evolutionary psychology and digital games

Download Book Evolutionary Psychology And Digital Games in PDF format. You can Read Online Evolutionary Psychology And Digital Games here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Evolutionary Psychology And Digital Games

Author : Johannes Breuer
ISBN : 9781351663564
Genre : Social Science
File Size : 40. 18 MB
Format : PDF
Download : 787
Read : 844

Download Now


Evolutionary Psychology and Digital Games: Digital Hunter-Gatherers is the first edited volume that systematically applies evolutionary psychology to the study of the use and effects of digital games. The book is divided into four parts: Theories and Methods Emotion and Morality Social Interaction Learning and Motivation These topics reflect the main areas of digital games research as well as some of the basic categories of psychological research. The book is meant as a resource for researchers and graduate students in psychology, anthropology, media studies and communication as well as video game designers who are interested in learning more about the evolutionary roots of player behaviors and experiences.

Evolutionary Psychology In The Business Sciences

Author : Gad Saad
ISBN : 3540927840
Genre : Business & Economics
File Size : 53. 85 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 618
Read : 163

Download Now


All individuals who operate in the business sphere, whether as consumers, employers, employees, entrepreneurs, or financial traders to name a few constituents, share a common biological heritage and are defined by a universal human nature. As such, it is surprising that so few business scholars have incorporated biological and evolutionary-informed theories within their conceptual toolboxes. This edited book addresses this lacuna by culling chapters at the intersection of the evolutionary behavioral sciences and specific business contexts including in marketing, consumer behavior, advertising, innovation and creativity, intertemporal choice, negotiations, competition and cooperation in organizational settings, sex differences in workplace patterns, executive leadership, business ethics, store design, behavioral decision making, and electronic communication. To reword the famous aphorism of T. G. Dobzhansky, nothing in business makes sense except in the light of evolution.

Evolution Re Psychologie

Author : David M. Buss
ISBN : 3827370949
Genre : Evolution
File Size : 55. 18 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 129
Read : 1029

Download Now


In den verschiedenen Verhaltenswissenschaften hat sich ein Ansatz etabliert, der als "Neodarwinische Renaissance" angesehen werden kann. Dieser evolutionäre Ansatz breitet sich in jüngster Zeit auch in der Psychologie zunehmend aus. David Buss gilt als einer der Pioniere der evolutionären Psychologie. Die inhaltlichen Schwerpunkte in dem Standardwerk von Buss liegen auf Fragen zu Liebe und Partnerschaft sowie zur Persönlichkeit. Es orientiert sich an den grundlegenden Anpassungsproblemen der Psychologie. Die verschiedenen Teilbereiche der Psychologie werden aus einer evolutionären Perspektive betrachtet.

New Perspectives On The Social Aspects Of Digital Gaming

Author : Rachel Kowert
ISBN : 9781317243632
Genre : Social Science
File Size : 29. 61 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 613
Read : 403

Download Now


Expanding on the work in the volume Multiplayer, this new book explores several other areas related to social gaming in detail. The aim is to go beyond a typical "edited book" concept, and offer a very concise volume with several focal points that are most relevant for the current debate about multiplayer games, both in academia and society. As a result, the volume offers the latest research findings on online gaming, social forms of gaming, identification, gender issues and games for change, primarily applying a social-scientific approach.

Digitales Spielen Als Handeln In Geschlechterrollen

Author : Claudia Wilhelm
ISBN : 9783658079727
Genre : Language Arts & Disciplines
File Size : 49. 98 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 873
Read : 933

Download Now


Claudia Wilhelm unternimmt eine geschlechtsbezogene Betrachtung der Nutzung digitaler Spiele. Sie wählt einen handlungstheoretischen Zugang, der digitales Spielen als multidimensionales Konstrukt auffasst, seine soziale Einbettung sowie die besondere Beschaffenheit der Spielhandlung berücksichtigt. Die empirische Prüfung des vorgeschlagenen Handlungsmodells legt offen, dass Geschlechtsrollenorientierungen die Freizeitgestaltung und dabei insbesondere die Zuwendung zu digitalen Spielen beeinflussen. Geschlechtstypisches Verhalten im Spiel und die Beziehungen zwischen Motiven, Genrepräferenzen und Verhaltensdimensionen werden durch das biologische Geschlecht, Alter und Bildung moderiert.

Das Egoistische Gen

Author : Richard Dawkins
ISBN : 9783642553912
Genre : Science
File Size : 83. 24 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 707
Read : 287

Download Now


p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 57. 25 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 123
Read : 662

Download Now


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

The Psychology Of Digital Media At Work

Author : Daantje Derks
ISBN : 9781135106973
Genre : Psychology
File Size : 35. 7 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 205
Read : 822

Download Now


In many professions daily work life has become unthinkable without the use of a computer with access to the Internet. As technological innovations progress rapidly and new applications of interactional media are invented, organizational behaviour continues to change. The central theme of this book is how new media affect organizational behavior and employee well-being. A variety of topics are considered: applications of new media in both personnel psychology and organizational psychology tools to improve selection and assessment issues arising in the context of training, learning and career development the use of online games for education and recreation the impact of mobile devices on organizational life the implications of new forms of collaboration by means of virtual teams. The research documented in this volume consists of high quality, quantitative studies illustrated by lively practical examples. The combination of science and practice ensures that new insights supported by empirical studies are translated into practical implications. The book will be essential reading for researchers and students in organizational psychology and related disciplines.

Die Kunst Des Game Designs

Author : Jesse Schell
ISBN : 9783958452848
Genre : Computers
File Size : 84. 54 MB
Format : PDF, ePub
Download : 455
Read : 408

Download Now


Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

21 Lektionen F R Das 21 Jahrhundert

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783406727795
Genre : History
File Size : 87. 64 MB
Format : PDF
Download : 130
Read : 483

Download Now


Yuval Noah Harari ist der Weltstar unter den Historikern. In «Eine kurze Geschichte der Menschheit» erzählte er vom Aufstieg des Homo Sapiens zum Herrn der Welt. In «Homo Deus» ging es um die Zukunft unserer Spezies. Sein neues Buch schaut auf das Hier und Jetzt und konfrontiert uns mit den drängenden Fragen unserer Zeit. Wie unterscheiden wir Wahrheit und Fiktion im Zeitalter der Fake News? Was sollen wir unseren Kindern beibringen? Wie können wir in unserer unübersichtlichen Welt moralisch handeln? Wie bewahren wir Freiheit und Gleichheit im 21. Jahrhundert? Seit Jahrtausenden hat die Menschheit über den Fragen gebrütet, wer wir sind und was wir mit unserem Leben anfangen sollen. Doch jetzt setzen uns die heraufziehende ökologische Krise, die wachsende Bedrohung durch Massenvernichtungswaffen und der Aufstieg neuer disruptiver Technologien unter Zeitdruck. Bald schon wird irgendjemand darüber entscheiden müssen, wie wir die Macht nutzen, die künstliche Intelligenz und Biotechnologie bereit halten. Dieses Buch will möglichst viele Menschen dazu anregen, sich an den großen Debatten unserer Zeit zu beteiligen, damit die Antworten nicht von den blinden Kräften des Marktes gegeben werden.

Top Download:

Best Books