e learning 2010 aspekte der betriebswirtschaftslehre und informatik german edition

Download Book E Learning 2010 Aspekte Der Betriebswirtschaftslehre Und Informatik German Edition in PDF format. You can Read Online E Learning 2010 Aspekte Der Betriebswirtschaftslehre Und Informatik German Edition here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

E Learning 2010

Author : Michael Breitner
ISBN : 3790823554
Genre : Business & Economics
File Size : 60. 38 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 125
Read : 1133

Download Now


Technologiebasiertes und mobiles Lernen und Lehren sind in der Informations- und Wissensgesellschaft von zentraler Bedeutung. Ziel des Sammelbandes ist es, einen Blick in die nahe Zukunft des E- und M-Learnings zu werfen: der lebenslangen Aus- und Weiterbildung vom Vorschul- bis ins Rentenalter unter Verwendung von Rechnern und Rechnernetzwerken. Bei der Entwicklung solcher Angebote kommt es vor allem darauf an, ganzheitliche, integrierte Ansätze zu finden, die die drei Säulen Technologie, Didaktik und Betriebswirtschaftslehre berücksichtigen.

E Collaboration Technologies And Organizational Performance Current And Future Trends

Author : Kock, Ned
ISBN : 9781609604684
Genre : Computers
File Size : 38. 80 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 257
Read : 694

Download Now


"This book reviews recent advances in the e-collaboration discipline with a focus on virtual teams, firm performance, social capital formation, and Web-based communities"--Provided by publisher.

E Learning

Author : Ullrich Dittler
ISBN : 9783486714432
Genre : Education
File Size : 50. 77 MB
Format : PDF
Download : 209
Read : 314

Download Now


Anhand zahlreicher konkreter Beispiele aus der Praxis zeigt dieses Buch die grundsätzlichen Einsatzszenarien und Erfolgsfaktoren des Lernens mit elektronischen Lernmedien auf: von Web Based Training (WBT) und Mobile Learning bis zu Social Learning im Web 2.0. Die Struktur des Buches orientiert sich dabei an den drei Einsatzfeldern für E-Learning: E-Learning in der Hochschule an Beispielen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz; E-Learning in der allgemeinen Weiterbildung und E-Learning in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung mit Beispielen aus ganz unterschiedlichen Branchen: von Dienstleistungsunternehmen ebenso wie vom produzierenden Gewerbe, von Großkonzernen ebenso wie von Klein- und Mittelständlern. Alle Beiträge stammen von versierten Autoren aus der E-Learning-Community und konzentrieren sich auf die methodisch-didaktischen Überlegungen.

Interdisciplinary Approaches To Technology Enhanced Learning Interdisziplin Re Zug Nge Zum Technologiegest Tzen Lernen

Author : Max Mühlhäuser
ISBN : 3830974817
Genre : Education
File Size : 60. 99 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 716
Read : 1185

Download Now


„Interdisziplinäre Zugänge zum technologiegestützten Lernen“ war der Titel einer Tagung des DFG-Graduiertenkollegs „Qualitätsverbesserung im E-Learning durch rückgekoppelte Prozesse“ an der TU Darmstadt im Sommer 2009. Die Beiträge dieses Bandes sind aus Vorträgen und Diskussionen dieser Tagung hervorgegangen. Sie repräsentieren neue Perspektiven auf technologiegestütztes Lernen aus unterschiedlichen disziplinären Blickwinkeln. Unter vier leitenden Gesichtspunkten wenden sich die Beiträge der Frage zu, was im Bereich des technologiegestützten Lernens als „Qualität“ verstanden und entwickelt werden kann: Teil 1: Learning (in) Networks. Vom Lernen in Netzen zu lernenden Netzen – und zurück Teil 2: Community-adaptive Systeme – von Lernern lernen, eine kluge Idee? Teil 3: Unterbrechend oder nahtlos? Nutzerschnittstellen für technologie-gestützes Lernen Teil 4: Qualität und Kompetenz “Interdisciplinary Approaches to Technology-enhanced Learning” was the title of a conference held at TU Darmstadt, Germany, in 2009. The chapters of this book result from the talks and discussions that took place during this conference. They represent novel perspectives on technology-enhanced learning from various disciplinary angles. Focusing on four main areas, the authors explore what is “quality” in technology-enhanced learning and how this quality can be further improved: Part 1: Learning (in) Networks. From Learning in the Network to the Learning Network and Back Part 2: Community-Adaptive Systems – Learning from learners, a smart Idea? Part 3: Disruptive or seamless? User Interfaces for Technology-Enhanced Learning Part 4: Quality and Competences

Krisenjahre Und Aufbruchszeit

Author : Edgar Wolfrum
ISBN : 9783486829945
Genre : History
File Size : 30. 42 MB
Format : PDF
Download : 173
Read : 1153

Download Now


Frankreich: "Erbfeind" oder "Erneuerer"? Die französische Besatzungspolitik von 1945 bis 1949 galt lange als Hindernis für die deutsch-französische Freundschaft. Aber das Bild muß korrigiert werden. Die französische Politik zeichnete sich bei aller Widersprüchlichkeit durch Eigenständigkeit, Originalität und durch Reformansätze aus, die sich an den Zielen von Demokratisierung, Dezentralisierung und Denazifizierung orientierten. Ein Teil der Reformen versandete jedoch, weil sie den Alltagsbedürfnissen der Bevölkerung nicht entsprachen. Dies zeigen die Autoren am Beispiel des Landes Baden. Eindringlich schildern sie, Alltag und Alltagsnot der Menschen und bringen das in Zusammenhang mit der politischen Geschichte. Die Betroffenen empfanden die französischen Vorhaben trotz überzeugender Konzepte häufig als negativ. Diese Kluft wirkte noch lange nach. Ein Beispiel ist die in der französischen Besatzungszone praktizierte Spielart der Entnazifizierung, die "auto-épuration". Sie sollte nicht schematisch, sondern unter Würdigung der individuellen Umstände die wirklich Schuldigen treffen und zugleich, da die Deutschen selbst entscheidend am Verfahren beteiligt waren, eine gründliche Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ermöglichen. Die Art der Verwirklichung ließ die "Selbst-Reinigung" scheitern, doch die Idee kann immer noch eine gewisse Plausibilität beanspruchen. Sie war nicht die einzige Besonderheit Nachkriegsbadens innerhalb der Besatzungszonen. Manches aus der Nachkriegszeit Badens ist vergessen worden, war aber keineswegs bedeutungslos. Dieses Buch hilft mit, es wieder bewußt zu machen.

Einf Hrung In Die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Author : Günter Wöhe
ISBN : OCLC:251688886
Genre :
File Size : 69. 85 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 624
Read : 273

Download Now



Medien Wissen Bildung

Author : Ronald Maier
ISBN : 9783902719652
Genre :
File Size : 77. 29 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 300
Read : 871

Download Now


Der vorliegende Band befasst sich mit Dynamiken und Transformationsprozessen an den Schnittstellen medialer, sozialer und organisationaler Entwicklungen. Die Beitr ge zielen auf die Erkundung inter- und transdisziplin rer Diskursfelder. Sie thematisieren kontempor re und zukunftsweisende Formen der Visualisierung und kollaborativen Nutzung von Wissensr umen.

Medien Bildung

Author : Torsten Meyer
ISBN : 9783531920825
Genre : Education
File Size : 84. 83 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 110
Read : 1241

Download Now


Medien und Bildung hängen auf vielfältige Weise zusammen, auch wenn der Medienbegriff nicht auf 'Neue' oder 'elektrische' Medien verkürzt wird. Vor dem Hintergrund der aktuellen medientechnologischen Entwicklungen und der damit zusammenhängenden kulturellen Veränderungen sind (neue) Medien zu einem 'prioritären Thema' geworden, das die Bildungswissenschaften in ihrem institutionellen und disziplinären Selbstverständnis betrifft. Dieser Band dokumentiert ein interdisziplinäres Diskussionsfeld, das von der Philosophie und Soziologie über die Kunst-, Medien- und Kulturwissenschaften bis zur Informatik reicht und den Raum für ein breit angelegtes Nachdenken über pädagogisch-praktische wie bildungstheoretische Implikationen des medienkulturellen Wandels im Rahmen einer globalisierenden 'Wissensgesellschaft' öffnet.

E Learning Architekturmanagement

Author : Angela Frankfurth
ISBN : 9783899588118
Genre :
File Size : 60. 42 MB
Format : PDF
Download : 791
Read : 1271

Download Now



Auf Zu Neuen Ufern

Author : Kristin Nolting, Djamshid Tavangarian
ISBN : 3830965575
Genre :
File Size : 38. 29 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 932
Read : 471

Download Now



Top Download:

Best Books