elect mr robinson for a better world

Download Book Elect Mr Robinson For A Better World in PDF format. You can Read Online Elect Mr Robinson For A Better World here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Elect Mr Robinson For A Better World

Author : Donald Antrim
ISBN : 9781847086808
Genre : Fiction
File Size : 41. 32 MB
Format : PDF, ePub
Download : 153
Read : 860

Download Now


Having accidentally inspired the local suburbanites to draw and quarter the town's blood-thirsty Mayor, Pete Robinson - civic-minded schoolteacher and enthusiastic historian of the Medieval Inquisition - embarks on a tenuous election campaign. But his sleepy town has entered a period of crisis; the local park is littered with landmines, the neighbours are building deadly moats around their homes, and his beautiful wife, Meredith, has discovered dark and powerful talents within herself, which threaten to transfigure their once serene lives forever. In amongst this chaos, can Mr Robinson satisfy the terrible will of the people? By turns funny and phantasmagorical, fiercely intelligent and imaginative, Donald Antrim's first novel of suburban civics turned macabre is a new American classic.

Die Hundert Br Der

Author : Donald Antrim
ISBN : 9783644049017
Genre : Fiction
File Size : 69. 43 MB
Format : PDF
Download : 243
Read : 992

Download Now


«Ein Autor von wilder Intelligenz ... ein Albtraum und ein Meisterwerk.» (The New York Times) 99 Brüder zwischen 20 und 90 (der hundertste kann nicht) haben sich in der Bibliothek ihres verstorbenen Vaters versammelt, um bei einer leichten Mahlzeit die Vergangenheit zu begraben und des Weiteren zu erörtern, wo denn wohl die verschollene Urne ihres Erzeugers abgeblieben sein könnte. Unweigerlich werden alte Streitereien und Rivalitäten wiederbelebt, es kommt zu Unfällen, Gewalt bricht sich Bahn, kein Wunder bei so vielen Männern. Der Plot ist ziemlich zweitrangig in diesem so ungewöhnlichen wie komischen Roman. Aber natürlich spricht Antrim in seinem exzentrischen Buch über sehr vieles, was für reale Familien genauso gilt. «Möglicherweise der seltsamste jemals erschienene Roman eines Amerikaners. Und doch paradoxerweise auch ein höchst repräsentativer Roman. Wie keiner von uns spricht er für uns alle.» (Jonathan Franzen)

Das Smaragdene Licht In Der Luft

Author : Donald Antrim
ISBN : 9783644048911
Genre : Fiction
File Size : 43. 23 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 514
Read : 848

Download Now


Donald Antrim ist der große Unbekannte der zeitgenössischen US-Literatur: Autoren wie Jonathan Franzen, Thomas Pynchon, Richard Ford und Jeffrey Eugenides verehren sein schmales, geheimnisvoll funkelndes Werk – allem voran seine jüngsten, sämtlich im renommierten «New Yorker» vorab publizierten Storys. Da kauft ein untreuer Mann seiner Frau einen Blumenstrauß für 350 Dollar, während sie mit seinem besten Freund, der ihr Geliebter ist, und dessen Frau, die seine Exgeliebte ist, in einem Lokal auf ihn wartet («Noch ein Manhattan»). Eine Schulinszenierung von Shakespeares «Mittsommernachtstraum», getragen vom anarchischen Furor der Texte, von zu viel Dope und pubertärer Lust, endet in einer Orgie («Ein Schauspieler bereitet sich vor»). Und in der Titelstory fährt ein trauriger Kunstlehrer in die Berge, um dort die Gemälde seiner Exfreundin zu entsorgen. Die Menschen in Antrims Erzählungen sind ständig mit ihrem unkooperativen Ich konfrontiert, größenwahnsinnig, verzweifelt. Aber sie sind lebenshungrig. Sie lieben und wollen geliebt werden. Antrim ist ein Erforscher psychologischer Grenzbereiche, der stets das Komische, Groteske im hartnäckig tragischen Alltag findet. Seine Storys sind kunstvoll komponierte, atemberaubend elegante Meisterwerke voller Mitgefühl und Zartheit.

Elect Mr Robinson For A Better World

Author : Chiara Abbondanti
ISBN : OCLC:953566868
Genre :
File Size : 72. 87 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 964
Read : 637

Download Now



Der Wahrheitsfinder

Author : Donald Antrim
ISBN : 9783644049215
Genre : Fiction
File Size : 66. 60 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 204
Read : 674

Download Now


«Dieser Roman ist so überaus köstlich wie die sirupschweren Pfannkuchen, die seinen Helden schwindeln machen. Ein sehr surreales und sehr witziges Buch.» (The Times) Eine Gruppe von Psychoanalytikern aus Neuengland trifft sich in einem Pfannkuchenrestaurant, um über alte Fragen und neue Theorien, Patienten und Kollegen zu reden. Natürlich werden in so einem Kreis jedes Wort, jede Geste, jede Fehlleistung daraufhin abgeklopft, ob sie Rückschlüsse auf seelische Untiefen zulassen. Die Diskussionen eskalieren schnell derart, dass Antrims Erzähler Tom von einem Kollegen hinterrücks in eine heftige Umarmung genommen wird, die ihn – im wahrsten Sinne des Wortes – aus der Haut fahren lässt und ihn mit seinen größten Wünschen und Ängsten konfrontiert ... «Donald Antrim zeigt sich auf diesem hochgeistigen Wahnsinnstrip in Topform.» (Thomas Pynchon)

Mutter

Author : Donald Antrim
ISBN : 9783644551312
Genre : Fiction
File Size : 52. 68 MB
Format : PDF, Docs
Download : 656
Read : 214

Download Now


Alles über meine Mutter Donald Antrim ist Schriftsteller in New York und stammt aus einer vollkommen durchgedrehten Familie. Vor allem seine Mutter machte ihm jahrelang das Leben zur Hölle – als gescheiterte Künstlerin, Kettenraucherin, Alkoholikerin. Nun ist sie nach einem langen Krebsleiden im Morphiumrausch gestorben. Donald spürt zunächst Erleichterung. Und was macht er, kaum dass sie unter der Erde ist? Er kauft sich ein Bett. Es soll sein Fluchtort werden. Doch Donald tut darin kein Auge zu ... «Ein ganz großartiges Buch.» (Roddy Doyle) «Donald Antrims Buch, mit seiner bitteren Komik, seiner Intelligenz und seinem glasklaren, sezierenden Blick auf die Menschen und vor allem sich selbst, bewahrt das Leben eines nahen, eines geliebten und gehassten Menschen in der Erzählung. Das ist ... das Höchste, was Literatur erreichen kann. Ein tiefernstes, schonungsloses und berührendes Werk.» (FAZ) «Antrims ‹Mutter› ist ein heiteres Buch, doch seine Intensität kommt aus Bitterkeit und tiefem Schmerz.» (Der Spiegel)

Angst Und Schrecken Im Wahlkampf

Author : Hunter S. Thompson
ISBN : 9783641172145
Genre : Fiction
File Size : 32. 33 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 790
Read : 1008

Download Now


Zwölf Monate aus dem Leben des legendären Gonzojournalisten 1972 hat Hunter S. Thompson die Tour des amerikanischen Präsidentschaftswahlkampfes begleitet und in diesem Buch schonungslos Bilanz gezogen. Er enthüllt die Intrigen hinter den Kulissen des Wahlkampfes und entlarvt dabei die Mechanismen des politischen Machtkampfes. Ein kritisches Statement, das noch immer Gültigkeit hat.

Warum Nationen Scheitern

Author : Daron Acemoglu
ISBN : 9783104022475
Genre : Business & Economics
File Size : 71. 51 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 505
Read : 240

Download Now


Der Klassiker - von sechs Wirtschaftsnobelpreisträgern empfohlen, eine Pflichtlektüre! Warum sind Nationen reich oder arm? Starökonom Daron Acemoglu und Harvard-Politologe James Robinson geben eine ebenso schlüssige wie eindrucksvolle Antwort auf diese grundlegende Frage. Anhand zahlreicher, faszinierender Fallbeispiele – von den Conquistadores über die Industrielle Revolution bis zum heutigen China, von Sierra Leone bis Kolumbien – zeigen sie, mit welcher Macht die Eliten mittels repressiver Institutionen sämtliche Regeln zu ihren Gunsten manipulieren - zum Schaden der vielen Einzelnen. Ein spannendes und faszinierendes Plädoyer dafür, dass Geschichte und Geographie kein Schicksal sind. Und ein überzeugendes Beispiel, dass die richtige Analyse der Vergangenheit neue Wege zum Verständnis unserer Gegenwart und neue Perspektiven für die Zukunft eröffnet. Ein provokatives, brillantes und einzigartiges Buch. »Dieses Buch werden unsere Ur-Ur-Urenkel in zweihundert Jahren noch lesen.« George Akerlof, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Eine absolut überzeugende Studie.« Gary S. Becker, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wirklich wichtiges Buch.« Michael Spence, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Acemoglu und Robinson begeistern und regen zum Nachdenken an.« Robert Solow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiges, unverzichtbares Werk.« Peter Diamond, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Ein wichtiger Beitrag zur Debatte, warum Staaten mit gleicher Vorrausetzung sich so wesentlich in wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen unterscheiden.« Kenneth J. Arrow, Nobelpreisträger für Wirtschaftswissenschaften »Diese faktenreiche und ermutigende Streitschrift lehrt uns, dass die Geschichte glücklich enden kann, wenn ihr kein Mensch mehr als Versuchsobjekt dient.« Michael Holmes, NZZ am Sonntag »Anderthalb Jahrzehnte Arbeit eines Pools von Wissenschaftlern, auf 600 Seiten zusammengefasst durch zwei Forscher von Weltrang – und dies kommt heraus: eine Liebeserklärung an Institutionen, die im Sinne ihrer Bürger funktionieren. [...] bestechend.« Elisabeth von Thadden, Die Zeit »Sie werden von diesem Buch begeistert sein.« Jared Diamond, Pulitzer Preisträger und Autor der Weltbestseller »Kollaps« und »Arm und Reich« » Ein höchst lesenswertes Buch.« Francis Fukuyama, Autor des Bestsellers »Das Ende der Geschichte« »Ein phantastisches Buch. Acemoglu und Robinson gehen das wichtigste Problem der Sozialwissenschaften an – eine Frage, die führende Denker seit Jahrhunderten plagt – und liefern eine in ihrer Einfachheit und Wirkmächtigkeit brillante Antwort. Eine wunderbar lesbare Mischung aus Geschichte, Politikwissenschaft und Ökonomie, die unser Denken verändern wird. Pflichtlektüre.« Steven Levitt, Autor von »Freakonomics«

Der Letzte Samurai

Author : Helen Dewitt
ISBN : 3442455197
Genre :
File Size : 71. 43 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 164
Read : 1203

Download Now



Die 27ste Stadt

Author : Jonathan Franzen
ISBN : 9783644010314
Genre : Fiction
File Size : 49. 69 MB
Format : PDF, Docs
Download : 398
Read : 164

Download Now


«Atemlos ist das zu lesen. Ein Roman von epischer Wucht.» (FAZ) St. Louis, die einst blühende Stadt im Mittelwesten Amerikas, bekommt einen neuen Polizeichef. Es ist S. Jammu, eine Frau aus Indien: zart, jung, sympathisch. Doch kaum hat sie ihr Amt angetreten, greift Gewalt um sich. Eine Bombe explodiert. Auch Martin Probst, Erbauer des städtischen Wahrzeichens «The Arch», und seine Frau Barbara – das Vorzeige-Ehepaar, von vielen um sein Glück beneidet – erleben Gefahr, süße Verlockungen und Angst. «Man tut sich schwer, den Roman überhaupt einmal aus der Hand zu legen.» (NZZ) «Hochspannung pur.» (Welt am Sonntag)

Top Download:

Best Books