precedents statutes and analysis of legal concepts interpretation 2 philosophy of legal reasoning a collection of essays by philosophers and legal scholars

Download Book Precedents Statutes And Analysis Of Legal Concepts Interpretation 2 Philosophy Of Legal Reasoning A Collection Of Essays By Philosophers And Legal Scholars in PDF format. You can Read Online Precedents Statutes And Analysis Of Legal Concepts Interpretation 2 Philosophy Of Legal Reasoning A Collection Of Essays By Philosophers And Legal Scholars here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Precedents Statutes And Analysis Of Legal Concepts

Author : Scott Brewer
ISBN : 9781135643027
Genre : Philosophy
File Size : 44. 80 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 578
Read : 904

Download Now


At least since plato and Aristotle, thinkers have pondered the relationship between philosophical arguments and the "sophistical" arguments offered by the Sophists -- who were the first professional lawyers. Judges wield substantial political power, and the justifications they offer for their decisions are a vital means by which citizens can assess the legitimacy of how that power is exercised. However, to evaluate judicial justifications requires close attention to the method of reasoning behind decisions. This new collection illuminates and explains the political and moral importance in justifying the exercise of judicial power.

Der Begriff Des Rechts

Author : Herbert L. A. Hart
ISBN : 3518296094
Genre : Jurisprudence
File Size : 76. 40 MB
Format : PDF
Download : 809
Read : 806

Download Now



Anyone Who Has A View

Author : F.H. van Eemeren
ISBN : 9789400710788
Genre : Philosophy
File Size : 21. 52 MB
Format : PDF, ePub
Download : 158
Read : 425

Download Now


This volume contains a selection of papers from the International Conference on Argumentation (Amsterdam, 2002) by prominent international scholars of argumentation theory. It provides an insightful cross-section of the current state of affairs in argumentation research. It will be of interest to all those working in the field of argumentation theory and to all scholars who are interested in recent developments in this field.

Books In Print

Author :
ISBN : STANFORD:36105025888467
Genre : American literature
File Size : 49. 60 MB
Format : PDF
Download : 996
Read : 204

Download Now



From Rechtsstaat To Universal Law State

Author : Åke Frändberg
ISBN : 9783319067841
Genre : Law
File Size : 45. 43 MB
Format : PDF, Docs
Download : 996
Read : 504

Download Now


In this book the author investigates what is common to the German idea of the Rechtsstaat and the Anglo-American idea of the Rule of Law. He argues that, although dressed up in rather different garb, these two concepts are in fact based on the same fundamental idea and stand for the same values (“the law-state values”) – all ideas that are in the European tradition older than their British and German variants. The fundamental idea is that the individual shall enjoy legal protection against infringements brought about by the exercise of power on the part of the state. In the book basic concepts such as legality, legal equality, legal certainty, legal accessibility and legal security are investigated. Also explored are their mutual relations, in particular, conflicts between them. Furthermore, the book offers practical advice on realising and sustaining these values in practice. Finally, it is argued that the characteristic law-state values can only be justified by reference to an even more fundamental humanistic idea, namely, what the author calls “a life of human dignity”.

Reine Rechtslehre

Author : Hans Kelsen
ISBN : 3161497031
Genre : Law
File Size : 86. 27 MB
Format : PDF, Docs
Download : 217
Read : 241

Download Now


Die von Hans Kelsen im Jahre 1934 vorgelegte "Reine Rechtslehre" gehört zu den rechtstheoretischen Schlüsselschriften des 20. Jahrhunderts. In ihr entwickelt Kelsen erstmals systematisch seine einerseits das Recht von der Moral, andererseits die Norm vom Faktum konsequent scheidende, ideologiekritische Rechtstheorie. Wer auf der Höhe der Zeit über Struktur und Geltung von Recht und die Eigenart von Rechtswissenschaft, kurz: wer über das Rechtliche am Recht nachdenken will, kommt an der "Reine[n] Rechtslehre" nicht vorbei. Die Erstauflage der "Reine[n] Rechtslehre", die weltweit in rund ein Dutzend Sprachen übersetzt worden ist, wurde in deutscher Sprache mehrfach nachgedruckt, ist indes derzeit vergriffen. Sie wird hier in Gestalt einer Studienausgabe vorgelegt, die am Recht Interessierte zum Hineinlesen ermutigen und zum kritischen Nach- und Weiterdenken einladen möchte.

Common Law

Author : Oliver Wendell Holmes
ISBN : 3428121511
Genre : Common law
File Size : 60. 15 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 990
Read : 1214

Download Now



Recht Und Moral

Author : Hans Jörg Sandkühler (Hg.)
ISBN : 9783787331109
Genre : Philosophy
File Size : 81. 26 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 578
Read : 1022

Download Now


Zwischen Rechtsverständnissen, nach denen es nur juridische, nicht aber moralische Rechte geben kann, und einem individualethischen Ansatz, nach dem Personen moralische Rechte haben, gibt es einen anhaltenden Streit. Im Kontext mit der Bestimmung des Verhältnisses von Recht und Moral gibt es darüber hinaus ein zweites Spannungsfeld: die Frage, ob das Recht einer Begründung durch Moral bedarf, wenn es nicht nur auf Legalität, sondern auch auf Legitimität Anspruch erheben will. Die Beiträge dieses Bandes sind - kontrovers - Differenzierungen zwischen Recht, Moral und Ethik und den Fragen gewidmet, wie sich Moral und Recht zueinander verhalten und ob moralische Ansprüche als Rechte verstanden werden können. Weitere Themen sind Gründe für die Transformation moralischer Ansprüche in positives Recht, der moralische Inhalt und die positiv-rechtliche Form der Menschen- und Grundrechte und philosophische Wege zu Ethik und Recht am Beispiel der gegenwärtigen arabisch-islamischen Philosophie. Inhalt: Hans Jörg Sandkühler: Moral und Recht? Recht oder Moral? Zur Einführung -.- Dietmar von der Pfordten: Zur Differenzierung von Recht, Moral und Ethik -.- Georg Mohr: Gibt es moralische Rechte? -.- Dagmar Borchers: Moralische Rechte - wie steht der Utilitarismus heute dazu? -.- Sarhan Dhouib: Philosophische Wege zu Ethik und Recht. Beispiele aus derarabisch-islamischen Philosophie der Gegenwart -.- Georg Lohmann: Die moralische und die juridische Dimension der Menschenrechte -.- Heiner Bielefeldt: Menschenwürde: der Grund der Menschenrechte -.- Herlinde Pauer-Studer: Verletzung von Menschenrechten.

Gerechtigkeit F R Igel

Author : Ronald Dworkin
ISBN : 9783518780206
Genre : Philosophy
File Size : 67. 83 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 572
Read : 240

Download Now


»Der Fuchs weiß viele Dinge, aber der Igel weiß eine große Sache.« Der griechische Dichter Archilochos hat diesen Satz formuliert, Isaiah Berlin hat ihn mit seinem Tolstoi-Essay berühmt gemacht. Aber was ist diese »eine große Sache«? Ronald Dworkin liefert eine Antwort: Es sind Werte in all ihren Erscheinungsformen. Wenn wir verstehen wollen, was Wahrheit und Schönheit sind, was dem Leben Sinn verleiht, was die Moral fordert und die Gerechtigkeit verlangt, so müssen wir der Spur jener moralischen Einstellungen nachgehen, die menschliches Denken, Fühlen und Handeln durchdringen und zu einer Einheit formen. »Gerechtigkeit für Igel« ist eines jener Bücher, wie es sie in Zeiten der Füchse – der Spezialisten und Skeptiker – immer seltener gibt: eines, das aus einem einzigen Prinzip eine ganze Welt erklären und zugleich Orientierung geben möchte.

Rechtsphilosophie

Author : Gustav Radbruch
ISBN : 3811436864
Genre : Criminal law
File Size : 65. 85 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 602
Read : 637

Download Now



Top Download:

Best Books