diversity culture and counselling a canadian perspective

Download Book Diversity Culture And Counselling A Canadian Perspective in PDF format. You can Read Online Diversity Culture And Counselling A Canadian Perspective here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Diversity Culture And Counselling

Author : M. Honoré France
ISBN : 9781550594416
Genre : Education
File Size : 42. 99 MB
Format : PDF
Download : 470
Read : 649

Download Now


Information about many cultural groups in Canada with practical perspectives on subjects such as treating Muslim clients, the specific needs of Indo-Canadians, the role of traditional healing methods in Aboriginal cultures, and helping immigrant children cope with acculturation in the school system.

Indigenous Cultures And Mental Health Counselling

Author : Suzanne L. Stewart
ISBN : 9781317400240
Genre : Psychology
File Size : 71. 64 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 976
Read : 398

Download Now


North America’s Indigenous population is a vulnerable group, with specific psychological and healing needs that are not widely met in the mental health care system. Indigenous peoples face certain historical, cultural-linguistic and socioeconomic barriers to mental health care access that government, health care organizations and social agencies must work to overcome. This volume examines ways Indigenous healing practices can complement Western psychological service to meet the needs of Indigenous peoples through traditional cultural concepts. Bringing together leading experts in the fields of Aboriginal mental health and psychology, it provides data and models of Indigenous cultural practices in psychology that are successful with Indigenous peoples. It considers Indigenous epistemologies in applied psychology and research methodology, and informs government policy on mental health service for these populations.

A Question Of Commitment

Author : R. Brian Howe
ISBN : 9781554587087
Genre : Political Science
File Size : 21. 7 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 640
Read : 1050

Download Now


In 1991, the Government of Canada ratified the United Nations Convention on the Rights of the Child, requiring governments at all levels to ensure that Canadian laws and practices safeguard the rights of children. A Question of Commitment: Children’s Rights in Canada is the first book to assess the extent to which Canada has fulfilled this commitment. The editors, R. Brian Howe and Katherine Covell, contend that Canada has wavered in its commitment to the rights of children and is ambivalent in the political culture about the principle of children’s rights. A Question of Commitment expands the scope of the editors’ earlier book, The Challenge of Children’s Rights for Canada, by including the voices of specialists in particular fields of children’s rights and by incorporating recent developments.

Stigma

Author : Erving Goffman
ISBN : OCLC:916130491
Genre :
File Size : 51. 78 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 172
Read : 373

Download Now



12 Rules For Life

Author : Jordan B. Peterson
ISBN : 9783641239848
Genre : Social Science
File Size : 21. 41 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 119
Read : 1122

Download Now


Der Nr.1-Bestseller aus den USA: Wie man in einer von Chaos und Irrsinn regierten Welt bei Verstand bleibt! Wie können wir in der modernen Welt überleben? Jordan B. Peterson beantwortet diese Frage humorvoll, überraschend und informativ. Er erklärt, warum wir Kinder beim Skateboarden alleine lassen sollten, welches grausame Schicksal diejenigen ereilt, die alles allzu schnell kritisieren und warum wir Katzen, die wir auf der Straße antreffen, immer streicheln sollten. Doch was bitte erklärt uns das Nervensystem eines Hummers über unsere Erfolgschancen im Leben? Und warum beteten die alten Ägypter die Fähigkeit zu genauer Beobachtung als höchste Gottheit an? Dr. Peterson diskutiert Begriffe wie Disziplin, Freiheit, Abenteuer und Verantwortung und kondensiert Wahrheit und Weisheit der Welt in 12 praktischen Lebensregeln. »12 Rules For Life« erschüttert die Grundannahmen von moderner Wissenschaft, Glauben und menschlicher Natur. Dieses Buch verändert Ihr Leben garantiert!

Soziologie

Author : Anthony Giddens
ISBN : 3901402160
Genre : Soziologie - Lehrbuch
File Size : 51. 75 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 832
Read : 493

Download Now


Anthony Giddens "Soziologie" gilt weltweit als das Einführungswerk in das gleichnamige Fach. Gekennzeichnet durch hohe Lesbarkeit und eine für Lehrbücher ungemeine Aktualität und Zeitbezogenheit, hat es diesen Ruf auch zu Recht: Man wird förmlich in das Werk hineingezogen; der Autor führt einen Dialog mit der LeserIn Waren Sie schon einmal verliebt?, in dem zuerst einmal in groben Zügen die Geschichte der Soziologie präsentiert wird. Danach wird es immer spezifischer: Über Kultur, Gesellschaft und Individuum und Gesellschaftstypen führt der Dialog weiter zu Geschlecht und Sexualität, Körper und Familie, um schließlich Moderne Organisationen, Massenmedien, Arbeit und Wirtschaftsleben oder den Globalen Wandel und die Umweltkrise zu diskutieren. Immer wird dabei mit plastischen Bildern gearbeitet, und immer hat man als LeserIn den Eindruck, mittendrin und dabei zu sein was die Lektüre des Buches zu einem beeindruckenden Gespräch über Soziologie macht und den Lerneffekt garantiert. (Verlagstext).

Die Nicht Direktive Beratung

Author : Carl R. Rogers
ISBN : 3596421764
Genre : Nichtdirektive Psychotherapie
File Size : 25. 20 MB
Format : PDF, ePub
Download : 817
Read : 1262

Download Now


Dieses Buch ist nach den Worten des Verfassers Ausdruck seiner Überzeugung, daß die Beratung ein erlernbarer, überschaubarer und verstehbarer Prozeß ist, ein Prozeß, der vermittelt, überprüft, verfeinert und verbessert werden kann. Es soll angehende wie erfahrene Berater und Therapeuten zu weiterer Erforschung von Theorie und Praxis anregen. Rogers ist überzeugt, daß wir eher zu wenig als zuviel Vertrauen in die Wachstumsmöglichkeiten des Individuums haben, und er möchte mit seinem Buch dazu beitragen, die im Individuum beschlossenen Wachstums- und Entwicklungspotentiale zu erkunden und zu fördern. Das Buch ist" im wahrsten Sinne des Wortes ein praktisches Buch, geschrieben von einem Mann, der über langjährige und erfolgreiche Erfahrung als Berater und Psychotherapeut verfügt."Leonard Carmichael in seinem Vorwort.

Klinische Psychologie

Author : Gerald C. Davison
ISBN : 3541090715
Genre : Klinische Psychologie
File Size : 56. 58 MB
Format : PDF
Download : 749
Read : 1255

Download Now



Max Weber Verstehende Soziologie

Author : Mareike Speck
ISBN : 9783638169035
Genre : Social Science
File Size : 84. 73 MB
Format : PDF, Docs
Download : 734
Read : 373

Download Now


Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, Note: Leistungsnachweis, Universität Duisburg-Essen (FB Soziologie), Veranstaltung: Einführung in die Soziologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Max Weber wird am 21. April 1864 in Erfurt geboren, sein Vater war ein nationalliberaler Politiker und später Abgeordneter. Diese nationalliberale Einstellung im Elternhaus prägte Weber entscheidend für sein späteres Leben. Weber studierte Jura, Nationalökonomie, Philosophie und Geschichte in verschiedenen Städten, seine Studienzeit wurde aber durch den Wehrdienst unterbrochen. Er promovierte mit Auszeichnung in Jura und die Habilitation folgte drei Jahre später in römischem Recht und Handelsrecht. Im Alter von 28 Jahren veröffentlicht Weber im Auftrag des Vereins für Sozialpolitik die Studie „Die Verhältnisse der Landarbeiter im ostelbischen Deutschland“, diese Schrift bestätigte seinen wissenschaftlichen Ruf. In dieser Schrift fordert Weber die Schließung der deutschen Grenzen gegen das Eindringen polnischer Arbeiter, da er der Meinung war, dass gesunde Bevölkerungsverhältnisse eine grundlegende Voraussetzung für eine jede Volkswirtschaft sind.1 Im Jahre 1893 heiratete Weber Marianne Schnitger, die spätere Frauenrechtlerin, eine der Hauptfiguren der Frauenbewegung. Ein Jahr später wird er zum Professor der Nationalökonomie an der Universität Freiburg/Breisgau berufen, in seiner dortigen Antrittsvorlesung legte er den Grundstein für sein später entwickeltes Werturteilsfreiheitpostulat der Wissenschaften. 1897 übernimmt Weber den Lehrstuhl für Nationalökonomie an der Heidelberger Universität, diesen muß er jedoch wegen einer Erkrankung aufgeben, insgesamt sieben Jahre kann er nur eingeschränkt arbeiten, in dieser Zeit unternimmt er mehrere Reisen durch Europa und Amerika. Erst nach dieser Zeit publiziert Weber wieder, er veröffentlicht unter anderem die Schriften „Die `Objektivität ́ sozialwissenschaftlicher und sozialpolitischer Erkenntnis“ sowie „Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus“. In der erstgenannten Schrift stellt Weber dar, dass es nicht Aufgabe einer Erfahrungswissenschaft sei, bindende Normen und Ideale zu ermitteln. In letzterer zeigt er auf wie die Religion das wirtschaftliche Verhalten prägt, die Protestanten haben laut Weber eher [...]

Pers Nlichkeitspsychologie Und Differentielle Psychologie

Author : Howard S. Friedman
ISBN : 3827371058
Genre : Personality
File Size : 71. 43 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 551
Read : 202

Download Now



Top Download:

Best Books