mating intelligence unleashed the role of the mind in sex dating and love

Download Book Mating Intelligence Unleashed The Role Of The Mind In Sex Dating And Love in PDF format. You can Read Online Mating Intelligence Unleashed The Role Of The Mind In Sex Dating And Love here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Mating Intelligence Unleashed

Author : Glenn Geher, PhD
ISBN : 9780195396850
Genre : Psychology
File Size : 74. 53 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 672
Read : 550

Download Now


Until recently, evolutionary psychologists have considered human mating behavior to be universal and similar to other animals, painting a picture of human mating as visceral, animalistic, and instinctual. But that's not the whole story. In courtship and display, sexual competition and rivalry, we are guided by Mating Intelligence, or the range of psychological abilities designed for sexual reproduction. In this book, psychologists Glenn Geher and Scott Barry Kaufman take a fascinating tour of the intersection of r sing and intelligence by drawing on cutting-edge research on evolutionary psychology, intelligence, creativity, personality, social psychology, developmental psychology, neuroscience, epigenetics, and more. This book will change the way you think about sex, dating, love, and the human mind.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 78. 18 MB
Format : PDF, Docs
Download : 739
Read : 407

Download Now


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Women In Philosophical Counseling

Author : Luisa de Paula
ISBN : 9780739191668
Genre : Philosophy
File Size : 88. 81 MB
Format : PDF, ePub
Download : 360
Read : 1064

Download Now


This multi-faceted collection of women's perspectives on the renaissance in philosophical practices provides an international overview on the professional practice of philosophical counseling as rooted in the ancient philosophical discipline of life and its essential difference from modern mainstream philosophy.

Das Weibliche Gehirn

Author : Louann Brizendine
ISBN : 9783455850789
Genre : Social Science
File Size : 46. 78 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 906
Read : 1292

Download Now


Was Frauen zu Frauen macht Warum gebrauchen Frauen 20 000 Wörter am Tag, während Männer nur 7000 schaffen? Warum erinnern sie sich an Konflikte, von denen Männer meinen, es habe sie nie gegeben - und das, obwohl ihr Gehirn um 9 Prozent kleiner ist? Die Neuropsychiaterin Louann Brizendine präsentiert neueste Erkenntnisse der Gehirnforschung und erklärt in ihrem viel diskutierten Buch, warum Frauen die Welt so gründlich anders sehen als Männer. »Allen Männern zur Lektüre empfohlen, wenn sie gerade nicht an Sex denken.« Weltwoche

Future Love

Author : Matthias Horx
ISBN : 9783641187842
Genre : Social Science
File Size : 70. 18 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 519
Read : 622

Download Now


Die Familie der Zukunft – Wie wir lieben werden Wird es in naher Zukunft noch so etwas wie "normale" Familien geben? Werden die Geschlechterrollen überflüssig? Zieht sich die Liebe immer mehr in den Cyberspace zurück, wo sich die Menschen mit virtuellen Partnern vergnügen? Wie sehen künftige Partnerschaften in der mobilen, individualisierten Gesellschaft aus? Mit seinem neuen Werk legt Matthias Horx das erste Buch vor, das sich aus Sicht der Trend- und Zukunftsforschung einem „weichen“ Thema wie der Liebe widmet. Er untersucht die Wandlungsprozesse in Familie, Liebe und Partnerschaft und entwickelt ein Panorama der kommenden Liebeskultur, das von der totalen Digitalisierung der Leidenschaft bis zur „Liquid love“ reicht, den wechselnden Partnerschaften in verschiedenen Abschnitten des Lebens. Im Zentrum steht die Frage, wie wir in Zukunft das Spannungsverhältnis zwischen individueller Selbstentwicklung und Sehnsucht nach Treue lösen.

Warum Es Funkt Und Wenn Ja Bei Wem

Author : Helen Fisher
ISBN : 9783426401798
Genre : Self-Help
File Size : 67. 80 MB
Format : PDF
Download : 699
Read : 1114

Download Now


Liebe ist keine Frage des Zufalls Was ist das Geheimnis einer glücklichen Partnerschaft? Wie findet man den richtigen Partner für eine langjährige stabile Beziehung? Kaum eine Frage beschäftigt uns mehr – die Anthropologin und Bestsellerautorin Helen Fisher ist dem Geheimnis der Liebe auf den Grund gegangen. Anschaulich und mit großer Expertise beschreibt sie, warum manche Menschen füreinander bestimmt sind und andere nicht und wie wir dieses Wissen erfolgreich bei der Partnersuche einsetzen. Mit großem Persönlichkeitstest: Welcher Liebestyp sind Sie? Die vier Typen der Liebe von Helen Fischer: im eBook erhältlich!

Ein Hundertdollar Mi Verst Ndnis

Author : Robert Gover
ISBN : 9783688100545
Genre : Fiction
File Size : 79. 39 MB
Format : PDF, ePub
Download : 246
Read : 491

Download Now


Henry Miller: «Was für eine Entdeckung! Ich habe das Buch allen Leuten empfohlen. Die Sprache, die Gover da dieser vierzehnjährigen Prostituierten in den Mund legt, ist überwältigend.» Henry Miller behielt recht, dieses Buch wurde in der Tat die Sensation, die er vorausgesagt hat. Sein Autor wagt hier Kühnheiten, die selbst für heutige, schockgewohnte Leser nicht an der Tagesordnung sind. Kitten heißt die vierzehnjährige Göre, die Robert Gover einem verblüfften Publikum in den bedenklichsten Lagen unbedenklich vorstellt: Lolita und Zazie haben in ihr eine schwarzhäutige Schwester gefunden. James Cartwright Holland aber, Jimmy genannt, neunzehn Jahre alt, Collegeboy und Kitten für die Dauer eines Wochenendes ausgeliefert, könnte Babbitts Enkel sein. Jimmy und Kitten führen alternierend einen Monolog, der die Geschichte eines Mißverständnisses erzählt. Es geht dabei um grasgrüne 100 Dollar, die Jimmy hat und die Kitten haben will als rechtmäßiges Honorar für Dienste, die sie dem College-Studenten zunächst an ihrer nächtlichen Arbeitsstätte und schließlich in ihrem komfortablen Apartment leistet. Dabei geht ein ebenso komisches wie trauriges Spiel in Szene, denn die kleine Kitten, trotz aller Geschäfts- und Liebeskünste naiv und ehrlich geblieben, macht sich Hoffnungen, die der scheinheilige Jimmy partout nicht erfüllen will: dünkt den weißen Studenten der Umgang mit einer Schwarzen schon würdelos genug, hat sie seiner Männlichkeit wenigstens gratis zu erliegen.

Evolutionary Psychology 101

Author : Glenn Geher, PhD
ISBN : 9780826107190
Genre : Psychology
File Size : 84. 70 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 860
Read : 859

Download Now


ìAt long last, a readable, accessible, user friendly introduction to evolutionary psychology written by a rising star in the field. This book, filled with a broad array of fascinating topics, is bound to further whet the appetite of a growing number of students who have been inspired by this provocative, yet eminently testable approach to human behavior.î Gordon G. Gallup Jr., PhD University at Albany "A frolicking, down-to-earth, and informative introduction to the ever evolving and controversial field of evolutionary psychology." Scott Barry Kaufman, PhD Author, Ungifted: Intelligence Redefined ìGlenn Geher has created a text that is both comprehensive in coverage and scope and very accessible. It should be a welcome addition to the field that serves to further individuals' understanding of Evolutionary Psychology.î T. Joel Wade, PhD Professor and Chair of Psychology, Bucknell University This is a concise and student-friendly survey of the burgeoning field of evolutionary psychology (EP) and the controversies that surround it. Evolutionary psychology is an approach to studying human behavior that is rooted in modern evolutionary theory. Firmly grounded in the theoretical and research literature of EP, the book addresses the core theories, approaches, applications, and current findings that comprise this discipline. It is unique in its interdisciplinary focus, which encompasses EPís impact on both psychological and non-psychological disciplines. Written by an eminent evolutionary psychologist who is President of the Northeastern Evolutionary Psychology Society, the text examines psychological processes that lead to human survival and those that may lead to reproductive benefitsósometimes even at a cost to survival. It cites a rich body of literature that provides insights into the role of sexual selection in shaping the human mind. The text presents current research on such important domains of EP as childhood, courtship, intrasexual competition, sex, pair-bonding, parenting, familial relations, non-familial relations, aggression, and altruism. Considering the potential of EP to mitigate some of our greatest social problems, the text examines the ways in which EP can be applied to society and religion. It also offers a thoughtful, balanced approach to such controversies in EP as the issues of genetic determinism, racism, and sexism. Key Features: Provides a broad survey one of the most recent, widely researched, and controversial fields to emerge in psychology over the past 20 years Written by an eminent evolutionary psychologist who is President of the Northeastern Evolutionary Psychology Society Presents EP concepts in an accessible, student-friendly way Offers a unique interdisciplinary focus that addresses the impact of EP on both psychological and non-psychological disciplines Emphasizes controversies within the field of evolutionary psychology and includes critiques of EP from people outside this discipline

Zeit F R M Nnlichkeit

Author : Diana Richardson
ISBN : 3936360405
Genre :
File Size : 38. 58 MB
Format : PDF
Download : 196
Read : 416

Download Now



Von Der Hand In Den Mund

Author : Paul Auster
ISBN : 9783644020115
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 29. 42 MB
Format : PDF
Download : 759
Read : 999

Download Now


«Von der Hand in den Mund» ist ein amüsantes Porträt des Künstlers als hungernder Mann vor dem Hintergrund der bewegten sechziger und siebziger Jahre. Der schnöde Mammon spielt darin die entscheidende Rolle – als Metapher für den Tanz um das Goldene Kalb, als Fessel der Gesellschaft, als schlichtes Überlebensmittel. Auster beschreibt seinen ebenso kompromißlosen wie krummen Werdegang voller Selbstironie, aber auch mit der Sicherheit des gereiften Künstlers, für den der Weg seiner Identitätssuche stets das Ziel war. Und er komplettiert das Lesevergnügen, indem er im Anhang einen Teil seiner frühen Werke erstmals zugänglich macht.

Top Download:

Best Books