god laughed sources of jewish humor jewish studies

Download Book God Laughed Sources Of Jewish Humor Jewish Studies in PDF format. You can Read Online God Laughed Sources Of Jewish Humor Jewish Studies here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

God Laughed

Author : Hershey H. Friedman
ISBN : 9781351517171
Genre : Literary Criticism
File Size : 59. 87 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 369
Read : 308

Download Now


Humor has had a profound effect on the way the Jewish people see the world, and has sustained them through millennia of hardships and suffering. God Laughed reviews, organizes, and categorizes the humor of the ancient Jewish texts-the Hebrew Bible, the Talmud, and Midrash-in a clear, readable, and accessible manner. These works have influenced the Jewish people in many ways, and all are replete with humor and wit. Inevitably, this oeuvre of Jewish humor has itself influenced generations of comics, as well as genres of humor. The authors use examples of Biblical humor from several broad categories, including irony, sarcasm, wordplay, humorous names, humorous imagery, and humorous situations. Because their primary purpose is not to entertain, but to teach humanity how to live the ideal life, much of the humor in the Talmud and the Midrash has a single purpose: to demonstrate that evil is wrong and even, at times, ludicrous. This may help explain why approximately 1,500 years after its closing, the Talmud is still such a fascinating work. God Laughed is the latest addition to Transaction's Jewish Studies series.

Not All Claps And Cheers

Author : Francois Maon
ISBN : 9781351998871
Genre : Business & Economics
File Size : 79. 21 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 736
Read : 763

Download Now


Scholars from various disciplines have studied humor since antiquity. Yet, over the centuries, these researchers have also struggled to conceptualize a viable, well-accepted notion of humor. Beyond pleasure and amusement, people use humor for a variety of social functions. On the one hand, humor can cause others to like the humorous source more, attract regard, ease conversations, promote expression and the exchange of ideas, introduce new topics of discussion, or smooth interactions. On the other hand, in aggressive forms, humor can halt verbal interactions, modify the usual rules of conversation, communicate critiques, or contribute to the creation of subversive environments. Not All Claps and Cheers: Humor in Business and Society Relationships is an original research anthology that considers different angles from which to address the use of humor by individuals, groups and business actors in their interactions within, around, and across organizations—that is, at the interfaces of business and society. Accordingly, the research anthology is organized in four sections—"Humor, Business and Society," "From Society to Business: Humor’s Use and Roles in Activist Movements," "From Business to Society: Humor’s Use and Roles in Marketing, Corporate Communications, and Public Relations," and "Society within Business: Humor’s Use and Roles in the Workplace and in Organizations." This ground-breaking research anthology draws on material from marketing, communications, human resources and stakeholder theory to throw light on this poorly understood facet of human business behavior.

The First Book Of Jewish Jokes

Author : Elliott Oring
ISBN : 9780253038340
Genre : Social Science
File Size : 85. 42 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 236
Read : 536

Download Now


Works on Jewish humor and Jewish jokes abound today, but what formed the basis for our contemporary notions of Jewish jokes? How and when did these perceptions develop? In this groundbreaking study and translation, noted humor and folklore scholar Elliott Oring introduces us to the joke collections of Lippmann Moses Büschenthal, an enlightened rabbi, and an unknown author writing as "Judas Ascher." Originally published in German in 1812 and 1810, these books include jokes and anecdotes that play on stereotypes. The jokes depict Jews dealing with Gentiles who are bent on their conversion, Jews encountering government officials and institutions, newly propertied Jews attempting to demonstrate their acquisition of artistic and philosophical knowledge, and Jews engaged in trade and moneylending—often with the aim to defraud. In these jokes we see the antecedents of modern Jewish humor, and in Büschenthal’s brief introduction we find perhaps the earliest theory of the Jewish joke. Oring provides helpful annotations for the jokes and contextualizing essays that examine the current state of Jewish joke scholarship and the situation of the Jews in France and Germany leading up to the periods when the two collections were published. Intended to stimulate the search for even earlier examples, Oring challenges us to confront the Jewish joke from a genuine historical perspective.

Jewish Comedy A Serious History

Author : Jeremy Dauber
ISBN : 9780393247886
Genre : Social Science
File Size : 83. 79 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 702
Read : 1008

Download Now


A rich account of Jewish humor: its nature, its development, and its vital role throughout Jewish history. In a major work of scholarship both erudite and very funny, Columbia professor Jeremy Dauber traces the origins of Jewish comedy and its development from biblical times to the age of Twitter. Organizing the product of Jews’ comic imagination over continents and centuries into what he calls the seven strands of Jewish comedy—including the satirical, the witty, and the vulgar—he traces the ways Jewish comedy has mirrored, and sometimes even shaped, the course of Jewish history. Persecution, cultural assimilation, religious revival, diaspora, Zionism—all of these, and more, were grist for the Jewish comic mill; and Dauber’s book takes readers on the tour of the funny side of some very serious business. (And vice versa.) In a work of dazzling scope, readers will encounter comic masterpieces here that range from Talmudic rabbi jokes to medieval skits, Yiddish satires and Borscht Belt routines to scenes from Seinfeld and Broad City, and the book of Esther to Adam Sandler’s “Hanukkah Song.” Dauber also explores the rise and fall of popular comic archetypes such as the Jewish mother, the Jewish American Princess, and the schlemiel, the schlimazel, and the schmuck, and the classic works of such masters of Jewish comedy as Sholem Aleichem, Isaac Babel, Franz Kafka, the Marx Brothers, Woody Allen, Joan Rivers, Philip Roth, Mel Brooks, Sarah Silverman, Jon Stewart, and Larry David, among many others. Jewish comedy, as Dauber writes, is serious business. And precisely what it is, how it developed, and how its various strands weave together and in conversation with the Jewish story: that’s Jewish Comedy.

Es Hielt Uns Am Leben

Author : Chaya Ostrower
ISBN : 9783658173852
Genre : Psychology
File Size : 41. 80 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 701
Read : 666

Download Now


Dieses Buch „Es hielt uns am Leben. Humor im Holocaust“ bietet eine positive Antwort auf die Frage, wie Humor bei der Bewältigung der schrecklichen Realität geholfen hat. Interviews mit Überlebenden beschreiben schreckliche Ereignisse, die mit makaberem Humor verwoben sind. Humor während des Holocaust verminderte nicht die objektiven Erfahrungen, sondern linderte die emotionale Reaktion auf die Schrecken. Humor und Lachen können helfen, die mentale und körperliche Gesundheit zu stärken, zu heilen und zu erhalten, kann aber Menschen helfen, mit einem Trauma umzugehen, dessen Auswirkungen so schwerwiegend sind wie der Holocaust? Chaya Ostrower klassifiziert die Arten von Humor und Witze und studiert ihre jeweiligen Funktionen in den Ghettos, Konzentrationslager und Todeslager. Enthalten in dem Buch sind humorvolle Ditties, Songs und Kabarett Skizzen, sowie die einzigartige Geschichte von zwei Ghetto-Clowns. Überlebende wussten immer um die Existenz von Lachen und Humor während des Holocaust. Die Jahrzehnte, die seit der Befreiung vergangen sind, geben uns nun die Möglichkeit, dieses sensible Thema mit Abstand zu betrachten.

Auf Fremdem Land

Author : Assaf Gavron
ISBN : 9783641112165
Genre : Fiction
File Size : 83. 19 MB
Format : PDF
Download : 816
Read : 1000

Download Now


Ist das denn zu viel verlangt? Etaniel Asis will doch nur einen Ort, wo er in Ruhe Kirschtomaten für seine Frau ziehen und eine Ziege halten kann. Doch kaum hat er seinen Wohnwagen neben einem kleinen freien Feld mitten im Westjordanland aufgestellt, kommen andere Siedler aus seinem Dorf dazu, es entstehen ein Kindergarten und eine Synagoge, und aus Amerika fließen Spendengelder – obwohl das alles nicht genehmigt ist ... Irgendwo hinter Jerusalem, am Fuße eines Hügels, halb im Naturschutzgebiet, teils auf dem Grund des benachbarten arabischen Dorfes, teils in der militärischen Sicherheitszone, nahe der offiziellen Ansiedlung Ma’aleh Chermesch wächst eine kleine Ansammlung von Wohnwägen zu einer illegalen Siedlung heran. Der Gründer Etaniel Asis, der nur Rukola und Tomaten für den Lieblingssalat seiner Frau anbauen und eine Ziege für die Kinder halten wollte, findet so großen Gefallen an dem urwüchsigen Stück Land, dass er seinen Brotberuf als Buchhalter aufgibt. Eine Straße wird gebaut, ein Generator wird gestellt, ein Wasserturm errichtet. Als die Behörden von der Siedlung erfahren, stellt sich heraus, dass keine Genehmigung für das Abstellen der Wohnwagen vorliegt, aber auch keine, sie zu entfernen ... Ständig ist Ma’aleh Chermesch 3 seitdem von Räumung bedroht, und doch überdauert die Siedlung Jahr um Jahr, zieht Familien wie Singles an, Bauern und Lehrer, einen palästinensischen Hund sowie zwei Brüder, die aus Amerika zurückgekehrt sind und sich als alte Landpioniere verstehen, weil beide im Kibbuz großgeworden sind. Als ein amerikanischer Journalist über die Siedlung berichtet, kommt es zu einer internationalen Krise, der Verteidigungsminister Israels muss sich den USA gegenüber rechtfertigen – und was machen bitte die Japaner im palästinensischen Nachbardorf? Der erfolgreiche israelische Schriftsteller Assaf Gavron erzählt in seinem neuen Roman von der absurden Realität des Lebens in den besetzten Gebieten im Westjordanland und wie es dazu kommen konnte, und er erzählt davon mit einer satirischen Schärfe und einer leidenschaftlichen Ernsthaftigkeit, die ihresgleichen suchen.

Die Fahrten Binjamins Des Dritten Fischke Der Krumme

Author : Moicher Sforim Mendele
ISBN : 9783492979801
Genre : Fiction
File Size : 20. 94 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 907
Read : 1028

Download Now


Die Romane von Abramowitsh sind eine einzige Zärtlichkeitsfülle. Seine Menschen, eine gewaltige Schar der Bedürftigkeit und Liebe. Ich kenne keine Literatur, in der die Menschen in jedem Augenblick durchströmt und bewegt werden von einer solchen Gott-Seligkeit. Martin Walser

Eine Vorhaut Klagt An

Author : Shalom Auslander
ISBN : 3833309180
Genre :
File Size : 86. 67 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 267
Read : 1318

Download Now



Der Witz Und Seine Beziehung Zum Unbewu Ten

Author : Sigmund Freud
ISBN : 9788027300761
Genre : Psychology
File Size : 89. 75 MB
Format : PDF, Docs
Download : 714
Read : 879

Download Now


Dieses eBook: "Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Der Witz und seine Beziehung zum Unbewußten ist der Titel einer Studie, in welcher der Psychoanalytiker Sigmund Freud 1905 die Funktionsweise und Bedeutung des Witzes untersuchte. Freud präsentiert frühere Untersuchungen, um dann an konkreten Beispielen spezifische Merkmale des Witzes mit seiner Theorie der Psychodynamik zu verbinden. Die Studie gilt als Schlüsselwerk der Psychoanalyse und Witzforschung. Sigmund Freud (1856-1939) war ein österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker. Er war der Begründer der Psychoanalyse und gilt als einer der einflussreichsten Denker des 20. Jahrhunderts. Seine Theorien und Methoden werden bis heute diskutiert und angewendet.

Hoffnung Eine Trag Die

Author : Shalom Auslander
ISBN : 9783827076397
Genre : Fiction
File Size : 58. 57 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 742
Read : 948

Download Now


Das Landstädtchen Stockton ist der durchschnittlichste aller Orte auf dieser Welt: niemand Berühmtes wurde hier geboren, nichts erfunden, keine berühmten Schlachten sind hier geschlagen worden. Genau das, was die Kugels gesucht haben. Einen Neuanfang. Nochmal von vorne beginnen. Doch schon kurz nach dem Umzug geht einiges schief: Kugels sture Mutter zieht ein und treibt alle in den Wahnsinn. Dann zündet ein Unbekannter in der Nachbarschaft Farmhäuser an, genau so eines wie das, das Kugel gerade gekauft hat. Und dann, eines Nachts, hört Kugel das komische Tappen vom Dachboden. Schlaflos, angsterfüllt steigt er hinauf. Und dieses kleine Überbleibsel der Vergangenheit, das er dort entdeckt, die se fiese sarkastische Spitze der Geschichte, macht alles nur noch viel, viel schlimmer. Hoffnung: eine Tragödie ist bitterböse und unendlich komisch, ein galoppierendes Gespenst der Geschichte, eine Abhandlung über die conditio humana und eine Komödie zugleich.

Top Download:

Best Books