new advances in the study of civic voluntarism resources engagement and recruitment social logic of politics

Download Book New Advances In The Study Of Civic Voluntarism Resources Engagement And Recruitment Social Logic Of Politics in PDF format. You can Read Online New Advances In The Study Of Civic Voluntarism Resources Engagement And Recruitment Social Logic Of Politics here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

New Advances In The Study Of Civic Voluntarism

Author : Casey Klofstad
ISBN : 9781439913253
Genre : Political Science
File Size : 21. 16 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 742
Read : 1075

Download Now


Individuals who are civically active have three things in common: they have the capacity to do so, they want to, and they have been asked to participate. New Advances in the Study of Civic Voluntarism is dedicated to examining the continued influence of these factors—resources, engagement, and recruitment—on civic participation in the twenty-first century. The contributors to this volume examine recent social, political, technological, and intellectual changes to provide the newest research in the field. Topics range from race and religion to youth in the digital age, to illustrate the continued importance of understanding the role of the everyday citizen in a democratic society. Contributors include:Molly Andolina, Allison P. Anoll, Leticia Bode, Henry E. Brady, Traci Burch, Barry C. Burden, Andrea Louise Campbell, David E. Campbell, Sara Chatfield, Stephanie Edgerly, Zoltán Fazekas, Lisa García Bedoll, Peter K. Hatemi, John Henderson, Krista Jenkins, Yanna Krupnikov, Adam Seth Levine, Melissa R. Michelson, S. Karthick Ramakrishnan, Dinorah Sánchez Loza, Kay Lehman Schlozman, Dhavan Shah, Sono Shah, Kjerstin Thorson, Sidney Verba, Logan Vidal, Emily Vraga, Chris Wells, JungHwan Yang, and the editor.

Konomische Theorie Der Demokratie

Author : Anthony Downs
ISBN : 3165290520
Genre : Business & Economics
File Size : 26. 43 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 193
Read : 232

Download Now


English summary: It was Anthony Downs' objective to create a model dealing with voter and government behavior. In order to do so, he established goals which governments, parties and lobbyists as well as the voters can pursue. To motivate all those concerned, he introduced the self-interest axiom and called for rationality in order to attain these goals. With the help of marginal analysis, each voter determines his/her party differential, which will help to determine each voter's choice at the ballot box and to decide which party's rule will give him/her greater utility in the future. Downs describes how crucial the concept of ideology is to his theory. He maintains that a two-party democracy could not provide stable and effective government unless there is a large measure of ideological consensus amongst its citizens, and that political parties encouraged voters to be irrational by remaining vague and ambiguous. German description: Anthony Downs' inzwischen klassisches Demokratie-Modell des Wahler- und Regierungsverhaltens orientiert sich an der okonomischen Theorie. Er nimmt an, dass politische Parteien und Wahler in der Verfolgung bestimmter, deutlich spezifizierter Ziele optimal handeln. So treffen die Wahler unter Ungewissheit uber den Wahlvorgang und die zukunftige Regierungsbildung ihre Wahl nach dem mutmasslichen Nutzen. Die Regierung versucht, mit Hilfe der Manipulation des Budgets ihre Wiederwahl zu erreichen.Ideologien der Parteien auf der einen Seite, Interessengruppen auf der anderen stellen den Wahlern bzw. der Regierung Informationen zur rationalen Entscheidungsfindung zur Verfugung. Dabei wird deutlich, dass Mehrparteiensysteme und Verhaltniswahlrecht jedes Wahl-Kalkul unlosbar werden lassen. Auf die weiteren Folgerungen fur Demokratie-Forschung und -Verstandnis geht Downs im letzten Teil seines Werkes ausfuhrlich ein.

Der Unsichtbare Killer

Author : Peter F. Hamilton
ISBN : 9783838724676
Genre : Fiction
File Size : 37. 24 MB
Format : PDF, ePub
Download : 518
Read : 429

Download Now


Newcastle im Jahr 2142. Detective Sidney Hurst untersucht einen brutalen Mord und stellt dabei fest, dass es sich um einen Serientäter handeln muss. Zwanzig Jahre zuvor sind schon einmal Menschen auf dieselbe bestialische Weise ermordet worden, aber nicht auf der Erde, sondern auf dem Tropenplaneten St. Libra. Damals wurden die Morde einer unbekannten außerirdischen Spezies zugeschrieben. Eine Expedition reist zu der Dschungelwelt, um nach Hinweisen zu suchen. Dann beginnen die Morde von Neuem ... "Überaus beeindruckend. Wir wiederholen es gern wieder: Niemand versteht sich auf große SF so sehr wie Hamilton" SFX

Bowling Together

Author : Kai Brauer
ISBN : 9783322805942
Genre : Social Science
File Size : 57. 22 MB
Format : PDF
Download : 665
Read : 633

Download Now


Kai Brauer analysiert eine Kernfrage der Sozialkapitaldebatte: Wie ist bürgerschaftliches Engagement unter den Vorzeichen von Individualisierung und ökonomischer Krise möglich? Der Autor hat eine Community Study in Clanton, Iowa durchgeführt. Diese ethnographische Studie eines erfolgreichen Falles zivilen Engagements macht deutlich, dass die den Ort prägenden Clans und Cliquen keineswegs in traditionalen Ligaturen gefangen sind, sondern selber als Bestandteile des Individualisierungsprozesses wirken. Zur Definition und Förderung von bürgerschaftlichem Engagement werden auf fallrekonstruktiver Basis Strukturprinzipien vorgeschlagen, die eigenständige Koordinaten bereitstellen. Diese lenken jenseits der Messung solidarischer Einstellungen und der Zählung von Vereinsmitgliedschaften den Blick auf die günstigsten Verfahren und Organisationsprinzipien zivilen Engagements.

Postdemokratie

Author : Colin Crouch
ISBN : 9783518785300
Genre : Political Science
File Size : 79. 79 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 654
Read : 1188

Download Now


"Postdemokratie": Dieser Begriff des Politikwissenschaftlers Colin Crouch wurde nach dem Erscheinen der Originalausgabe seines Buches zum Kristallisationspunkt der Debatte um Politikverdrossenheit, Sozialabbau und Privatisierung. Crouch hat dabei ein politisches System im Auge, dessen demokratische Institutionen zwar weiterhin formal existieren, das von Bürgern und Politikern aber nicht länger mit Leben gefüllt wird. Der polemische Essay, der in Italien und Großbritannien bereits als Klassiker der Gegenwartsdiagnose gilt, liegt nun endlich auch in deutscher Übersetzung vor.

Zivilgesellschaft In Der Schweiz

Author : Richard Traunmüller
ISBN : 3037771135
Genre : Associations, institutions, etc
File Size : 59. 55 MB
Format : PDF, ePub
Download : 968
Read : 1162

Download Now


Die vorliegende Studie nimmt gegenwärtige Debatten zur Zivilgesellschaft zum Anlass, erstmalig die lokalen Bestände und Bedingungen des freiwilligen Vereinsengagements schweizweit auszuleuchten. Neben einer Erhebung der Vereinsstrukturen in über 1200 Kommunen wurden in 60 repräsentativen Gemeinden auch die Bürgerinnen und Bürger zu ihrem Vereinsengagement sowie zu ihren Einschätzungen bezüglich des Vereinslebens befragt. Im Zentrum steht die Analyse der lokalen kulturellen, strukturellen und politischen Rahmenbedingungen von Freiwilligkeit. Insbesondere wird der Versuch unternommen, lokale Instrumente zur Förderung der Freiwilligkeit mit dem tatsächlichen Engagement der Einwohner in Bezug zu setzen und einen Eindruck über die Wirksamkeit kommunaler “Engagementpolitik” zu vermitteln. Während das Ausmass lokaler Freiwilligentätigkeit eine grundlegend kulturell bedingte Grösse darstellt, besteht die Wirkung politischer Gestaltungsversuche in der egalisierenden Ausweitung freiwilliger Tätigkeit auf breitere Bevölkerungsschichten. Kurz: Kultur bestimmt die Quantität, Politik die soziale Qualität lokaler Vereinstätigkeit.

Nachrichtenrezeption Auf Facebook

Author : Anna Sophie Kümpel
ISBN : 3658242280
Genre : Social Science
File Size : 75. 16 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 761
Read : 651

Download Now


Anna Sophie Kümpel geht der Frage nach, welche Faktoren die Auseinandersetzung mit Nachrichteninhalten beeinflussen, die während der Facebook-Nutzung beiläufig entdeckt werden (Incidental News Exposure). Hierfür systematisiert die Autorin relevante Rahmenbedingungen sowie Einflussfaktoren und prüft deren Bedeutung mithilfe eines qualitativ-quantitativen Mixed-Methods-Ansatzes. Die Befunde zeigen, dass vor allem bestehende Themeninteressen die Zuwendung zu Nachrichten erklären können. Daneben spielen im Kontext von Facebook jedoch auch soziale Einflüsse sowie die Art des Nachrichtenerfahrens eine Rolle.

Versuch Ber Die Geschichte Der B Rgerlichen Gesellschaft

Author : Adam Ferguson
ISBN : 3518283391
Genre : Civilization
File Size : 66. 97 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 869
Read : 742

Download Now



Die Virtuelle Demokratie

Author : Léo Scheer
ISBN : 3880224943
Genre :
File Size : 68. 69 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 421
Read : 1168

Download Now



Regierung Und Verwaltung Auf Einen Blick 2013

Author : OECD
ISBN : 9789264209541
Genre :
File Size : 21. 47 MB
Format : PDF
Download : 441
Read : 193

Download Now


Regierung und Verwaltung auf einen Blick 2013 enthält eine Reihe wichtiger Indikatoren für die Analyse und den internationalen Vergleich der Leistung des öffentlichen Sektors.

Top Download:

Best Books