jesus > religion why he is so much better than trying harder doing more and being good enough

Download Book Jesus Gt; Religion Why He Is So Much Better Than Trying Harder Doing More And Being Good Enough in PDF format. You can Read Online Jesus Gt; Religion Why He Is So Much Better Than Trying Harder Doing More And Being Good Enough here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Jesus

Author : Jürgen Roloff
ISBN : 9783406623042
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 53. 77 MB
Format : PDF
Download : 370
Read : 702

Download Now


Jesus von Nazaret ist eine der faszinierendsten Gestalten der Menschheitsgeschichte. Aber wer war er wirklich? Jürgen Roloff beantwortet diese Frage aus der Sicht heutiger historischer Forschung und beschreibt Erscheinung und Wirken Jesu vor dem geistigen, religiösen und politischen Hintergrund des zeitgenössischen palästinischen Judentums.

Jesus

Author : Joachim Ringleben
ISBN : 3161498321
Genre : Religion
File Size : 82. 22 MB
Format : PDF, Docs
Download : 869
Read : 193

Download Now


English summary: In a close exegetical reference to the Gospel of Mark, with the addition of the Sermon on the Mount, the Lord's Prayer and the Beatitudes (Matthew), Joachim Ringleben develops a systematic-theological understanding of Jesus' path from baptism to the passion. In this work, Jesus' special relationship to God becomes the hermeneutic key to a new understanding of God as a God of the Son. The author shows that, from the perspective of theology, Jesus' relationship to God can be seen as the place in which God reveals himself and finds himself. In doing so, the author provides new possibilities for dogmatic Christology. German description: In engem exegetischen Anschluss an das Markusevangelium - erganzt durch Bergpredigt, Vaterunser und Seligpreisungen (Mt) - erarbeitet Joachim Ringleben ein systematisch-theologisches Verstandnis von Jesu Weg von der Taufe bis zur Passion. Dabei finden Jesu Sohnesbewusstsein, seine Reich-Gottes-Verkundigung, sein Verhaltnis zum Alten Testament, die Heilungen, sein Gebet und seine Gleichnisse sowie seine Selbstverortung zwischen Schopfung und Eschatologie (mit Ausblick auf die Auferstehung) besondere Berucksichtigung.Joachim Ringleben stellt drei systematische Hauptthesen auf und stellt deren Ergebnisse dar: Jesu sprachlich vermitteltes Selbstverstandnis dient der Erschliessung seines Gottesbewusstseins und fuhrt zu einer radikalen Neufassung des uberlieferten Gottesgedankens. In der Perspektive von Gott als dem 'Gott des Sohnes' wird Gottes Verhaltnis zu diesem Menschen systematisch nachvollziehbar. Und schliesslich lasst sich Jesu Gottesverhaltnis theologisch als der Ort begreifen, an dem Gott sich selber hervorbringt und zu sich kommt. Damit eroffnet der Autor eine neue Anschlussmoglichkeit fur die dogmatische Christologie.

Jesus Die Autobiographie

Author : Jochen Schlüter
ISBN : 9783831127245
Genre :
File Size : 36. 27 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 337
Read : 194

Download Now


Jesus wird, weil aufm pfig gegen seinen Vater aus dem Himmel verbannt - ins Exil - auf die Erde - mit Ged chtnisschwund - zumindest seiner Herkunft betreffend. Wegen seiner Holzallergie beendet er die Tischlerlehre nach dem ersten Tag und beschlie t, Prophet zu werden - da es sich dabei um einen Beruf mit Zukunft und Gegenwart handelt: Jesus kann machen was er will, wird aber als Demagoge verehrt - wider Willen. Kein abnormes und widerspr chliches Verhalten der menschlichen Spezies ist ihm fremd - er lebt extrovertiert. Er l t sogar seine Kreuzigung planen... Eine v llig neue Sichtweise des Heilands offenbart sich dem Leser. Frei nach Luther wird Jesus Leben in ein neues Licht ger ckt. "Wer nicht gegen uns ist, ist f r uns" - Markus 9, Vers 14). Nicht nur wegen der angegebenen Bibelstellen ein Heidenspa !

Jesus Und Sein Weg Zum Kreuz

Author : Christoph Niemand
ISBN : 3170197029
Genre : Religion
File Size : 48. 33 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 205
Read : 537

Download Now


Eine abgesicherte Vorstellung von der historischen Gestalt Jesu von Nazaret ist unverzichtbar fur die Theologie. Die Jesus-Frage bewegt aber auch jenseits des religiosen Binnenraums: Alternativentwurfe geben vor, den "wirklichen Jesus" frei von "kirchlicher Verfalschung" zu prasentieren.Christoph Niemand unternimmt den Versuch, ein historisch konsolidiertes Bild Jesu zu zeichnen. Dieses Bild steht in der Tradition der kritischen Jesus-Forschung, sucht im Kontext der jungeren Methoden- und Theoriedebatten aber doch neue Orientierungen, nicht zuletzt auch hinsichtlich seiner "Theologiefahigkeit."Nach einer Untersuchung zu Botschaft und Wirken liegt die nahere Fokussierung auf dem gewaltsamen Lebensende Jesu. Die Konfliktualitat seines offentlichen Auftretens ebenso wie seine Verurteilung und Totung werden intensiv in den Blick genommen: sowohl hinsichtlich der faktischen Handlungskette als auch hinsichtlich der positionellen Perspektiven von Gegnern, Anhangern und vor allem von Jesus selbst.

Jesus

Author : John Dominic Crossan
ISBN : 340639244X
Genre :
File Size : 68. 4 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 535
Read : 763

Download Now



Jesus

Author : Winfried Röser
ISBN : 3834423831
Genre :
File Size : 49. 95 MB
Format : PDF, Docs
Download : 717
Read : 966

Download Now



Jesus Und Das Judentum

Author : Martin Hengel
ISBN : 3161493591
Genre : History
File Size : 21. 72 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 445
Read : 1168

Download Now


English summary: The first volume of this history of early Christianity, which will be published in four volumes, describes the path Jesus took and the work he did against the backdrop of contemporary Judaism in Palestine. Martin Hengel and Anna Maria Schwemer begin with a study of Jesus' Galilean origins and then deal with his relationship to John the Baptist and the historical context of his work. This is followed by the form of his preaching as well as its content, which was determined by the beginning kingdom of God, the will of God and the love of the Father. The authors also focus on Jesus as a miracle worker and the problem of his messianic claim, which must not be limited to the question of the title itself. At the end of the book, they deal with the last struggle in Jerusalem, his passion and the appearances of the Risen One. German description: Der erste Band dieser auf vier Bande geplanten Geschichte des fruhen Christentums umfasst den Weg und das Wirken Jesu vor dem Hintergrund des zeitgenossischen Judentums in Palastina. Dass die Darstellung Jesu selbst bereits Teil einer solchen Geschichte sein muss, sollte heute nicht mehr bestritten werden. Jesu Wirken und Leiden muss in engem Zusammenhang mit dem palastinischen Judentum und seinen religios-politischen Gruppen gesehen werden. Bei der Uberfulle der Jesusbilder kommt den Vorfragen nach den Quellen und den Kriterien einer historischen Untersuchung besondere Bedeutung zu. Hier ist wesentlich, dass aufgrund der Quellenlage nur Annaherungen moglich sind und die historische Gestalt Jesu von sehr verschiedenen Aspekten aus gesehen werden kann. Martin Hengel und Anna Maria Schwemer untersuchen zunachst die galilaische Herkunft Jesu, und behandeln dann weiter das Verhaltnis zu Johannes dem Taufer und den historischen Rahmen seines Wirkens. Es folgen die Form seiner Verkundigung sowie deren Inhalt, der von der anbrechenden Gottesherrschaft, dem gottlichen Willen und der Liebe des Vaters bestimmt ist. Weitere Schwerpunkte bilden Jesus als Wundertater und das umstrittene Problem seines messianischen Anspruchs, der nicht auf die Titelfrage beschrankt werden darf. Am Ende stehen der letzte Kampf in Jerusalem, seine Passion und die Erscheinungen des Auferstandenen.

Jesus

Author : Armand Puig i Tàrrech
ISBN : 3161505042
Genre : Religion
File Size : 38. 78 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 669
Read : 923

Download Now


Approaching the historical Jesus is a fascinating task, one which is open to a large number of interpretations. It is difficult to reach a consensus on this, and both methodological insight and an exchange of scholarly ideas are required. New Testament writings are multifaceted, and this fact seems to preclude a closer understanding of the activities and identity of the Nazareth rabbi. However, Jesus' life may be seen as a jouney which reflects uncommon trends and a definite perspective: the relation between himself and God, the Father. This book explores difficult subjects which are not usually dealt with in the "Third Quest," such as Jesus' birth and his family. Moreover, the reader will find other key issues which are crucial for research on the historical Jesus, such as his baptism, the question of whether or not he was a mystic and the traditions he initiated.

Jesus

Author : Michael Grant
ISBN : 1898799881
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 44. 32 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 877
Read : 1042

Download Now


Renowned historian Michael Grant analyzes the stories behind the gospels in an attempt to bring us the real Jesus: his upbringing, relationships, teachings, miracles and final days in Jerusalem.

Killing Jesus

Author : Bill O'Reilly
ISBN : 9783426423981
Genre : Religion
File Size : 62. 49 MB
Format : PDF, Docs
Download : 959
Read : 164

Download Now


Auf der Grundlage zeitgenössischer Quellen und der biblischen Überlieferung entwerfen die Bestsellerautoren Bill O’Reilly und Martin Dugard ein groß angelegtes historisches Panorama um Leben und Sterben von Jesus von Nazareth. Die Autoren veranschaulichen die umwälzenden Ereignisse, die einen fundamentalen historischen Wandel in Gang setzten – die Christianisierung der römischen Welt.

Top Download:

Best Books