digital materialities design and anthropology

Download Book Digital Materialities Design And Anthropology in PDF format. You can Read Online Digital Materialities Design And Anthropology here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Digital Materialities

Author : Sarah Pink
ISBN : 9781472592583
Genre : Social Science
File Size : 45. 88 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 554
Read : 227

Download Now


As the distinction between the digital and the material world becomes increasingly blurred, the ways in which we think about design are also shifting and evolving. How can the human, digital and material be brought together to intervene in the world? What constitutes our digital-material environments? How can we engage with digital technologies to make sustainable, healthy and meaningful decisions, both now and in the future? Digital Materialities presents twelve chapters by scholars and practitioners working at the intersection between design and digital research in the UK, Spain, Australia and the USA. By incorporating in-depth understandings of the digital-material world from both the social sciences and design, the book considers how this combined knowledge might advance our capacity to design for the future. Divided into three parts, the focus of the book moves from the theoretical to the practical: how different digital materialities are imagined and emerge, through software emulation, urban sensors and smart homes; how new digital designs are sparked through collaborations between social scientists and designers; and finally, how digital design emerges from the insider work of everyday designers. A fascinating, ground-breaking book for students and scholars of digital anthropology, media and communication, and anyone interested in the future of digital design.

Designethnografie

Author : Francis Müller
ISBN : 9783658213886
Genre : Social Science
File Size : 83. 3 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 268
Read : 908

Download Now


Das Lehrbuch entwickelt Methoden für die Designrecherche, denn Designen erfordert und erzeugt zugleich Wissen, was in der Praxis oftmals intuitiv passiert. Wird die Erzeugung dieses Wissens jedoch methodisch geleitet und reflektiert, dann stärkt dies die Designdisziplin und begünstigt ihre interdisziplinäre Vernetzung. Die Ethnografie ist hierzu eine geeignete Methode: Designethnografie bedeutet, dass eine Designerin in eine soziale Lebenswelt eintaucht, dort bestimmte Wirklichkeitsausschnitte beobachtet, analysiert und sie verändert – zum Beispiel mit Intervention und partizipativen Ansätzen. Werden solche Verfahren dokumentiert und theoretisch reflektiert, dann werden designspezifische Erkenntnismodi sichtbar. Der Inhalt• Der blinde Fleck• Alltagswelt und Intersubjektivität• Designforschung: Immersion und Intervention• Abduktion: kartographierte Entdeckungsreisen• Methoden und Aspekte der Feldforschung• Analyse• Darstellen und Berichten• Transfer ins Design• Praxisbeispiele Die ZielgruppenStudierende und Dozierende des Designs und anderer Disziplinen, in denen ethnografisch recherchiert wirdStudierende und Dozierende der Kulturanthropologie und -soziologie Der AutorFrancis Müller ist Dozent für Ethnografie und Kulturanthropologie in der Fachrichtung „Trends & Identity“ im Departement Design an der Zürcher Hochschule der Künste. Er hat Lehraufträge an den Universitäten St. Gallen (HSG), Liechtenstein und Iberoamericana in Mexiko-Stadt, wo er auch im Editorial Board des Journals DIS vertreten ist.

The Routledge Companion To Digital Ethnography

Author : Larissa Hjorth
ISBN : 9781317377788
Genre : Social Science
File Size : 35. 71 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 764
Read : 1222

Download Now


With the increase of digital and networked media in everyday life, researchers have increasingly turned their gaze to the symbolic and cultural elements of technologies. From studying online game communities, locative and social media to YouTube and mobile media, ethnographic approaches to digital and networked media have helped to elucidate the dynamic cultural and social dimensions of media practice. The Routledge Companion to Digital Ethnography provides an authoritative, up-to-date, intellectually broad, and conceptually cutting-edge guide to this emergent and diverse area. Features include: a comprehensive history of computers and digitization in anthropology; exploration of various ethnographic methods in the context of digital tools and network relations; consideration of social networking and communication technologies on a local and global scale; in-depth analyses of different interfaces in ethnography, from mobile technologies to digital archives.

Medialit T Der N He

Author : Pablo Abend
ISBN : 9783839416440
Genre : Social Science
File Size : 56. 98 MB
Format : PDF, ePub
Download : 860
Read : 1218

Download Now


Medien werden als Mittel zur Überbrückung von räumlicher wie sozialer Distanz beschrieben. Dabei wird Nähe gewöhnlich als Resultat gelingender Vermittlung und zugleich unhinterfragt als positiver Ausgangspunkt dieser Funktion gesehen. Dieser Band entwickelt eine differenziertere Sichtweise auf die Medialität der Nähe - vor dem Hintergrund jeweils spezifischer Situationen, Praktiken, Technologien und Diskurse: Welche Rolle spielen Medien in den Aushandlungsprozessen von Nähe? Inwieweit wird Nähe von einem personalen, technischen oder medialen Zentrum aus entworfen und bestimmt? Mit welchen methodologischen Ansätzen lässt sich das (opake) Konzept 'Nähe' am treffendsten beschreiben?

Design Anthropology

Author : Wendy Gunn
ISBN : 9780857853691
Genre : Design
File Size : 37. 24 MB
Format : PDF
Download : 276
Read : 808

Download Now


Design Anthropology provides the definitive introduction to the field of design anthropology and the concepts, methods, practices and challenges of this exciting and emerging area of study

Digital Anthropology

Author : Heather A. Horst
ISBN : 9780857852939
Genre : Social Science
File Size : 57. 26 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 661
Read : 563

Download Now


Anthropology has two main tasks: to understand what it is to be human and to examine how humanity is manifested differently in the diversity of culture. These tasks have gained new impetus from the extraordinary rise of the digital. This book brings together several key anthropologists working with digital culture to demonstrate just how productive an anthropological approach to the digital has already become. Through a range of case studies from Facebook to Second Life to Google Earth, Digital Anthropology explores how human and digital can be defined in relation to one another, from avatars and disability; cultural differences in how we use social networking sites or practise religion; the practical consequences of the digital for politics, museums, design, space and development to new online world and gaming communities. The book also explores the moral universe of the digital, from new anxieties to open-source ideals. Digital Anthropology reveals how only the intense scrutiny of ethnography can overturn assumptions about the impact of digital culture and reveal its profound consequences for everyday life. Combining the clarity of a textbook with an engaging style which conveys a passion for these new frontiers of enquiry, this book is essential reading for students and scholars of anthropology, media studies, communication studies, cultural studies and sociology.

Autonomes Fahren

Author : Markus Maurer
ISBN : 9783662458549
Genre : Technology & Engineering
File Size : 47. 9 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 171
Read : 929

Download Now


Ist das voll automatisierte, autonom fahrende Auto zum Greifen nah? Testfahrzeuge und Zulassungen in den USA erwecken diesen Eindruck, werfen aber gleichzeitig viele neue Fragestellungen auf. Wie werden autonome Fahrzeuge in das aktuelle Verkehrssystem integriert? Wie erfolgt ihre rechtliche Einbettung? Welche Risiken bestehen und wie wird mit diesen umgegangen? Und welche Akzeptanz seitens der Gesellschaft sowie des Marktes kann hinsichtlich dieser Entwicklungen überhaupt erwartet werden? Das vorliegende Buch gibt Antworten auf ein breites Spektrum dieser und weiterer Fragen. Expertinnen und Experten aus Deutschland und den USA beschreiben aus ingenieur- und gesellschaftswissenschaftlicher Sicht zentrale Themen im Zusammenhang mit der Automatisierung von Fahrzeugen im öffentlichen Straßenverkehr. Sie zeigen auf, welche „Entscheidungen“ einem autonomen Fahrzeug abverlangt werden beziehungsweise welche „Ethik“ programmiert werden muss. Die Autorinnen und Autoren diskutieren Erwartungen und Bedenken, die die individuelle wie auch die gesellschaftliche Akzeptanz des autonomen Fahrens kennzeichnen. Ein durch autonome Fahrzeuge erhöhtes Sicherheitspotenzial wird den Herausforderungen und Lösungsansätzen, die bei der Absicherung des Sicherheitskonzeptes eine Rolle spielen, gegenübergestellt. Zudem erläutern sie, welche Veränderungsmöglichkeiten und Chancen sich für unsere Mobilität und die Neuorganisation des Verkehrsgeschehens ergeben, nicht zuletzt auch für den Güterverkehr. Das Buch bietet somit eine aktuelle, umfassende und wissenschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit dem Thema „Autonomes Fahren“.

Material Turn Feministische Perspektiven Auf Materialit T Und Materialismus

Author : Imke Leicht
ISBN : 9783847404064
Genre : Political Science
File Size : 73. 33 MB
Format : PDF
Download : 625
Read : 1118

Download Now


Das Thema Materialität wird innerhalb feministischer Forschungen in den letzten Jahren erneut diskutiert. Vor dem Hintergrund des material turn widmet sich der Band aktuellen Auseinandersetzungen mit Materialität und Materialismus. Dabei sollen zum einen bestehende Konfliktfelder zwischen Diskurs und Materialität sowie Struktur, Handlungsfähigkeit und Subjektivität aus feministischer Perspektive aufgezeigt werden. Zum anderen strebt der Band an, Potenziale einer verbindenden Perspektive auf 'neue' und 'alte' Konzeptionen von Materialität und Materialismen innerhalb feministischer Theorien und Praxen kritisch auszuloten.

Molekulares Rot

Author : McKenzie Wark
ISBN : 9783957574411
Genre : History
File Size : 65. 12 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 175
Read : 939

Download Now


»Vielleicht brauchen wir eine neue kritische Theorie. Oder eine neu-alte, denn wie sich herausstellt, gab es bereits einmal eine kraftvolle und originelle Denkströmung, die in einem früheren, gescheiterten Versuch, die Vorgeschichte – die Zeit vor dem Anthropozän – zu beenden, beinahe ausgelöscht worden wäre.« Im Rückgriff auf die Ideengeschichte des 20. Jahrhunderts, insbesondere auf Alexander Bogdanov und Andrej Platonow, versucht McKenzie Wark in diesem radikalen Großessay die Grundlegung einer Theorie für das Anthropozän. Er fordert dabei einen alternativen – und keinen spekulativen – Realismus. Einen Realismus, der für plurale, sich mit anderen Geschichten befassende Narrative offen ist. Im Schatten der Kohlenstoffbefreiungsfront ruft er dazu auf, eine neue Poetik und Technik zur Wissensorganisation zu erschaffen, und wagt es, die Misere unserer Zeit neu zu denken.

Cyberanthropology

Author : Alexander Knorr
ISBN : 377950359X
Genre : Cybernetics
File Size : 54. 72 MB
Format : PDF, ePub
Download : 161
Read : 446

Download Now



Top Download:

Best Books