racial criminalization of migrants in the 21st century advances in criminology

Download Book Racial Criminalization Of Migrants In The 21st Century Advances In Criminology in PDF format. You can Read Online Racial Criminalization Of Migrants In The 21st Century Advances In Criminology here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Racial Criminalization Of Migrants In The 21st Century

Author : Salvatore Palidda
ISBN : 9781317072157
Genre : Social Science
File Size : 39. 58 MB
Format : PDF, ePub
Download : 182
Read : 511

Download Now


Over the last two decades in the West, there has been a significant increase in the arrest, imprisonment and detention of migrants. The racial criminalization and victimization of migrants and Roma people has led judicial authorities, local governments, the police, mass media and the general population to perceive migrants and 'gypsies' as responsible for a wide range of offences. Taking into consideration the political and cultural conditions that affect and interconnect societies of emigration and immigration, the contributors examine and compare a range of cases in Europe and the United States. The contributions demonstrate how the persecution of the 'current enemy' is the 'total political fact' of the 21st century in that it ensures consensus and business, or what might be termed the 'crime deal' of today. This provocative book has international appeal and will be a valuable resource for academics, researchers and policymakers with an interest in migration and social and ethnic control.

Comparative Criminal Justice And Globalization

Author : Professor David Nelken
ISBN : 9781409497615
Genre : Social Science
File Size : 41. 2 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 592
Read : 782

Download Now


In this exciting and topical collection, leading scholars discuss the implications of globalisation for the fields of comparative criminology and criminal justice. How far does it still make sense to distinguish nation states, for example in comparing prison rates? Is globalisation best treated as an inevitable trend or as an interactive process? How can globalisation's effects on space and borders be conceptualised? How does it help to create norms and exceptions? The editor, David Nelken, is a Distinguished Scholar of the American Sociological Association, a recipient of the Sellin-Glueck award of the American Society of Criminology, and an Academician of the Academy of Social Sciences, UK. He teaches a course on Comparative Criminal Justice as Visiting Professor in Criminology at Oxford University's Centre of Criminology.

Racialized Correctional Governance

Author : Claire Spivakovsky
ISBN : 9781317072072
Genre : Social Science
File Size : 62. 55 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 503
Read : 1135

Download Now


Racialized Correctional Governance examines problems in the relationship between criminology and racialized issues. It questions current models for discussing issues of race in criminal justice systems and asks why a comprehensive theory of race and criminal justice has yet to develop in the discipline. It takes into account the full nature of problems facing racialized peoples in criminal justice systems, the developments and tensions in criminological theory and practice, as well as the scope of racialized criminal justice issues and where they occur. Suggesting that current explanations for the over-representation of racialized peoples in the criminal justice system are inadequate, the book explores the mutual constructions of race and criminal justice. It examines the shortcomings of current discourse, giving an account of how race, criminal justice and criminology are interrelated. Aiming to provide criminology with tools to engage with issues of race and criminal justice, the book develops and applies a set of rules to a series of case studies and proposes ideas for transforming institutional practice.

The New Jim Crow

Author : Michelle Alexander
ISBN : 9783956141591
Genre : Political Science
File Size : 89. 52 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 565
Read : 526

Download Now


Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

Richter Ohne Gesetz

Author : Joachim Wagner
ISBN : 9783843701518
Genre : Political Science
File Size : 72. 66 MB
Format : PDF, ePub
Download : 969
Read : 648

Download Now


Muslimische Friedensrichter tragen keine Robe und haben keine juristische Ausbildung. Und doch sind sie Schlüsselfiguren einer islamischen Paralleljustiz, die das deutsche Rechtssystem zunehmend aushebelt. Gemeinsam mit deutschen Strafverteidigern setzen sie durch, dass Messerstecher, Betrüger und Mörder straflos bleiben. Polizei und Gerichte schauen den Machenschaften ohnmächtig zu. Joachim Wagner beschreibt spektakuläre Fälle und enthüllt, wie unsere Justiz vor einer fremden Rechtskultur kapituliert. Friedensrichter klingt nach einem ehrbaren Beruf. Doch unbemerkt von der Öffentlichkeit und sogar der Justiz hat sich in muslimisch geprägten Einwanderervierteln eine islamische Paralleljustiz etabliert. In den Verhandlungen zwischen den Täter- und Opferfamilien geht es oft alles andere als friedlich zu: Um Schulden einzutreiben oder die Gegenseite einzuschüchtern wird erpresst, geprügelt und geschossen und selbst mit Mord gedroht. Sind sich Täter und Opfer einig, wird die Strafjustiz massiv behindert. Richter erleben regelmäßig, dass sich Opfer und Zeugen schlagartig an nichts mehr erinnern, frühere Aussagen bagatellisieren oder Aussagen vor Gericht verweigern. Dadurch wird das Strafmonopol des deutschen Rechtsstaates systematisch unterlaufen. Joachim Wagner hat intensiv recherchiert. Er hat Strafakten analysiert und ausführlich Kriminalbeamte, Staatsanwälte, Richter, Strafverteidiger, Streitschlichter und Islamwissenschaftler interviewt. Sein Buch ist auch ein Justizkrimi, der in eine verborgene Welt führt: Es schildert die rätselhaften Rituale von Familien- und Stammesfehden und die Machtkämpfe von kriminellen arabischen und türkischen Clans.

Wieviel Kriminalit T Braucht Die Gesellschaft

Author : Nils Christie
ISBN : 3406527876
Genre : Crime
File Size : 64. 36 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 345
Read : 462

Download Now



Au Enseiter

Author : Howard S. Becker
ISBN : 9783658012540
Genre : Social Science
File Size : 73. 87 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 687
Read : 481

Download Now


​ „Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen“: Es ist einer der klassischen Sätze der Devianzsoziologie in einem der Klassiker des Feldes. Howard S. Becker betont fernab von alten und simplistischen Fragen danach, „warum Menschen Regeln brechen“, welche Situationen und welche Prozesse dazu führen, dass Menschen in Positionen geraten, in denen sie als „Regelbrecher“ betitelt werden, wie sie mit diesen Positionen umgehen und sich auch gegen diese wehren. „Außenseiter“ erschien erstmals 1963 in New York und wurde 1981 bei S. Fischer in deutscher Übersetzung publiziert. Seit den frühen neunziger Jahren vergriffen, liegt hier nun eine von Michael Dellwing überarbeitete und herausgegebene Version vor.

Fl Chtige Zeiten

Author : Zygmunt Bauman
ISBN : 9783868545692
Genre : Social Science
File Size : 20. 89 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 160
Read : 637

Download Now


Wir leben in einer Welt des Übergangs von der "festen" zur "flüssigen" Moderne. Unsicherheit und Ungewissheit prägen den Alltag vieler Menschen, denen ohne stabile gesellschaftliche Formen und Institutionen ein Bezugsrahmen sowohl für ihr Handeln als auch für langfristige Lebenspläne fehlt und die sich gezwungen sehen, ihr Leben aus einer endlosen Abfolge von kurzfristigen Projekten und Episoden zusammenzuflicken. Konzepte wie "Karriere" oder "Fortschritt" können nur noch von wenigen aktiv verfolgt werden, und "in Sicherheit zu leben" bedeutet schon heute vielerorts - vorausgesetzt, man kann es sich leisten -, bewacht zu werden und abgeschottet zu sein von den Wirren der globalen Megacitys, von Armut und dem "menschlichen Abfall". Der renommierte Soziologe Zygmunt Bauman erkundet in diesem Band die endemische Unsicherheit, die unser heutiges Leben formt. In "flüchtigen Zeiten" wird dem Individuum ein sehr hohes Maß an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit abverlangt und die permanente Bereitschaft, Taktiken zu ändern, Verpflichtungen und Loyalitäten ohne Bedauern fallenzulassen und Gelegenheiten je nach kurzfristiger Verfügbarkeit zu ergreifen. Leben bedeutet mit der Ungewissheit umzugehen.

Kologie Der Angst

Author : Mike Davis
ISBN : 349223819X
Genre :
File Size : 43. 81 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 769
Read : 1159

Download Now



Die Gesellschaftliche Konstruktion Der Wirklichkeit

Author : Peter L. Berger
ISBN : OCLC:180439171
Genre :
File Size : 23. 17 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 124
Read : 1267

Download Now



Top Download:

Best Books