pursuing power and light johns hopkins introductory studies in the history of science

Download Book Pursuing Power And Light Johns Hopkins Introductory Studies In The History Of Science in PDF format. You can Read Online Pursuing Power And Light Johns Hopkins Introductory Studies In The History Of Science here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Pursuing Power And Light

Author : Bruce J. Hunt
ISBN : 9780801893582
Genre : Science
File Size : 71. 23 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 890
Read : 557

Download Now


In the nineteenth century, science and technology developed a close and continuing relationship. The important advancements in physics were deeply rooted in the new technologies of the steam engine, the telegraph, and electric power and light. The author explores how the leading technologies of the industrial age helped reshape modern physics.

Competing With The Soviets

Author : Audra J. Wolfe
ISBN : 9781421409016
Genre : Science
File Size : 49. 21 MB
Format : PDF, Docs
Download : 562
Read : 730

Download Now


For most of the second half of the twentieth century, the United States and its allies competed with a hostile Soviet Union in almost every way imaginable except open military engagement. The Cold War placed two opposite conceptions of the good society before the uncommitted world and history itself, and science figured prominently in the picture. Competing with the Soviets offers a short, accessible introduction to the special role that science and technology played in maintaining state power during the Cold War, from the atomic bomb to the Human Genome Project. The high-tech machinery of nuclear physics and the space race are at the center of this story, but Audra J. Wolfe also examines the surrogate battlefield of scientific achievement in such diverse fields as urban planning, biology, and economics; explains how defense-driven federal investments created vast laboratories and research programs; and shows how unfamiliar worries about national security and corrosive questions of loyalty crept into the supposedly objective scholarly enterprise. Based on the assumption that scientists are participants in the culture in which they live, Competing with the Soviets looks beyond the debate about whether military influence distorted science in the Cold War. Scientists’ choices and opportunities have always been shaped by the ideological assumptions, political mandates, and social mores of their times. The idea that American science ever operated in a free zone outside of politics is, Wolfe argues, itself a legacy of the ideological Cold War that held up American science, and scientists, as beacons of freedom in contrast to their peers in the Soviet Union. Arranged chronologically and thematically, the book highlights how ideas about the appropriate relationships among science, scientists, and the state changed over time. -- Michael D. Gordin, Princeton University

Mixing Races

Author : Paul Lawrence Farber
ISBN : 1421402580
Genre : Science
File Size : 70. 31 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 809
Read : 268

Download Now


As such, Mixing Races offers a unique perspective on how contentious debates taking place on college campuses reflected radical shifts in race relations in the larger society.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 61. 51 MB
Format : PDF
Download : 580
Read : 599

Download Now


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Blattgefl Ster

Author : Hope Jahren
ISBN : 9783641114381
Genre : Science
File Size : 22. 43 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 688
Read : 759

Download Now


Eine hinreißende Geschichte über Pflanzen, Liebe und die Wissenschaft Hope Jahren hat das, wovon viele Menschen träumen: einen Beruf, der ihr Herz und ihr Leben erfüllt. Seit sie denken kann, ist die Geo-Biologin fasziniert von der Natur – von Pflanzen, Bäumen, Blättern, Samenkörnern und den unglaublichen Geschichten, die sie uns erzählen, sogar noch in fossiler Form. Wie ist es beispielsweise möglich, dass ein Kirschkern hundert Jahre lang geduldig warten kann, bis er sich auf einmal dazu entscheidet zu keimen? Hope Jahrens Werdegang von der kindlichen Forscherin zur angesehenen Wissenschaftlerin, die sich trotz zahlreicher Hindernisse in einer Männerwelt behauptet, ist eine inspirierende und mitreißende Geschichte voller Leidenschaft, Durchhaltevermögen und ewiger Neugierde. Ein wunderbares Gleichnis über die Kraft der Natur und die Freude des Entdeckens, das einen ganz neuen Blick auf die Pflanzenwelt eröffnet. Seite für Seite. Blatt für Blatt. Für die New York Times ist Hope Jahrens »Blattgeflüster« eines der 100 besten Bücher des Jahres 2016.

Der Stumme Fr Hling

Author : Rachel Carson
ISBN : 9783406704222
Genre : Nature
File Size : 84. 2 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 756
Read : 1254

Download Now


Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Okzidentalismus

Author : Ian Buruma
ISBN : 9783446249707
Genre : Political Science
File Size : 66. 56 MB
Format : PDF
Download : 986
Read : 727

Download Now


Buruma und Margalit definieren "Okzidentalismus" als den blinden Hass gegen die Errungenschaften liberaler Gesellschaften, für dessen Motive manch westliche Intellektuelle bis heute Sympathie empfinden. Die Vorurteile gegen den Westen, der unter der Diktatur des Geldes steht und scheinbar jegliche verbindliche Moral seiner Diesseitigkeit geopfert hat, reichen bis nach Europa. Ian Buruma und Avishai Margalit finden hier ähnliche Denkweisen wie in der islamischen Welt, bei konservativen Kulturkritikern ebenso wie bei der radikalen Linken. Ein provokatives Buch, in bester aufklärerischer Tradition.

Science Technology And Society

Author :
ISBN : PSU:000066294733
Genre : Science
File Size : 56. 58 MB
Format : PDF, ePub
Download : 964
Read : 1077

Download Now



Science Technology Society

Author :
ISBN : STANFORD:36105010679814
Genre : Science
File Size : 54. 78 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 811
Read : 1276

Download Now



Galileos Tochter

Author : Dava Sobel
ISBN : 9783827072375
Genre : Nature
File Size : 67. 31 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 166
Read : 169

Download Now


Celeste ging bereits als junges Mädchen ins Kloster. Über hundert Briefe an den Vater sind erhalten und zeigen einen Galileo, wie wir ihn nicht kennen: voller Mut, die Wahrheiten, auf die er stieß, zu erklären. Sobel versteht es meisterlich, die Stimmen von Galileo und seiner Tochter in ihre Erzählung einzuweben. Und sie führt uns die wohl dramatischste Konfrontation von Kirche und Wissenschaft vor Augen, die es in der Geschichte gegeben hat.

Top Download:

Best Books