northern men with southern loyalties the democratic party and the sectional crisis

Download Book Northern Men With Southern Loyalties The Democratic Party And The Sectional Crisis in PDF format. You can Read Online Northern Men With Southern Loyalties The Democratic Party And The Sectional Crisis here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Northern Men With Southern Loyalties

Author : Michael Todd Landis
ISBN : 9780801454837
Genre : History
File Size : 27. 61 MB
Format : PDF, ePub
Download : 513
Read : 602

Download Now


Michael Todd Landis forcefully contends that a full understanding of the Civil War and its causes is impossible without a careful examination of Northern Democrats and their proslavery sentiments and activities.

Liberty Power

Author : Corey M. Brooks
ISBN : 9780226307282
Genre : History
File Size : 59. 57 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 171
Read : 1297

Download Now


American politics and society were transformed by the antislavery movement. But as Corey M. Brooks shows, it was the antislavery third parties not the Democrats or Whigs that had the largest and least-understood impact. Third-party abolitionists exploited opportunities to achieve outsized influence and shaping the national debate. Political abolitionists key contribution was the elaboration and dissemination of the notion of the Slave Power the claim that slaveholders wielded disproportionate political power and therefore threatened the liberties and political power of northern whites. By convincing northerners of the Slave Power menace, abolitionists paved the way for broader coalitions, and ultimately for Abraham Lincoln s Republican Party."

The Routledge History Of Nineteenth Century America

Author : Jonathan Daniel Wells
ISBN : 9781317665496
Genre : History
File Size : 49. 70 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 330
Read : 161

Download Now


The Routledge History of Nineteenth-Century America provides an important overview of the main themes within the study of the long nineteenth century. The book explores major currents of research over the past few decades to give an up-to-date synthesis of nineteenth-century history. It shows how the century defined much of our modern world, focusing on themes including: immigration, slavery and racism, women's rights, literature and culture, and urbanization. This collection reflects the state of the field and will be essential reading for all those interested in the development of the modern United States.

A Union Indivisible

Author : Michael D. Robinson
ISBN : 9781469633794
Genre : History
File Size : 80. 83 MB
Format : PDF
Download : 388
Read : 282

Download Now


Many accounts of the secession crisis overlook the sharp political conflict that took place in the Border South states of Delaware, Kentucky, Maryland, and Missouri. Michael D. Robinson expands the scope of this crisis to show how the fate of the Border South, and with it the Union, desperately hung in the balance during the fateful months surrounding the clash at Fort Sumter. During this period, Border South politicians revealed the region's deep commitment to slavery, disputed whether or not to leave the Union, and schemed to win enough support to carry the day. Although these border states contained fewer enslaved people than the eleven states that seceded, white border Southerners chose to remain in the Union because they felt the decision best protected their peculiar institution. Robinson reveals anew how the choice for union was fraught with anguish and uncertainty, dividing families and producing years of bitter internecine violence. Letters, diaries, newspapers, and quantitative evidence illuminate how, in the absence of a compromise settlement, proslavery Unionists managed to defeat secession in the Border South.

Der Amerikanische B Rgerkrieg

Author : John Keegan
ISBN : 9783644106512
Genre : History
File Size : 54. 43 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 260
Read : 296

Download Now


Mit über 700 000 gefallenen Soldaten war der Amerikanische Bürgerkrieg blutiger und verlustreicher als alle Kriege zusammen, die die USA seither geführt haben. Und was seine Brutalität und Totalität angeht, nahm er sogar die Schrecken des Ersten Weltkriegs vorweg. Für John Keegan, laut New York Times «der originellste Militärhistoriker der Gegenwart», ist dieser Konflikt schlichtweg der erste moderne Krieg und zugleich «der wichtigste ideologische Kampf der Weltgeschichte». In seinem Buch schildert er nicht nur die Vorgeschichte des Bürgerkriegs, die großen Ereignisse und Schlachten und welche Folgen sie hatten – er widmet sich genauso den Protagonisten wie Abraham Lincoln, Robert E. Lee oder Ulysses Grant. Dabei geht es ihm neben der profunden militärhistorischen Analyse auch um die politischen Dimensionen und die menschlichen Erschütterungen. Nicht zuletzt beschäftigt ihn die Frage, wie es möglich war, dass ein Land, das so sehr auf Konsens gebaut ist wie die Vereinigten Staaten, von einem tödlichen Bruderkonflikt zerrissen wurde. Ein Standardwerk, das eine Lücke schließt.

The Virginia Quarterly Review

Author :
ISBN : UCSD:31822041083643
Genre : Universities and colleges
File Size : 73. 27 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 342
Read : 402

Download Now



Was Ist Mit Kansas Los

Author : Thomas Frank
ISBN : 3827006082
Genre :
File Size : 66. 46 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 327
Read : 765

Download Now



Die Verfassung Vor Dem Richterstuhl

Author : Jürgen Heideking
ISBN : 9783110851892
Genre : History
File Size : 52. 57 MB
Format : PDF, Docs
Download : 421
Read : 1033

Download Now



Zerbrochenes Glas

Author : John Inman
ISBN : 9781640805545
Genre : Fiction
File Size : 60. 54 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 913
Read : 186

Download Now


Im Alter von sechsundzwanzig Jahren geht Gordon Stafford davon aus, dass seine Tage gezählt sind. Zumindest hofft er das. Vor zwei Jahren kam durch seine Schuld bei einem Autounfall ein Mann ums Leben. Seither plagen ihn Schuldgefühle und Selbstmordgedanken. Dann bewahrt ihn Squirt – ein Obdachloser, der sein eigenes Päckchen zu tragen hat – vor einem schrecklichen Schicksal. Über Nacht findet Gordon nicht nur ein neues Licht, dem er folgen kann und vielleicht sogar den Mut, zu leben, sondern er begreift auch, dass vielleicht am Ende des Tunnels die Liebe auf ihn wartet. Gordon hätte nie gedacht, dass er einen Weg finden würde, sich selbst zu vergeben. Doch indem er das tut, öffnet er sein Herz – für die Liebe eines Mannes, den er am meisten verletzt hat.

Warum Nationen Scheitern

Author : Daron Acemoglu
ISBN : 9783104022475
Genre : Business & Economics
File Size : 81. 80 MB
Format : PDF, ePub
Download : 117
Read : 175

Download Now


Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«

Top Download:

Best Books