explorations in classical sociological theory seeing the social world

Download Book Explorations In Classical Sociological Theory Seeing The Social World in PDF format. You can Read Online Explorations In Classical Sociological Theory Seeing The Social World here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Explorations In Classical Sociological Theory Seeing The Social World

Author : Kenneth Allan
ISBN : 9781412992435
Genre : Social Science
File Size : 26. 2 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 967
Read : 1245

Download Now


Continually praised for its conversational tone, personal examples, and helpful pedagogical tools, the exciting Third Edition of Kenneth Allan's Explorations in Classical Sociological Theory: Seeing the Social World has been reorganized around the modern ideas of progress, knowledge, and democracy. With a historical thread woven throughout the chapters, the book presents a diverse selection of major classical theorists: marx, Spencer, Durkheim, Weber, Simmel, Mead, Schutz, Martineau Gilman, Du Bois, and Parsons. Author Kenneth Allan focuses on the specific views of each theorist, rather than schools of thought, and highlights modernity and postmodernity to help readers understand how classical theory applies to their lives.

Explorations In Classical Sociological Theory Seeing The Social World

Author : CTI Reviews
ISBN : 9781467258326
Genre : Education
File Size : 82. 83 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 999
Read : 866

Download Now


Facts101 is your complete guide to Explorations in Classical Sociological Theory, Seeing the Social World. In this book, you will learn topics such as as those in your book plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Soziologie Als M Glichkeit

Author : Cécile Rol
ISBN : 3531156349
Genre : Social Science
File Size : 44. 33 MB
Format : PDF
Download : 833
Read : 1116

Download Now


Georg Simmels "Soziologie" (1908) hat auf die Begrifflichkeit und auf die Methoden des Faches in Deutschland sowie im Ausland tief gewirkt. In diesem Buch, das Simmel fünfzehn Jahre Arbeit abverlangt hat, verbindet sich in der Analyse des Gegenstandes die Konstruktion des soziologischen Blicks mit dessen praktischer Anwendung. Was aber bleibt 100 Jahre später von der "Soziologie"? Wie wird sie von den unterschiedlichen Spezialisten der Sozial- und Geisteswissenschaften wahrgenommen? Diese Fragen haben die Herausgeber Geistes- und Gesellschaftswissenschaftlern in unterschiedlichen Ländern gestellt, um zu erfahren, wie sie Simmels "Soziologie" in ihre Arbeit und ihre tägliche Forschungspraxis einbeziehen. Wegen ihrer Konstruktion und ihrer thematischen Vielfalt erweist sich die Soziologie oft als unvollendetes Werk. Die Autoren in diesem Band tragen dieser Unabgeschlossenheit Rechnung, indem auch sie dem Leser keine fertigen Analysen und Konstruktionen, sondern Einblicke in laufende Arbeiten auf verschiedenen Ebenen des gesellschaftlichen Lebens bieten. Damit zeigen sie, wie fruchtbar die "Soziologie" für die zeitgenössischen Untersuchungen der Kultur und der Gesellschaft bleibt, und bieten gleichzeitig eine Einführung in die großen Themen der Disziplin an.

Contemporary Social And Sociological Theory

Author : Kenneth Allan
ISBN : 9781412978200
Genre : Social Science
File Size : 87. 75 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 253
Read : 202

Download Now


Written in a conversational style that conveys the author’s enthusiam for theory, this updated edition of Kenneth Allan's acclaimed text appeals to the reader to consider the “theoretical you,” as an individual in 21st-century society. This book introduces students to an array of social theories, each presented from the perspectives of these well-known theorists: Peter Blau, Janet Saltzman, Chafetz George Homans, Jean Baudrillard, Michel Foucault, Talcott Parsons, Herbert Blumer, Harold Garfinkel, Dorothy E. Smith, Pierre Bourdieu, Anthony Giddens, Immanuel Wallerstein, Judith Butler, Erving Goffman, William Julius Wilson, Manuel Castells, Jürgen Habermas, Cornel West Filled with examples drawn from daily life, this edition highlights diversity in contemporary society, exploring theories of race, gender, and sexuality that address today's most important social concerns. Students will learn to “think theoretically” and apply theory to their own lives.

Philosophie Des Geldes

Author : Georg Simmel
ISBN : 9782366687514
Genre : Philosophy
File Size : 68. 44 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 541
Read : 616

Download Now


"Das Geld steht vermöge der Abstraktheit seiner Form jenseits aller bestimmten Beziehungen zum Raum: Es kann seine Wirkungen in die weitesten Fernen erstrecken, ja, es ist gewissermaßen in jedem Augenblick der Mittelpunkt eines Kreises potenzieller Wirkungen." G. Simmel Inhaltsverzeichnis : . Wert und Geld . Der Substanzwert des Geldes . Das Geld in den Zweckreihen . Die individuelle Freiheit . Das Geldäquivalent personaler Werte . Der Stil des Lebens

Max Weber

Author : Dirk Kaesler
ISBN : 9783593423128
Genre : Fiction
File Size : 24. 10 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 114
Read : 1316

Download Now


Max Weber (1864 – 1920) zählt zu den einflussreichsten Denkern des 20. Jahrhunderts. Seine Hypothesen, Begriffe und Methoden sind bis heute wichtige Bezugspunkte im sozialwissenschaftlichen Studium. Der Band führt in die zentralen methodologischen Positionen Webers ein, rekurriert auf Biografie und Werkgeschichte und stellt Webers wichtigste Arbeiten auf den Gebieten unter anderem der Wirtschaftsund Sozialgeschichte sowie der Herrschafts-, Rechts- und Religionssoziologie vor. »Wer sich schnell und zuverlässig über Leben, Werk und Wirkung Webers informieren will, dem steht die vorzügliche Einführung Dirk Kaeslers zur Verfügung.« Wilhelm Hennis, FAZ

Soziologie

Author : Anthony Giddens
ISBN : 3901402160
Genre : Soziologie - Lehrbuch
File Size : 70. 6 MB
Format : PDF, Docs
Download : 596
Read : 696

Download Now


Anthony Giddens "Soziologie" gilt weltweit als das Einführungswerk in das gleichnamige Fach. Gekennzeichnet durch hohe Lesbarkeit und eine für Lehrbücher ungemeine Aktualität und Zeitbezogenheit, hat es diesen Ruf auch zu Recht: Man wird förmlich in das Werk hineingezogen; der Autor führt einen Dialog mit der LeserIn Waren Sie schon einmal verliebt?, in dem zuerst einmal in groben Zügen die Geschichte der Soziologie präsentiert wird. Danach wird es immer spezifischer: Über Kultur, Gesellschaft und Individuum und Gesellschaftstypen führt der Dialog weiter zu Geschlecht und Sexualität, Körper und Familie, um schließlich Moderne Organisationen, Massenmedien, Arbeit und Wirtschaftsleben oder den Globalen Wandel und die Umweltkrise zu diskutieren. Immer wird dabei mit plastischen Bildern gearbeitet, und immer hat man als LeserIn den Eindruck, mittendrin und dabei zu sein was die Lektüre des Buches zu einem beeindruckenden Gespräch über Soziologie macht und den Lerneffekt garantiert. (Verlagstext).

Soziologische Phantasie

Author : C. Wright Mills
ISBN : 9783658100155
Genre : Social Science
File Size : 86. 10 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 534
Read : 1078

Download Now


Soziologische Phantasie, die erstmals 1963 erschienene deutsche Übersetzung von C. Wright Mills‘ The Sociological Imagination, darf zurecht als Meilenstein wissenschaftlich-politischer Debatten in den Vereinigten Staaten betrachtet werden und zählt auch heute noch zu einer der wichtigsten Selbstkritiken der Soziologie. Mills schlägt hier einen dritten Weg zwischen bloßem Empirismus und abgehobener Theorie ein: Er plädiert für eine kritische Sozialwissenschaft, die sich weder bürokratisch instrumentalisieren lässt noch selbstverliebt vor sich hin prozessiert, sondern gesellschaftliche Bedeutung erlangt, indem sie den Zusammenhang von persönlichen Schwierigkeiten und öffentlichen Problemen erhellt. Eben dies sei Aufgabe und Verheißung einer Soziologie, die sich viel zu häufig „einer merkwürdigen Lust an der Attitüde des Unbeteiligten“ hingebe.

Die Protestantische Ethik Und Der Geist Des Kapitalismus

Author : Max Weber
ISBN : 9783849612214
Genre :
File Size : 77. 92 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 952
Read : 957

Download Now


Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus ist ein Werk von Max Weber, das zuerst in Form eines zweiteiligen Aufsatzes im November 1904 und Frühjahr 1905 im Archiv für Sozialwissenschaften und Sozialpolitik, Bd. XX und XXI erschien, und das 1920 in überarbeiteter Fassung veröffentlicht wurde. Es zählt neben Webers Schrift Wirtschaft und Gesellschaft zu seinen international wichtigsten Beiträgen zur Soziologie und ist ein grundlegendes Werk der Religionssoziologie. Zwischen der protestantischen Ethik und dem Beginn der Industrialisierung bzw. des Kapitalismus in Westeuropa besteht nach diesem Werk ein enger Zusammenhang. Die Kompatibilität („Wahlverwandtschaften“) der Ethik oder religiösen Weltanschauung der Protestanten, insbesondere der Calvinisten, und dem kapitalistischen Prinzip der Akkumulation von Kapital und Reinvestition von Gewinnen waren ein idealer Hintergrund für die Industrialisierung. (aus wikipedia.de)

Max Weber Und Die Deutsche Politik 1890 1920

Author : Wolfgang J. Mommsen
ISBN : 3161484800
Genre : Social Science
File Size : 27. 5 MB
Format : PDF
Download : 375
Read : 820

Download Now



Top Download:

Best Books