grenzen beim erziehen n

Download Book Grenzen Beim Erziehen N in PDF format. You can Read Online Grenzen Beim Erziehen N here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Grenzen Der Erziehung Im 20 Jahrhundert

Author : Peter Dudek
ISBN : 3781509974
Genre :
File Size : 55. 68 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 332
Read : 1196

Download Now



Grenzen Beim Erziehen

Author : Gabriele Strobel-Eisele
ISBN : 9783170253599
Genre : Education
File Size : 31. 65 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 527
Read : 1305

Download Now


Seit Bekanntwerden der vielen Fälle sexueller Gewalt und emotionalen Missbrauchs in pädagogischen Institutionen steht die Pädagogik vor der Herausforderung, die Distanz- und Näheverhältnisse pädagogischer Beziehungen neu zu thematisieren. Dabei geht es auf der Beziehungsebene um die Klärung missverständlicher Semantiken und Strukturen, die eine Überschreitung gebotener Grenzen begünstigen. Auf der sachlichen Ebene pädagogischer Beziehungen sind Distanzen im Blick auf Inhalten zu überbrücken, die die Heranwachsenden vor allem im Kontext der Schule nicht ohne Hilfe verstehen können. Das Buch befasst sich mit Begriffen, Strukturen und Kontexten pädagogischer Beziehungen und gibt Antworten darauf, wie viel "Nähe" beim Erziehen und Unterrichten nötig ist, damit Kinder auf dem Weg zum Erwachsenwerden ausreichend Wissen und Können erwerben und soziale Zuwendung bzw. Unterstützung erfahren können. Ebenso steht die Reflexion der gebotenen "Distanz" in Erziehungsverhältnissen an, ohne die Heranwachsende die wünschenswerte Selbständigkeit nicht erreichen können. Dr. habil. Gabriele Strobel-Eisele ist Professorin an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. Dr. Gabriele Roth ist dort Akademische Oberrätin.

Prinzipien Erfolgreicher Erziehung

Author : Olaf-Axel Burow
ISBN : 3781512878
Genre :
File Size : 53. 43 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 485
Read : 791

Download Now


Sarah will fernsehen - ein alltägliches Erziehungsproblem ist Ausgangspunkt für diese praxisnahe verständliche Einführung in Grundfragen der Erziehung und ihrer Wissenschaft. Anhand des Umgangs der Eltern mit Sarahs Fernsehwunsch werden 18 Methoden der Erziehung vorgestellt und ihr Für und Wider analysiert. Fragen zum Transfer und kommentierte Lieteraturhinweise bieten den Lesern die Möglichkeit, dieses Buch als schnell zu lesenden Ratgeber, als Arbewitsbuch mit Fragen zur vertiefenden Bearbeitung der eigenen Situation wie auch als Wegweiser zu erziehungswissenschaftlicher und psychologischer Grundlagenliteratur zu nutzen. Im zweiten Teil stellt der Autor Prinzipien erfolgreicher Erziehung und pädagogischer Führung vor, die nicht nur in der Erziehung, sondern auch im Umgang mit der Familie, mit Freunden, Kollegen, Mitarbeitern etc. hilfreich sind. Sie erfahren hier, wie Sie Ihr eigenes ungenutzes kreatives Portential und das Ihrer Kinder und Mitmenschen freisetzen können.

Grenzen Und Grenzverletzungen In Bildung Und Erziehung

Author : Bernhard Rauh
ISBN : 9783847409663
Genre : Education
File Size : 61. 76 MB
Format : PDF
Download : 488
Read : 1300

Download Now


Wer in pädagogischen Kontexten handelt, wird früher oder später mit Grenzen und Grenzverletzungen konfrontiert: sowohl bei den eigenen Grenzen als auch bei den Grenzen der Gegenüber, der organisatorischen und gesellschaftlichen Strukturen oder der angewandten Methoden. Die AutorInnen nehmen sich dieses aktuellen Themas an und reflektieren aus einer psychoanalytisch-pädagogischen Perspektive das Anerkennen und Überwinden, aber auch das Überschreiten von Grenzen in seiner personalen, fachlichen und gesellschaftlichen Bedeutung.

Chancen Und Grenzen Von Wirkungsorientierung In Den Hilfen Zur Erziehung

Author : Franz Frey
ISBN : 9783835055421
Genre : Education
File Size : 36. 56 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 300
Read : 1184

Download Now


Franz Frey untersucht, ob Wirkungen in den Erziehungshilfen gemessen werden können und was die Chancen und Risiken dabei sind. Er fragt, welchen Beitrag die Forschung leisten kann und in welchem Umfang fachfremde Instrumente und Verfahrensweisen übernommen werden können, beziehungsweise, wo eigene Entwicklungen von Messmethoden nötig sind, um die Identität von Sozialer Arbeit zu bewahren.

Erziehung Darstellung Eines Ph Nomens In Seinen M Glichkeiten Und Grenzen

Author : Anne Missbach
ISBN : 9783638360753
Genre : Philosophy
File Size : 62. 87 MB
Format : PDF, ePub
Download : 867
Read : 621

Download Now


Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: keine, Universität Leipzig (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Hauptseminar, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Möglichkeiten einer Erziehung mögen dem erziehungsfähigen und erziehungsbedürftigen Menschen zur Erlangung von Selbstständigkeit und kompetenter Integration in die Gesellschaft verhelfen. Dabei stellt Erziehung einen multikausal bedingten Prozess dar, der in der Realisierung von Erziehungszielen münden soll. Welche Ziele das sind, hängt von der jeweiligen Gesellschaft und dem entsprechenden kulturhistorischen Kontext ab, so dass diese Ziele einem steten Wandel unterlegen sind. Die Aufgabe einer Erziehungsphilosophie ist es dabei, Erziehungsziele auszuwählen und zu legitimieren. Erziehung eindeutig zu definieren, scheitert an der Vielschichtigkeit des Begriffes. Jede Wissenschaft und jede Epoche legt eine andere Theorie zugrunde. Letztlich wird der Begriff zum Phänomen, welches sich nicht allumfassend festhalten lässt. Die folgende Arbeit betrachtet zudem das Paradoxon des Lehrens und Lernens und fragt, ob lehren und lernen letztlich möglich sind.

Die Grenzen Der Jugendgerichtshilfe Das Dilemma Zwischen Erziehung Und Strafe

Author : Susanne Zozmann
ISBN : 9783640300006
Genre : Social Science
File Size : 56. 93 MB
Format : PDF, ePub
Download : 568
Read : 845

Download Now


Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Fakultät für Erziehungswissenschaften), Veranstaltung: Adressaten/innen und Arbeitsfelder der sozialen Arbeit, Sprache: Deutsch, Abstract: Mit der Entstehung der Jugendgerichtshilfe (JGH) im Jahre 1882 wurde eine Instanz der sozialen Arbeit geboren, die mit widersprüchlichen Aufgaben und Erwartungen wie keine Andere konfrontiert ist. Die JGH soll, mit der Rolle eines doppelten Mandats gestraft, als Repräsentant der Jugendgerichtshilfe junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung fördern und so den Ansprüchen des Jugendgerichtsgesetzes (JGG) nach Herausbildung einer eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit gerecht werden, sodass sie im Rahmen der Jugendhilfe als helfende Institution anzusehen ist. Zugleich ist sie aber als Ermittlungsinstanz eingebettet in ein strafendes Kriminalsystem, welches dem Jugendlichen die Falschheit seiner Tat verdeutlichen möchte durch das Mittel der Sanktionen. Folglich ist die JGH als personifizierte Widersprüchlichkeit von Erziehung und Strafe ein Element des Jugendstrafrechts, welches neben den Anspruch zu Strafen unter einem notorischen Erziehungswahn leidet. Die „Bindegliedstellung“ zwischen Justiz und Pädagogik ist zudem das Verhängnis der JGH und soll in der vorliegenden Arbeit unter Anderem thematisiert werden. Hinter dem Titel „Die Grenzen der Jugendgerichtshilfe – das Dilemma zwischen Erziehen und Strafen“ verbirgt sich der Gedanke, mit Hilfe der Doppelpositionierung die daraus resultierenden Probleme beziehungsweise Grenzen ersichtlich zu machen, wobei der eben genannte Anspruch, eine Instanz zu schaffen, die zugleich Straffvollzieher als auch Erzieher ist, das eigentliche Übel aller auftretender Defizite nach sich zieht. Um die Widersprüchlichkeit zu verdeutlichen ohne den Leser sofort in die Problemlage zu werfen, soll zu Beginn eine allgemeine Betrachtung der Entstehung der JGH und der damit verbundenen Erwartungen aufgestellt werden.In einen zweiten Schritt wird auf die im § 38 JGG verankerten Aufgaben und Pflichten zu verweisen sein,anhand derer sich bereits Schwachstellen und Widersprüchlichkeiten zeigen.Im dritten Punkt wird kurz die Funktion der JGH angerissen,die sich aus der Gesetzeslage ergibt.Bevor es um die Grenzen geht,ist es notwendig, den erzieherischen Anspruch und die daran gebundenen Maßnahmen zu hinterfragen,da diese ein Teil des eigentlichen Dilemmas ausmachen.Innerhalb des Gliederungspunktes werden darüber hinaus einige erzieherische Maßnahmen,wie beispielsweise der Täter-Opfer-Ausgleich und die sozialen Trainingskurse,genauer beleuchtet und eine Kurzuntersuchung in Hinblick auf deren Effektivität...

Jahrbuch F R Kinderheilkunde Und Physische Erziehung

Author :
ISBN : HARVARD:32044103065496
Genre : Pediatrics
File Size : 76. 35 MB
Format : PDF, Docs
Download : 266
Read : 1121

Download Now



Grenzen Der Didaktik

Author : Patrick Bühler
ISBN : 9783258076188
Genre : Aufsatzsammlung
File Size : 23. 43 MB
Format : PDF, ePub
Download : 251
Read : 896

Download Now


Die in diesem Band versammelten Studien setzen sich mit der Frage nach den Grenzen der Didaktik auseinander, indem sie die Geschichte didaktischer Grenzverschiebungen, empirische und praktische Limiten einzelner Ansätze sowie strukturelle und systematische Marksteine der Didaktik untersuchen.

Jahrbuch Fuer Kinderheilkunde Und Physische Erziehung

Author :
ISBN : UCAL:B3733613
Genre :
File Size : 52. 14 MB
Format : PDF
Download : 475
Read : 848

Download Now



Top Download:

Best Books