gnosis

Download Book Gnosis in PDF format. You can Read Online Gnosis here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Was Ist Gnosis

Author : Barbara Aland
ISBN : 3161499670
Genre : Religion
File Size : 74. 64 MB
Format : PDF
Download : 528
Read : 794

Download Now


Barbara Aland entfaltet ein Verständnis der Gnosis, das sie nicht von deren angeblich vorchristlichen Ursprüngen und nicht vom Neuen Testament aus entwickelt, sondern von den reichhaltigen, verschiedenartigen und sich ergänzenden Quellentexten zur Gnosis selbst her: den polemischen Schriften der Gnosisgegner und den gnostischen Originaltexten. Es stellt sich heraus, dass beiden Quellengattungen die gleiche gnostisch-theologische Kernaussage zugrunde liegt, die - hier - protreptisch und apologetisch und - dort - polemisch verzerrend dargeboten wird. Aufgrund dessen kann die Gnosis als der Versuch von frühen Christen verstanden werden, den zentralen Gehalt ihres christlichen Glaubens in der ihrer Zeit und Umwelt gemäßen mythisch-bildhaften oder philosophischen Ausdrucksweise verständlich zu machen. Insbesondere die Texte der Kirchenväter erweisen dabei, diskursanalytisch betrachtet, ihre ausgezeichnete hermeneutische Qualität.

Gnosis

Author : Kurt Rudolph
ISBN : 0567086402
Genre : Religion
File Size : 36. 66 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 718
Read : 310

Download Now


Translated by R. McL. WilsonA full-scale study based on the documents of the Coptic Gnostic library found at Nag Hammadi providing a comprehensive survey of the nature, the teachings, the history and the influence of this religion.

Die Gnosis

Author : Christoph Markschies
ISBN : 3406447732
Genre : Church history
File Size : 23. 59 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 741
Read : 441

Download Now



Darstellung Der Gnosis Des Klemens Von Alexandrien Nach Seinen Werken

Author : Prosper Merkle
ISBN : BSB:BSB10342433
Genre :
File Size : 43. 49 MB
Format : PDF
Download : 683
Read : 179

Download Now



Die Christliche Gnosis Oder Die Christliche Religions Philosophie In Ihrer Geschichtlichen Entwicklung

Author : Ferdinand Christian Baur
ISBN : BSB:BSB10023293
Genre : Christianity
File Size : 90. 88 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 753
Read : 476

Download Now



Gnosis

Author : Karl von Hase
ISBN : HARVARD:HWNNCV
Genre : Lutheran Church
File Size : 88. 22 MB
Format : PDF, ePub
Download : 332
Read : 808

Download Now



Gnosis

Author :
ISBN : COLUMBIA:CR60072261
Genre : Lutheran Church
File Size : 70. 49 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 852
Read : 353

Download Now



Ber Gnostische Denkstrukturen Christliche Gnosis Am Beispiel Des Ptolem Us

Author : Alexander Krüger
ISBN : 9783638336604
Genre : Philosophy
File Size : 78. 40 MB
Format : PDF, Docs
Download : 770
Read : 467

Download Now


Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, Note: 1,5, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Philosophie), Veranstaltung: Ethik der Weltreligionen: Das Christentum, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der grundsätzlichen Charakteristik nach findet sich in der Gnosis eine Erlösungslehre, wie auch im Christentum, die einen Ausweg aus den Unzulänglichkeiten des irdischen Lebens zu kennen glaubt. Beide gehen im Übrigen von einer teleologisch konzipierten Heilsgeschichte aus. Am Anfang steht eine paradiesische Einheit, dann erfährt diese einen tragischen Zwischenfall, der die materielle Welt entwickelt und zum Schluss steht die Wiederherstellung jener ursprünglichen Einheit und daraus folgend die Erlösung. In diesen Punkten herrschen die grundsätzlichen Gemeinsamkeiten zwischen Christentum und Gnosis. Nur wie diese Grundgedanken in die Theorie einfließen ist divergent. So gelangt die Gnosis zu völlig anderen Vorstellungen als das Christentum. Zu diesen gnostischen Vorstellungen stellt Foerster in "Die Gnosis. Zeugnisse der Kirchenväter" fünf, wie er sie nennt, Hauptmomente vor: 1. Zwischen dieser Welt und dem unserem Denken unfassbaren Gott, dem Urgrund, ist ein unüberbrückbarer Gegensatz 2. Das Selbst, das Ich des Gnostikers, sein Geist oder seine Seele, ist unveränderlich göttlich. 3. Dieses Ich aber ist in diese Welt geraten und von ihr gefangen und betäubt worden und kann sich nicht selbst daraus befreien. 4. Erst ein göttlicher Ruf aus der Welt des Lichtes löst die Bande der Gefangenschaft 5. Aber erst am Ende dieser Welt kehrt das Göttliche in dem Menschen zu seiner Heimat zurück.

Gnosis Und Synkrestismus

Author : Alexander Böhlig
ISBN : 3161452992
Genre : Religion
File Size : 86. 44 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 788
Read : 938

Download Now



Gnosis

Author : Christoph Markschies
ISBN : 0567089444
Genre : Religion
File Size : 74. 5 MB
Format : PDF, Docs
Download : 770
Read : 430

Download Now


This introduction to Gnosis by Christoph Markschies combines great clarity with immense learning.In his Introduction Markschies defines the term Gnosis and its relationship to 'Gnosticism', indicating why Gnosis is preferable and sketches out the main problems. He then treats the sources, both those in the church fathers and heresiologists, and the more recent Nag Hammadi finds. He goes on to discuss early forms of 'Gnosis' in antiquity, Jewish and Christian (New Testament) and the early Gnostics; the main representatives of Gnosis, especially Valentinus and Marcion; Manichaeism as the culmination and end-point of Gnosis; ancient communities of 'Gnostics'; and finally 'Gnosis' in antiquity and the present.There is a useful chronological table and an excellent select bibliography.

Top Download:

Best Books