heart of europe a history of the holy roman empire

Download Book Heart Of Europe A History Of The Holy Roman Empire in PDF format. You can Read Online Heart Of Europe A History Of The Holy Roman Empire here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Heart Of Europe

Author : Peter H. Wilson
ISBN : 9780674915923
Genre : History
File Size : 36. 49 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 128
Read : 199

Download Now


The Holy Roman Empire lasted a thousand years, far longer than ancient Rome. Its continuity rested on the ideal of a unified Christian civilization. As Peter Wilson shows, the Empire tells the story of Europe better than histories of individual nation-states, and its legacy can be seen today in debates over the nature of the European Union.

Der Drei Igj Hrige Krieg

Author : Peter H. Wilson
ISBN : 3806236283
Genre :
File Size : 39. 21 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 680
Read : 901

Download Now


"In seiner uber tausendseitigen, spannend geschriebenen Gesamtdarstellung reiSSt er den Vorhang zu einem gewaltigen Panorama des Konflikts weit auf und beleuchtet detailliert die unterschiedlichen Aspekte und Facetten des Geschehens." WDR "Als Standardwerk zum Thema ist Wilsons Buch gleichwohl unverzichtbar. DIe schiere Breite seiner Schilderungen der Kriegsereignisse und ihrer Hintergrunde hebt seine Darstellung auch uber die neuere deutsche Forschungsliteratur zum DreiSSigjahrigen Krieg weit hinaus." Frankfurter Allgemeine Zeitung "...Auf dem neuesten Forschungsstand stehende, differenzierte und inhaltsdichte Gesamtdarstellung des Krieges (...) ein breites Panorama des DreiSSigjahrigen Krieges (...) das (...) den unbestreitbaren Vorteil besitzt, eine gewaltige Materialmasse gebundelt zu haben, und das aufs Ganze gesehen eine bemerkenswerte Syntheseleistung darstellt." H-Soz-Kult "Insgesamt hat Peter Wilson ein Werk von beeindruckender Gelehrsamkeit vorgelegt. BEwusst verzichtet er darauf, den bisherigen Gesamtdeutungen des DreiSSigjahrigen Krieges eine weitere hinzuzufugen. STattdessen ist es gerade der Detail- und Facettenreichtum, die Grundlichkeit und die Ausgewogenheit der Darstellung und des Urteils, durch die dieses Werk zu uberzeugen vermag." Christoph Kampmann, Sehepunkte "Ein monumentales Geschichtswerk von beeindruckender Breite und erzahlerischer Wucht, gescheit und menschlich im Urteil. ... BEsser kann man Geschichte nicht erzahlen - einfach grandios." Dominic Sandbrook, New Statesman, "Bucher des Jahres" "... Auf absehbare Zeit das Standardwerk zum Thema." David Parrott, BBC History "Wenn irgendein britischer Historiker der Gegenwart in der Lage ware, ein solches Werk zu vollbringen, dann ist es Peter H. WIlson ... 'Der DreiSSigjahrige Krieg. EIne europaische Tragodie' ist eine mehr als reife Leistung - von jeder Seite spruhen neue Einblicke und Erkenntnisse." Nigel Aston, The Tablet "... Umfassende Darstellung des DreiSSigjahrigen Krieges ...: glanzend erzahlte Geschichtsschreibung im Breitwandformat." London Review of Books "Wilsons Auge fur Details wie fur das groSSe Ganze machen dieses Buch zu der maSSgeblichen Geschichte des DreiSSigjahrigen Krieges." Publisher's Weekly "Wilson erzahlt die dustere Geschichte dieses Krieges ohne falsches Pathos, indem er auf brillante Weise Augenzeugenberichte von Schlachten und hofischen Intrigen mit eindringlichen Analysen der langfristigen Folgen des Krieges kombiniert ... Eine bewegende Einrede gegen die Sinnlosigkeit jedes Krieges." Ed Voves, California Literary Review "Peter Wilsons monumentale Geschichte des DreiSSigjahrigen Krieges stellt eine Leistung dar, die den Leser tief beeindruckt: sowohl durch die unvergleichliche Stoffbeherrschung, mit der ihr Verfasser selbst entlegene Details beibringt, als auch durch die ausgewogene Darstellung der Hauptereignisse und -phasen des Krieges ... SEin Buch wird auf lange Zeit das Standardwerk zum DreiSSigjahrigen Krieg bleiben." Ronald G. ASch, Reviews in History "Eine wunderbar umfassende und detaillierte Darstellung" Tim Blanning, Sunday Telegraph "Meisterlich ... Eine weise, weitsichtige Darstellung, und grundlich recherchiert." Lauro Martines, Times Literary Supplement "Ein brillanter Erfolg ... [Wilson] ist nicht nur ein Gelehrter, wie er im Buche steht, sondern schreibt auch noch selbst mit leichter, herrlicher Feder und stets fairem Urteil." Paul Kennedy, Sunday Times "Eine herausragende uberblicksdarstellung dieses blutigsten aller europaischen Kriege." Paul Kennedy, Sunday Times "Eine so ambitionierte und gegluckte, auf der Hohe der Forschung geschriebene Darstellung hat schon lange gefehlt - Der DreiSSigjahrige Krieg fullt diese Lucke auf das Beste." Blair Worden, Literary Review "Ein Werk von ungeheurer historischer Gelehrsamkeit ... Ein Standardwerk wurde gesucht, und Peter Wilson hat es uns gegeben." Jeffrey Collins, Wall Street Journal

Die Romanows

Author : Simon Sebag Montefiore
ISBN : 9783104901527
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 70. 77 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 973
Read : 261

Download Now


Simon Sebag Montefiore, Bestseller-Autor und Russland-Experte, schildert in seiner ebenso spannenden wie unterhaltsamen Biographie ›Die Romanows: Glanz und Untergang der Zarendynastie 1613 - 1918‹ die sagenumwobene Dynastie, die Russland bis heute prägt. Wie kein anderes Adelsgeschlecht sind die Romanows der Inbegriff von schillerndem Prunk, Macht, Dekadenz und Grausamkeit. Über 300 Jahre dominierten sie das russische Reich, mehr als 20 Zaren und Zarinnen gingen aus dem Geschlecht hervor, allesamt getrieben von unbändigem Machthunger und rücksichtslosem Willen zu herrschen – einige dem Wahnsinn näher als dem Genie. Simon Sebag Montefiore erzählt die Saga dieser unglaublichen Familie, in der Rivalität, Giftmorde und sexuelle Exzesse regelrecht auf der Tagesordnung standen. Basierend auf neuester Forschung und unbekanntem Archivmaterial zeichnet er die Schicksale und politischen Verwicklungen nach. Weder zuvor noch danach gab es ein so gewaltiges Reich, in dem sich Glanz und Grausamkeit auf so unheilvolle Weise verbündeten. Mit zahlreichen Abbildungen, prächtige Ausstattung. »Exzellent! Im Vergleich dazu ist Game of Thrones das reinste Kaffeekränzchen.« Antony Beevor »Als läse man zwanzig packende Romane in einem Band zusammengefasst.« The Bookseller »Die glorreiche Geschichte der Romanow-Dynastie, voll von Blut, Sex und Tränen.« Daily Telegraph »Ein beindruckendes Buch, das gründliche Recherche mit exzellenter Prosa vereint.« The Times »Montefiores Reise durch die 300 Jahre der Romanows gleicht einer Studie über Brutalität, Sex und Macht, absolut fesselnd [...], die Recherche ist akribisch und der Stil packend.« The Observer

Die K Rzeste Geschichte Deutschlands

Author : James Hawes
ISBN : 9783843717380
Genre : History
File Size : 23. 82 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 515
Read : 693

Download Now


Auf 250 Seiten einmal durch 2000 Jahre deutscher Geschichte: Überzeugend und souverän führt James Hawes von den alten Römern bis in die Gegenwart. Eine große Tour durch die Jahrhunderte, die in einer leidenschaftlichen Hommage an die Bundesrepublik endet. Der Sieg gegen die Römer im Teutoburger Wald, die barbarische Grausamkeit des Dreißigjährigen Kriegs, der Aufstieg des militaristischen Preußens im 18. Jahrhundert — wie Blitzlichter scheinen diese historischen Ereignisse in James Hawes’ fulminantem Parforceritt durch die deutsche Geschichte auf. Die alles beherrschende Frage, die sich wie ein roter Faden durch die Seiten zieht: Gehört das Herzstück Europas zum Westen oder zum Osten? Für Hawes ist klar, dass dieses Land zum Westen zählt. Die Bundesrepublik, so wie wir sie kennen, sieht er in der Tradition des wahren, historischen Deutschlands, dem Staatshörigkeit, puritanischer Eifer und narben gesichtiger Militarismus stets fremd waren. Hawes ist sich sicher: Deutschland ist heute »Europas größte Hoffnung«.

Die Zeit Der Gaben

Author : Patrick Leigh Fermor
ISBN : 9783908778035
Genre : Fiction
File Size : 24. 50 MB
Format : PDF
Download : 441
Read : 736

Download Now


Zu Fuß zum Meer, die Feder im Gepäck Eine der erstaunlichsten Reisen unserer Zeit! An einem verregneten Dezembertag macht sich der 18jährige Patrick Leigh Fermor zu Fuß, quer durch Europa, nach Konstantinopel auf. In dem Jahr, in dem Hitler an die Macht kommt, wandert der vielseitig interessierte junge Mann durch Wiesen und Wälder, verschneite Städte und die Salons der guten Gesellschaft. Er macht Bekanntschaft mit Handwerkern, Arbeitern und Direktoren, er nächtigt in ärmlichen Hospizen, Scheunen und auf märchenhaften Schlössern. Mit wachem Geist nimmt er nicht nur die Schönheit der Landschaften wahr, sondern erahnt das Heraufziehen des Sturms. In seiner poetischen und präzisen Sprache erzählt Patrick Leigh Fermor von Menschen und Begegnungen, Landschaften und Orten im Europa vor dem Krieg. Er läßt vor unserem inneren Auge noch einmal das alte Europa erstehen, das wenige Jahre später endgültig in Schutt und Asche versinkt.

Verfall Und Untergang Des R Mischen Reiches

Author : Edward Gibbon
ISBN : 3730600141
Genre :
File Size : 57. 3 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 311
Read : 1095

Download Now



The Holy Roman Empire

Author : Peter H. Wilson
ISBN : 1846143187
Genre :
File Size : 74. 74 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 648
Read : 906

Download Now


A startling, subversive novel about a teenage girl who has lost everything and will burn anything. Fourteen-year-old Lucia is a young narrator whose voice will long ring in your ears. She is angry with almost everyone, especially people who tell her what to do. She follows the one rule that makes any sense to her: Don't Do Things You Aren't Proud Of. Orphaned and living with her elderly aunt in poverty in the converted garage of a large mansion, Lucia makes her way through the world with only a book, a Zippo lighter, and a pocket full of stolen licorice. Expelled from school, again, Lucia spends her days riding the bus to visit her mother in The Home. When Lucia discovers a secret Arson Club, she will do anything to be a part of it. Her own arson manifesto is a marvellous anarchist pamphlet, written with biting wit and striking intelligence. The voice of teenaged Lucia is a tour de force: a brilliant, wrenching cry from the heart and mind of a super-smart, funny girl who can't help telling us the truth, a riveting chronicle of family, misguided friendship, and loss. How to Set a Fire and Whyis Jesse Ball's most accessible novel yet; after Silence Once Begunand A Cure for Suicide, the pyrotechnics on display here will dazzle. 'I was captivated from the first line...... Lucia belongs with all the great child truth tellers: David Copperfield, Huck Finn, Holden Caulfield...... I loved her and I loved the book, every page of it.' Peter Heller, author of The Dog Stars andThe Painter

Millennium

Author : Tom Holland
ISBN : 9783608101447
Genre : History
File Size : 55. 98 MB
Format : PDF
Download : 119
Read : 1056

Download Now


Mit »Millenium« schließt Tom Holland an seinen weltweiten Erfolg »Persisches Feuer« an. Anno Domini 900: Von drei Himmelsrichtungen durch unerbittliche Feinde bedrängt, während in der vierten Richtung nur der Ozean lag, schien es, dass der christlichen Bevölkerung keinerlei Spielraum mehr blieb. Und im Schatten des Jahrtausendwechsels befürchteten viele, dass der Antichrist erscheinen würde, um die Welt in Blut zu ertränken und ihr Ende anzukünden. Doch das Christentum brach nicht zusammen. Vielmehr wurde in den Erschütterungen jener furchtbaren Zeiten eine neue Zivilisation geschmiedet. In weit ausholendem epischem Zugriff, der uns von der Kreuzigung Christi zum Ersten Kreuzzug mitnimmt, vom Prunk Konstantinopels zu den trostlosen Küsten Kanadas, ist »Millennium« die brillante Darstellung einer schicksalsträchtigen Revolution: dem Auftauchen Westeuropas als einer unterscheidbaren, expansionistischen Macht.

R Mische Geschichte Band 1

Author : Theodor Mommsen
ISBN : 9783849683221
Genre : History
File Size : 72. 62 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 201
Read : 292

Download Now


Mommsens berühmtestes Werk erschien von 1854 bis 1856 und schildert die Geschichte Roms bis zum Ende der römischen Republik und der Herrschaft Caesars, den Mommsen als genialen Staatsmann darstellte. Die politischen Auseinandersetzungen vor allem der späten Republik werden auch in der Terminologie mit den politischen Entwicklungen des 19. Jahrhunderts (Nationalstaat, Demokratie) verglichen. Das engagiert geschriebene Werk gilt als Klassiker der Geschichtsschreibung. Dies ist Band 1, bis zur Abschaffung des römischen Königtums.

Die 95 Thesen

Author : Martin Luther
ISBN : 9783849610128
Genre :
File Size : 62. 14 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 615
Read : 935

Download Now


Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Martin Luthers 95 Thesen, in denen er gegen Missbräuche beim Ablass und besonders gegen den geschäftsmäßigen Handel mit Ablassbriefen auftrat, wurden am 31. Oktober 1517 als Beifügung an einen Brief an den Erzbischof von Mainz und Magdeburg, Albrecht von Brandenburg, das erste Mal in Umlauf gebracht. Da eine Stellungnahme Albrechts von Brandenburg ausblieb, gab Luther die Thesen an einige Bekannte weiter, die sie kurze Zeit später ohne sein Wissen veröffentlichten und damit zum Gegenstand einer öffentlichen Diskussion im gesamten Reich machten. (aus wikipedia.de)

Top Download:

Best Books