new perspectives on racial identity development integrating emerging frameworks second edition

Download Book New Perspectives On Racial Identity Development Integrating Emerging Frameworks Second Edition in PDF format. You can Read Online New Perspectives On Racial Identity Development Integrating Emerging Frameworks Second Edition here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

New Perspectives On Racial Identity Development

Author : Charmaine L. Wijeyesinghe
ISBN : 9780814724521
Genre : Psychology
File Size : 66. 49 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 334
Read : 188

Download Now


New Perspectives on Racial Identity Development brings together leaders in the field to deepen, broaden, and reassess our understandings of racial identity development. Contributors include the authors of some of the earliest theories in the field, such as William Cross, Bailey W. Jackson, Jean Kim, Rita Hardiman, and Charmaine L. Wijeyesinghe, who offer new analysis of the impact of emerging frameworks on how racial identity is viewed and understood. Other contributors present new paradigms and identify critical issues that must be considered as the field continues to evolve. This new and completely rewritten second edition uses emerging research from related disciplines that offer innovative approaches that have yet to be fully discussed in the literature on racial identity. Intersectionality receives significant attention in the volume, as it calls for models of social identity to take a more holistic and integrated approach in describing the lived experience of individuals. This volume offers new perspectives on how we understand and study racial identity in a culture where race and other identities are socially constructed and carry significant societal, political, and group meaning.

Teaching For Diversity And Social Justice

Author : Maurianne Adams
ISBN : 9781317688693
Genre : Education
File Size : 59. 52 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 809
Read : 859

Download Now


For twenty years, Teaching for Diversity and Social Justice has been the definitive sourcebook of theoretical foundations, pedagogical and design frameworks, and curricular models for social justice teaching practice. Thoroughly revised and updated, this third edition continues in the tradition of its predecessors to cover the most relevant issues and controversies in social justice education in a practical, hands-on format. Filled with ready-to-apply activities and discussion questions, this book provides teachers and facilitators with an accessible pedagogical approach to issues of oppression in classrooms. The revised edition also focuses on providing students the tools needed to apply their learning about these issues. Features new to this edition include: A new bridging chapter focusing on the core concepts that need to be included in all SJE practice and illustrating ways of "getting started" teaching foundational core concepts and processes. A new chapter addressing the possibilities for adapting social justice education to online and blended courses. Expanded overview sections that highlight the historical contexts and legacies of oppression, opportunities for action and change, and the intersections among forms of oppression. Added coverage of key topics for teaching social justice issues, such as establishing a positive classroom climate, institutional and social manifestations of oppression, the global implications of contemporary SJE work, and action steps for addressing injustice. New and revised material for each of the core chapters in the book complemented by fully-developed online teaching designs, including over 150 downloadables, activities, and handouts on the book’s Companion Website (www.routledgetextbooks.com/textbooks/_author/teachingfordiversity). A classic for teachers across disciplines, Teaching for Diversity and Social Justice presents a thoughtful, well-constructed, and inclusive foundation for engaging students in the complex and often daunting problems of discrimination and inequality in American society.

The Design Of Everyday Things

Author : Norman Don
ISBN : 9783800648108
Genre : Business & Economics
File Size : 24. 46 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 655
Read : 1198

Download Now


Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Sinneswechsel

Author : Zadie Smith
ISBN : 9783462309263
Genre : Literary Collections
File Size : 75. 26 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 922
Read : 821

Download Now


Essays über Literatur, Kino, Kunst, Familie und alles dazwischen Zadie Smith wirft in diesem Band einen Blick auf das Leben – in kultureller und persönlicher Hinsicht. Ihre leidenschaftlichen und präzisen Essays handeln von großer Literatur und schlechten Filmen, von ihrer eigenen Familie und der Welt der Philosophie, von Comedians und Diven. Wie hat George Eliots Liebesleben ihr Schreiben beeinflusst? Warum hat Kafka morgens um fünf geschrieben? Worin ähneln sich Barack Obama und Eliza Doolittle? Kann man bei einer Oscar-Verleihung overdressed sein? Was ist italienischer Feminismus? Wenn Roland Barthes den Autor getötet hat, kann Nabokov ihn dann wieder zum Leben erwecken? Und ist »Date Movie« der schlechteste Film aller Zeiten? Journalistische Arbeiten im weitesten Sinne: vom Feinsten, intelligent und lustig, ein Geschenk für Leser. Ein Essay ist mehr als eine Kolumne, in der jemand eine Meinung kundtut: Hier wird er zu einem hellen Raum, in dem frei gedacht wird.

Die Logik Des Kollektiven Handelns

Author : Mancur Olson
ISBN : 3161485041
Genre : Political Science
File Size : 56. 40 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 417
Read : 396

Download Now



Psychologie Der Geschlechter

Author : Eleanor E. Maccoby
ISBN : 3608941835
Genre :
File Size : 65. 16 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 845
Read : 553

Download Now



Gender Paradoxien

Author : Judith Lorber
ISBN : 9783663014836
Genre : Social Science
File Size : 27. 9 MB
Format : PDF, Docs
Download : 583
Read : 350

Download Now


Mit den Gender-Paradoxien erscheint das wichtigste Buch der in New York lebenden Feministin und Soziologin Judith Lorber in deutscher Sprache. Auf der Grundlage eines sozial-konstruktivistischen Ansatzes zeigt Lorber, wie die Unterschiede zwischen Frauen und Männern ebenso wie die Unterschiede zwischen Hetero- und Homosexuellen in der sozialen Praxis hergestellt und institutionalisiert werden. Dabei wird Gender als soziale Basis-Institution konzeptualisiert, die - vergleichbar den Institutionen Familie, Ökonomie und Religion - das soziale Leben in allen gesellschaftlichen Bereichen grundlegend strukturiert und prägt. Darüber hinaus nimmt Judith Lorber eine kategoriale Differenzierung zwischen Sex, Sexualität und Gender vor. Jede dieser Kategorien ist sozial konstruiert, und jede entzieht sich bei genauerer Betrachtung einer binären Ordnung.Zielsetzung des Buches ist ein Beitrag zur Beseitigung der Ungleichheiten zwischen Männern und Frauen. "Wenn die gender-Ungleichheit abgeschafft werden soll, müssen die gender entweder in jeder Hinsicht völlig gleichgestellt werden oder gender darf nicht länger eine zentrale soziale Kategorie sein, die bestimmt, welcher soziale Status einem Menschen zugewiesen wird."

Ber Soziale Arbeitsteilung

Author : Émile Durkheim
ISBN : 3518286056
Genre : Division of labor
File Size : 79. 10 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 468
Read : 861

Download Now


Enth.: Ueber soziale Arbeitsteilung / E. Durkheim. Arbeitsteilung und Moral / Niklas Luhmann. Arbeitsteilung, Solidarität und Moral / Hans-Peter Müller und Michael Schmid.

Identit T Und Lebenszyklus Drei Aufs Tze

Author :
ISBN : 3518276166
Genre :
File Size : 54. 24 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 497
Read : 848

Download Now



Wandel Der Intimit T

Author : Anthony Giddens
ISBN : 9783105610855
Genre : Social Science
File Size : 25. 31 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 622
Read : 759

Download Now


Seit der »sexuellen Revolution« der siebziger Jahre ist das Thema Sexualität in aller Munde. Der Feminismus und das Coming-Out der Homosexuellen haben die tradierten Geschlechterrollen ebenso in Frage gestellt wie die sexuelle Moral. Trotzdem gelten Sex, Liebe und Erotik immer noch als ausschließlich private Bereiche. Der Wandel der Intimität, so zeigt Giddens, betrifft aber ebenso wie unsere ganz persönlichen Beziehungskrisen die Demokratie unserer modernen Gesellschaften. Dieser Wandel geht nicht etwa, wie Konservative behaupten, in die Richtung immer größerer Permissivität und ungehemmten Sex mit möglichst vielen Partnern. Vielmehr entwickeln sich unsere Liebesbeziehungen, Freundschaften und Eltern-Kind-Beziehungen hin zu mehr Partnerschaft und Gegenseitigkeit. »Demokratie«, dafür plädiert Giddens’ umfassende Analyse, ist daher nicht nur eine politische Forderung, sondern ein Schlüsselbegriff für die neue Partnerschaftlichkeit im privaten Leben. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Top Download:

Best Books