my revision notes ocr a2 history russia and its rulers 1855 1964 mrn

Download Book My Revision Notes Ocr A2 History Russia And Its Rulers 1855 1964 Mrn in PDF format. You can Read Online My Revision Notes Ocr A2 History Russia And Its Rulers 1855 1964 Mrn here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

My Revision Notes Ocr A Level History Russia And Its Rulers 1855 1964

Author : Andrew Holland
ISBN : 9781471875922
Genre : Study Aids
File Size : 65. 58 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 488
Read : 559

Download Now


Target success in OCR A-level History with this proven formula for effective, structured revision; key content coverage is combined with exam preparation activities and exam-style questions to create a revision guide that students can rely on to review, strengthen and test their knowledge. - Enables students to plan and manage a successful revision programme using the topic-by-topic planner - Consolidates knowledge with clear and focused content coverage, organised into easy-to-revise chunks - Encourages active revision by closely combining historical content with related activities - Helps students build, practise and enhance their exam skills as they progress through activities set at three different levels - Improves exam technique through exam-style questions with sample answers and commentary from expert authors and teachers - Boosts historical knowledge with a useful glossary and timeline

Die Kreuzz Ge

Author : Thomas S. Asbridge
ISBN : 3608946489
Genre : Christianity and other religions
File Size : 29. 19 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 860
Read : 191

Download Now


Der Krieg um das Heilige Land- erstmals dargestellt aus christlicher und aus muslimischer Sicht. Diese grosse Gesamtdarstellung nimmt die politischen und religiösen Beweggründe aller Seiten ernst und veranschaulicht die immense Kriegslogistik. In packenden Szenen schildert Asbridge all die Belagerungen und Eroberungen und entwirft lebendige Porträts von Saladin und Richard Löwenherz, dem tragischen Leprakönig Balduin IV. oder der Jerusalemer Königin Melisende. Thomas Asbridge berichtet erstmals gleichberechtigt und in wechselnder Perspektive von den von Christen wie von Muslimen verübten Grausamkeiten und erduldeten Leiden. Ausführlich macht der polyglotte Historiker Gebrauch auch von den arabischen Quellen. Asbridge nimmt nicht nur die politischen, sondern auch die religiösen Beweggründe aller Seiten ernst. Auch von überraschend freundlichen Begegnungen zwischen Kreuzfahrern und Sarazenen erfahren wir: von Momenten des interkulturellen Austauschs, Beispielen friedlicher Koexistenz im Heiligen Land, Gesten religiöser Toleranz und Zeugnissen der Freundschaft über die feindlichen Lager hinweg. (Quelle: Homepage des Verlags).

Das J Dische Jahrhundert

Author : Yuri Slezkine
ISBN : 3525362900
Genre : History
File Size : 49. 75 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 149
Read : 1287

Download Now


Mit "Das jüdische Jahrhundert" hat Yuri Slezkine ein Meisterwerk der historischen Essayistik vorgelegt. Er verbindet historische und anthropologische Ansätze, indem er die Frage nach dem Verhältnis von Judentum und Moderne universalisiert. Dabei bezeichnet er den Habitus jüdischer Lebenswelten als "merkurianisch", den der agrarischen Bevölkerung als "apollonisch". Im Zuge der Moderne, so Slezkine, verwandelten sich immer mehr Menschen in Merkurianer, sie werden gleichsam zu "Juden". Von diesen Fragestellungen und Metaphorisierungen der Soziologie um 1900 ausgehend zeigt das Buch die Alternativen auf, die den Juden um diese Zeit offen standen. Dabei rückt das revolutionäre Russland in den Mittelpunkt der Analyse. Die große Leistung Slezkines ist es, in einer sowohl nüchternen als auch ironischen Weise die Präsenz von Juden in den zentralen Bereichen des Sowjetregimes zu erklären. Er verweist auf die Attribute ihrer Modernität, ohne dem antisemitischen Diskurs über Juden und Bolschewismus zu folgen. Sozial-, Mentalitäts- und Literaturgeschichte verbindend gelingt es Slezkine, die paradigmatische jüdische Erfahrung im 20. Jahrhundert provokant und spannend nachzuzeichnen.

Die Sieben F Hrer

Author : Dimitri Wolkogonow
ISBN : 3797307748
Genre :
File Size : 36. 2 MB
Format : PDF
Download : 269
Read : 1162

Download Now



Schicksalsreise

Author : Alfred Döblin
ISBN : UVA:X002050041
Genre : Authors, German
File Size : 61. 37 MB
Format : PDF
Download : 128
Read : 1055

Download Now



Der Letzte K Nig Von Schottland

Author : Giles Foden
ISBN : 3746623375
Genre :
File Size : 23. 7 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 199
Read : 1238

Download Now



Exzessive Subjektivit T

Author : Dominik Finkelde
ISBN : 9783495807903
Genre : Philosophy
File Size : 31. 8 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 803
Read : 155

Download Now


Wie lassen sich ethisch motivierte Taten denken, die sich auf keine gegebenen sittlichen Vorstellungen und keine Legalität stützen können? Das heißt: Taten, welche - umgekehrt - die gegebenen normativen Ordnungen radikal in Frage stellen, dennoch aber nicht einfach als eigennützige Verletzung oder willkürliche Übertretung der herrschenden Normativität zu qualifizieren sind. Die in dem vorliegenden Buch präsentierte Theorie "exzessiver Subjektivität" zielt auf genau solche historisch so seltenen wie fundamentalen (nämlich gründenden) ethischen Ereignisse. Die Rede von "exzessiver Subjektivität" wird dabei als ein Strukturmoment verstanden, aber nicht in der Verwirklichung dessen, was Ethik als philosophische Disziplin erklärbarer und rechtfertigbarer Handlungen vorzuschreiben versucht, sondern als Verwirklichung "des Ethischen", das sich im Sinne eines Kontextbruches mit der Sittlichkeit als Ineinssetzung von Partikulärem und Allgemeinem erst nachträglich (be-)gründet. Die Studie untersucht und analysiert diesen riskanten und dennoch unumgänglichen Moment einer "tathaften Neubegrün- dung" als zentrales Strukturmoment des Ethischen in den Werken von Kant, Hegel und Lacan.

Vordenker Der Vernichtung

Author : Götz Aly
ISBN : 9783104025728
Genre : History
File Size : 51. 85 MB
Format : PDF
Download : 162
Read : 209

Download Now


Das Standardwerk über die junge Planungselite des Holocaust Es waren Tausende Professoren, Nachwuchswissenschaftler und Technokraten, die 1933 bis 1945 am Gemeinschaftsprojekt Großdeutschland begeistert arbeiteten. Junge, karrierebewusste Ernährungsfachleute, Ökonomen und andere Vordenker des NS-Staats betrachteten Europa als überbevölkerten, weithin rückständigen Kontinent, der von Deutschland beherrscht und modernisiert werden müsse. Die „Entjudung“ nutzten sie als Mittel zur Bereicherung und zur Rationalisierung der Wirtschaft. Die Ingenieure der Neuordnung drängten darauf, Grenzen zu verschieben, viele zehn Millionen Juden und Slawen zu deportieren, um für die übergroße Mehrheit der Deutschen bessere Lebensverhältnisse zu schaffen.

Design

Author : Elizabeth Wilhide
ISBN : 3832199292
Genre :
File Size : 29. 27 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 910
Read : 518

Download Now



Das Theater Und Sein Double

Author : Antonin Artaud
ISBN : 3882216581
Genre :
File Size : 30. 9 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 518
Read : 1193

Download Now



Top Download:

Best Books