download Book Student Workbook For Concise Introduction To Tonal Harmony in PDF format. You can Read Online Student Workbook For Concise Introduction To Tonal Harmony here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Concise Introduction To Tonal Harmony

Author : L. Poundie Burstein
ISBN : 0393600467
Genre : Music
File Size : 52. 71 MB
Format : PDF, Docs
Download : 615
Read : 333

Download Now



Musiktheorie F R Dummies

Author : Michael Pilhofer
ISBN : 9783527708703
Genre : Music theory
File Size : 47. 27 MB
Format : PDF, ePub
Download : 405
Read : 663

Download Now


Viele Musiker - ob Anfänger oder Fortgeschrittene - empfinden Musiktheorie als abschreckend und fragen sich: "Wozu das Ganze?" Die Antwort ist einfach: Schon ein wenig Grundwissen über Musiktheorie, hilft Ihnen, Ihre Bandbreite als Musiker enorm zu vergrößern. Michael Pilhofer und Holly Day erklären Ihnen leicht verständlich alles Wichtige, was Sie über Musiktheorie wissen müssen - vom Lesen von Noten bis zum Komponieren eigener Songs. Sie erfahren alles über Rhythmus, Tempo, Dynamik und Co., lernen, wie Tonleitern und Akkordfolgen aufgebaut sind, wie Sie vorgehen müssen, um einer Melodie auch Harmonie zu verleihen und vieles mehr. Wenn Sie dachten, Musiktheorie sei trocken, dürfte dieses Buch eine angenehme Überraschung für Sie sein.

Harmonielehre

Author : Arnold Schoenberg
ISBN : UCAL:B4075513
Genre : Harmony
File Size : 28. 41 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 839
Read : 705

Download Now



Das Jazz Theorie Buch

Author : Mark Levine
ISBN : 3892210462
Genre : Improvisation (Music)
File Size : 51. 78 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 378
Read : 703

Download Now


Das Jazz Theorie Buch ist wohl das umfangreichste Werk seiner Art. Es ist ähnlich aufgebaut wie der vom selben Autor bei Advance Music erschienene Bestseller Das Jazz Piano Buch und genauso praxisbezogen. Theoretische Sachverhalte werden immer anhand musikalischer Beispiele und Transkriptionen von berühmten Aufnahmen der Jazzgeschichte erklärt. Von den theoretischen Grundlagen wie Intervalle, Akkord/Skalen-Theorie (Dur, Moll, Vermindert, Ganzton, Bebop, Pentatonik etc.) über die II-V-I Verbindung, Blues und Rhythm Changes bis hin zu Salsa und Latin Jazz werden in 24 Kapitel alle wichtigen Themen ausführlich behandelt. Daneben enthält das Buch nützliche Information über die Interpretation von Lead Sheets (Melodie mit Akkordsymbolen), eine ausführliche Repertoire-Liste mit Quellenangaben und Hinweisen auf Play-Along-Aufnahmen und eine Diskographie. Vier höchst interessante Kapitel mit mehr als 100 Seiten sind dem Thema Reharmonisation gewidmet. Titles: Teil I Theorie: Akkorde und Skalen * Teil II Improvisation: Das Spielen über Changes * Teil III Reharmonisation * Teil IV Das Repertoire * Teil V Sonstiges.

Die Macht Ihres Unterbewusstseins

Author : Joseph Murphy
ISBN : 3424201294
Genre :
File Size : 69. 56 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 895
Read : 651

Download Now



Lehrbuch Der Harmonie E Book

Author : Ernst Friedrich Richter
ISBN : 9783487421551
Genre : Music
File Size : 33. 30 MB
Format : PDF, Docs
Download : 164
Read : 222

Download Now


Das Lehrbuch der Harmonie (1853) von Ernst Friedrich Richter (1808-1879) ist unter den vielen Harmonielehren des 19. Jahrhunderts eine der berühmtesten und am weitesten verbreiteten. Richter gehörte seit Gründung zum Lehrkörper des berühmten Leipziger Konservatoriums und unterrichtete dort Harmonielehre, Kontrapunkt und Komposition. Der Untertitel seines Unterrichtswerks lautete daher: 'zunächst für das Conservatorium der Musik zu Leipzig'. Eines der wesentlichen Merkmale des Traktats, das Richter selbst von der ersten Ausgabe an unterstrichen hatte und das sich Kommentatoren aller Epochen zu eigen machten, war seine praktische Orientierung und die Klarheit der Darstellung. Die Geschichte dieses Lehrbuchs ist die eines beispiellosen, anhaltenden Erfolgs eines solchen Traktats der Musiktheorie: Es erreichte zwischen 1853 und 1953 nicht weniger als 36 Auflagen und wurde in mehrere Sprachen übersetzt, besonders in den angelsächsischen Ländern und den USA war sein Erfolg beträchtlich. Richters Harmonielehre wurde weiter vorausweisend für die einflussreiche Theorie Friedrich Schenkers im 20. Jahrhundert. Richter präzisierte die Hierarchien harmonischer Verläufe, abhängig von ihrer Rolle im gesamten Verlauf des Tonsatzes und dies wird dann wesentlich zuerst für Schenkers Begriff der Stufe, dann in seiner Theorie der Schichtenlehre.

Macbeth

Author :
ISBN : BSB:BSB10118067
Genre :
File Size : 84. 54 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 656
Read : 969

Download Now



Eine Geschichte Der Oper

Author : Carolyn Abbate
ISBN : 9783406655432
Genre : Music
File Size : 21. 37 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 392
Read : 1141

Download Now


Die Oper ist in vielerlei Hinsicht das außergewöhnlichste künstlerische Medium der letzten 400 Jahre: Opernhäuser, Ausstattung, Technik und nicht zuletzt die Künstler lassen sie zu einer nachgerade unerschwinglich teuren Kunstform werden – eine Kunstform, die zudem offenkundig unrealistisch ist. Und doch vermag nichts anderes menschliche Leidenschaften mit solch überwältigender Kraft, Dramatik und Gefühlsstärke auszudrücken wie gerade die Oper. Dieses Buch – seit langem die erste einbändige und zugleich umfassende Gesamtdarstellung zu diesem Thema – liest sich wie eine Ode an die Oper selbst. Seine beiden Autoren stellen zahlreiche Werke der bekanntesten Opernkomponisten vor: von Monteverdi, Händel und Mozart über Verdi, Wagner, Strauss und Puccini bis zu Berg und Britten. Sie bieten einen anschaulichen, oft amüsanten und stets informativen Überblick über die sozialen und politischen Hintergründe der jeweiligen Kompositionen, beziehen deren literarische Kontexte und die wirtschaftlichen Verhältnisse mit ein, unter denen sie entstanden sind, und vernachlässigen auch nicht die Polemiken, die das Operngeschehen über die Jahrhunderte kontinuierlich begleitet haben. Auch wenn inzwischen die beliebtesten und langlebigsten Werke aus einer längst vergangenen Epoche stammen, deren Lebensumstände uns heute völlig fremd sind – und auch wenn die zeitgenössische Oper heutzutage auf den Bühnen kaum eine Rolle spielt –, so hat die Oper doch nichts an Reiz, Lebendigkeit und Attraktion eingebüßt. Heute wie vor 400 Jahren lässt sie das Publikum Tränen vergießen, zischen, heftig debattieren oder in Begeisterungsstürme ausbrechen. In dieser Wirkungsmacht übertrifft sie jede andere Kunstform.

Epidemiologie

Author : Leon Gordis
ISBN : 3932091639
Genre : Epidemiology
File Size : 76. 88 MB
Format : PDF, ePub
Download : 637
Read : 578

Download Now



Das Jazz Piano Buch

Author : Mark Levine
ISBN : 3892210403
Genre :
File Size : 63. 59 MB
Format : PDF, Docs
Download : 648
Read : 1096

Download Now



Top Download:

Best Books