die verdammten dieser erde

Download Book Die Verdammten Dieser Erde in PDF format. You can Read Online Die Verdammten Dieser Erde here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Die Verdammten Dieser Erde

Author : Frantz Fanon
ISBN : 3518371681
Genre : Afrika - Entkolonialisierung
File Size : 30. 71 MB
Format : PDF, ePub
Download : 733
Read : 285

Download Now



Zweitausend8undsechzig

Author : Falk Blask
ISBN : 9783825819033
Genre : Achtundsechziger - Aufsatzsammlung
File Size : 26. 77 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 786
Read : 980

Download Now



Der Mensch Das Ist Die Welt Des Menschen

Author : Hanns-Werner Heister
ISBN : 9783865964687
Genre : Human beings
File Size : 42. 78 MB
Format : PDF, Docs
Download : 360
Read : 518

Download Now



Schl Sselwerke Der Postcolonial Studies

Author : Julia Reuter
ISBN : 9783531934532
Genre : Social Science
File Size : 37. 72 MB
Format : PDF, ePub
Download : 627
Read : 474

Download Now


Postkoloniale Studien setzen sich kritisch mit kolonialen Gesellschaftsstrukturen und Repräsentationen von Andersheit bzw. Eigenem auseinander, die sich bis in die Gegenwart fortschreiben. Für das Selbstverständnis der ‚westlichen Gesellschaften‘ so zentrale Unterscheidungen wie Tradition/Moderne, Orient/Okzident, Natur/Kultur, Eigenes/Fremdes etc. stehen dabei zur Disposition. Der Band veranschaulicht die Vielstimmigkeit des postkolonialen Diskurses, indem er einerseits einen orientierenden Überblick über die zentralen Werke und AutorInnen der Postcolonial Studies, wie etwa Edward W. Said, Homi K. Bhabha, Gayatri Chakravorty Spivak, Stuart Hall oder bell hooks, und ihre ideengeschichtlichen Referenzen verschafft. Andererseits wird die Rezeptionsgeschichte postkolonialer Perspektiven in geistes- und sozialwissenschaftlichen Disziplinen nachgezeichnet: u.a. in Literatur-, Politik-, Medien-, Religionswissenschaft, Ethnologie, Soziologie oder auch Kunstgeschichte. Der Band versteht sich nicht nur als Nachschlagewerk für Studierende und Interessierte; er leistet auch einen eigenen Beitrag zur Theoriebildung.

Der Schleier

Author : Frantz Fanon
ISBN : 3851328736
Genre :
File Size : 68. 73 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 833
Read : 989

Download Now


Algerien zur Zeit des franzosischen Kolonialregimes. DEr Schleier - ein "totes", da kulturell unhinterfragtes Kleidungsstuck - wird zum Stein des AnstoSSes und erhalt eine vollig neue Dynamik. SEine Tragerin sieht, ohne gesehen zu werden. AUf individueller Ebene verwirrt und frustriert sie den Blick der Kolonialherren; auf politischer Ebene verkorpert ihre Kleidung genau jene kulturelle Identitat, die zum Verschwinden gebracht werden soll. Fanons Text zeichnet einen Konflikt und dessen Evolution nach: In der ersten Phase versuchen die Franzosen, die Frauen vom Schleier zu befreien, um sie zu Agentinnen der Modernisierung zu machen; dabei verdichtet sich im Festhalten an der Verhullung der Widerstand gegen die Besatzer. IN der zweiten Phase, der Phase des Befreiungskampfs, setzt die weibliche Bevolkerung den Schleier - und besonders das Spiel mit dessen An- und Abwesenheit - bereits als Instrument ein, um etwa Waffen unbehelligt ins feindliche Feld einzuschleusen. "Der Schleier" legt nicht nur das Spiel der algerischen Frau mit den Annahmen und den Erwartungen der Reprasentanten der Kolonialmacht frei, sondern auch die Geschichte eines Kleidungsstucks, das in seinen widerspruchlichen Zuschreibungen bis heute umkampft ist.

Frantz Fanon

Author : Alice Cherki
ISBN : 3894013885
Genre :
File Size : 21. 33 MB
Format : PDF, Docs
Download : 243
Read : 804

Download Now



Handbuch Postkolonialismus Und Literatur

Author : Dirk Göttsche
ISBN : 9783476053862
Genre : Literary Criticism
File Size : 52. 94 MB
Format : PDF, Docs
Download : 695
Read : 932

Download Now


Das Handbuch bietet erstmals einen umfassenden interdisziplinären Überblick über die postkoloniale Theorie und Forschung in den Literatur- und Kulturwissenschaften. Es verbindet die Einführung in das Thema mit einer kritischen Zwischenbilanz zu diesem internationalen Forschungsfeld. Auf einen Theorieteil und die lexikalische Darstellung von postkolonialen Grundbegriffen folgen Artikel zur Literatur-, Kultur- und Mediengeschichte des Kolonialismus und Postkolonialismus in den betroffenen Kulturräumen sowie ein Anhang mit historischen Überblicken zu einzelnen Ländern und weiterführenden Informationen. Das Handbuch richtet sich an wissenschaftliche Leserinnen und Leser und bietet Ansatzpunkte für künftige Forschung, soll aber auch für Studierende und interessierte Laien eine verlässliche Basis zur Auseinandersetzung mit der europäischen Kolonialgeschichte, ihren kulturellen Resonanzen und ihrer postkolonialen Aufarbeitung in Literatur und Kultur bereitstellen.

Aspekte Der Algerischen Revolution

Author : Frantz Fanon
ISBN : 3518103377
Genre : Algeria
File Size : 43. 38 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 263
Read : 975

Download Now



Der Hass Auf Den Westen

Author : Jean Ziegler
ISBN : 9783641036966
Genre : Social Science
File Size : 26. 50 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 778
Read : 284

Download Now


»Jean Ziegler wird mit diesem Preis für sein Engagement für die am stärksten ausgebeuteten Menschen auf diesem Planeten geehrt.« Die Begründung für die Verleihung des Literaturpreises für Menschenrechte für »Der Hass auf den Westen« Er gilt als scharfzüngiger Globalisierungskritiker, als »Stimme der Armen und Schrecken der Mächtigen« (so der Stern): Jean Ziegler ist einer der letzten zornigen Linken, der unermüdlich Elend, Unterdrückung, Menschenverachtung und die Arroganz der Reichen als Resultat eines global agierenden Kapitalismus und einer »mörderischen Weltordnung« anprangert. In seinem neuen Buch, für das er Ende 2008 mit dem Literaturpreis für Menschenrechte ausgezeichnet wurde, diagnostiziert er wachsenden Hass der Armen und Entrechteten auf den Westen. Dessen Nährboden sind gegenseitiges Unverständnis sowie das Bewusstsein jahrhundertelanger Verachtung und Unterdrückung – mit weit reichenden Folgen für globale Friedenspolitik. Jean Ziegler ist Mitglied des UN-Menschenrechtsrates und einer der international bekanntesten Globalisierungskritiker.

Jean Paul Sartre Und Frantz Fanon

Author : Erik Michael Vogt
ISBN : 3851326946
Genre : Anti-imperialist movements
File Size : 38. 9 MB
Format : PDF, ePub
Download : 313
Read : 943

Download Now



Top Download:

Best Books