building hegemonic order russia s way order stability and predictability in the post soviet space

Download Book Building Hegemonic Order Russia S Way Order Stability And Predictability In The Post Soviet Space in PDF format. You can Read Online Building Hegemonic Order Russia S Way Order Stability And Predictability In The Post Soviet Space here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Building Hegemonic Order Russia S Way

Author : Michael O. Slobodchikoff
ISBN : 9780739185773
Genre : Political Science
File Size : 23. 56 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 300
Read : 351

Download Now


This book examines Russia’s emergence after the collapse of the Soviet Union and its creation of a security architecture in the post-Soviet space. It explores how through building this security architecture, Russia and the other states in the post-Soviet space are better able to achieve their strategic goals and provide for their own security.

The Russian Project Of Eurasian Integration

Author : Nataliya A. Vasilyeva
ISBN : 9781498525657
Genre : Political Science
File Size : 52. 33 MB
Format : PDF, Docs
Download : 110
Read : 466

Download Now


This book explores the process of Eurasian integration in the modern global world. The creation of the Eurasian Economic Union has become a key issue in modern Russian foreign policy. This book considers the role of the Eurasian Economic Union as a key element of regional and global integration.

Russia S Foreign Policy

Author : Andrei P. Tsygankov
ISBN : 9781442254039
Genre : Political Science
File Size : 66. 24 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 147
Read : 1216

Download Now


Now fully updated and revised, this clear and comprehensive text explores contemporary Soviet/Russian international relations, comparing foreign policy formation under Gorbachev, Yeltsin, Medvedev, and Putin. Challenging conventional views of Moscow’s foreign policy, Andrei Tsygankov shows that definitions of national interest depend on visions of national identity and are rooted both in history and domestic politics. Yet the author also highlights the role of the external environment in affecting the balance of power among competing domestic groups. Drawing on both Russian and Western sources, Tsygankov traces how Moscow’s policies have shifted under different leaders’ visions of Russia’s national interests. He gives an overview of the ideas and pressures that motivated Russian foreign policy in six different periods: the Gorbachev era of the late 1980s, the liberal “Westernizers” era under Kozyrev in the early 1990s, the relatively hardline statist policy under Primakov, the more pragmatic course of limited cooperation under Putin and then Medvedev, and the assertive policy Putin has implemented since his return to power. Evaluating the successes and failures of Russian foreign policies, Tsygankov explains its many turns as Russia’s identity and interaction with the West have evolved. The book concludes with reflections on the emergence of the post-Western world and the challenges it presents to Russia’s enduring quest for great power status along with its desire for a special relationship with Western nations.

Historical Dictionary Of Tajikistan

Author : Kamoludin Abdullaev
ISBN : 9781538102527
Genre : History
File Size : 57. 57 MB
Format : PDF, Docs
Download : 480
Read : 434

Download Now


This third edition of Historical Dictionary of Tajikistan contains a chronology, an introduction, appendixes, and an extensive bibliography. The dictionary section has over 800 cross-referenced entries on important personalities, politics, economy, foreign relations, religion, and culture.

Trust And Hedging In International Relations

Author : Kendall Stiles
ISBN : 9780472130702
Genre : Political Science
File Size : 81. 94 MB
Format : PDF
Download : 313
Read : 733

Download Now


Revolutionary analysis of the risky role of trust in foreign policy through the assessment of European microstates and their partners

Weltordnung

Author : Henry A. Kissinger
ISBN : 9783641155483
Genre : Political Science
File Size : 59. 41 MB
Format : PDF
Download : 940
Read : 875

Download Now


Henry Kissinger über die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts Hat das westlich geprägte Wertesystem im 21. Jahrhundert angesichts aufstrebender Mächte mit gänzlich anderem Menschenbild und Gesellschaftskonzept als Basis einer Frieden stiftenden Weltordnung ausgedient? Henry Kissinger, über Jahrzehnte zentrale Figur der US-Außenpolitik und Autorität für Fragen der internationalen Beziehungen, sieht unsere Epoche vor existenziellen Herausforderungen angesichts zunehmender Spannungen. In der heutigen global eng vernetzten Welt wäre eine Ordnung vonnöten, die von Menschen unterschiedlicher Kultur, Geschichte und Tradition akzeptiert wird und auf einem Regelwerk beruht, das in der Lage ist, regionale wie globale Kriege einzudämmen. Der Autor analysiert die Entstehung der unterschiedlichen Ordnungssysteme etwa in China, den islamischen Ländern oder im Westen und unternimmt den Versuch, das Trennende zwischen ihnen zusammenzuführen und den Grundstein für eine zukünftige friedliche Weltordnung zu legen.

Die Demokratie Und Ihre Feinde

Author : Robert Kagan
ISBN : 9783641033712
Genre : Social Science
File Size : 59. 96 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 829
Read : 1092

Download Now


Plädoyer für eine demokratische Weltordnung Robert Kagan bringt die weltpolitische Situation seit dem Ende des Kalten Krieges auf den Punkt. Den demokratischen Staaten steht mit Russland, China und Iran eine wachsende Zahl nach Macht und Einfluss strebender autokratischer Regime gegenüber. Gleichzeitig werden die Werte des Westens vom Herrschaftsanspruch radikaler Islamisten bedroht. Leidenschaftlich und pointiert stellt uns Kagan vor die Alternative, entweder die Welt im Sinne unserer freiheitlich-demokratischen Vorstellungen zu formen oder uns in einer neuen Weltordnung einzurichten, die andere gestaltet haben. Nach dem Ende des Kalten Krieges keimte die Hoffnung, das Ende der Geschichte sei gekommen, eine friedvolle Zukunft liege vor uns. Diese Hoffnung war trügerisch. Die Jugoslawienkriege, der Kosovo-Konflikt und der 11. September zeigten auf brutale Weise, dass Nationalismen, ethnische Zugehörigkeiten und Religion die Völker nach wie vor trennen und in blutige Konflikte stürzen. Auch Großmachtansprüche gehören keineswegs der Vergangenheit an. Russland, China und Iran lassen ihre Muskeln spielen. Eindringlich ruft Robert Kagan die demokratischen Staaten dazu auf, sich zusammenzuschließen und gemeinsam für Demokratie und liberale Werte einzustehen. Die Geschichte ist zurückgekehrt, die hochfliegenden optimistischen Träume, die man nach dem Mauerfall und dem Zusammenbruch des Ostblocks gehegt hatte, sind ausgeträumt. Die Demokraten dürfen die Welt nicht den Despoten und Autokraten überlassen, sondern müssen aktiv an der Gestaltung einer neuen Weltordnung mitwirken. Kagan ist einer der scharfsinnigsten politischen Denker in den USA.

Der Traum Vom Neuen Menschen Oder Die Sowjetzivilisation

Author : Andrej D. Sinjavskij
ISBN : 3100744063
Genre : Soviet Union
File Size : 45. 24 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 302
Read : 358

Download Now



Ein Leben In Krieg Und Frieden

Author : Kofi Annan
ISBN : 364110131X
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 38. 43 MB
Format : PDF, ePub
Download : 903
Read : 739

Download Now


Krisenmanager an den politischen Brandherden der Welt Kofi Annan war Generalsekretär der Vereinten Nationen in bewegter Zeit, von 1997 bis 2006. In seine Amtszeit fallen die Konflikte auf dem Balkan, die Anschläge des 11. Septembers 2001 und die anschließenden Kriege in Afghanistan und Irak, die Bürgerkriege im Sudan und Somalia und der Völkermord in Ruanda sowie als großes und dauerhaftes Thema die Krise im Nahen Osten, den er als Bruchlinie der Welt bezeichnet. In einem ebenso politischen wie persönlichen Buch, das den Bogen spannt von seiner Jugend in Ghana bis in die Gegenwart, schildert Annan Erfolge und Schwierigkeiten seiner Vermittlungsbemühungen im Auftrag der Vereinten Nationen und die Auseinandersetzung sowohl mit den großen Mächten der Welt wie mit gefährlichen Potentaten und Diktatoren. Kofi Annan gibt einen tiefen Einblick in die Arbeit der Vereinten Nationen mit dem Ziel, ihre von allen Seiten immer wieder infrage gestellte Rolle in der Weltpolitik zu stärken.

Der Selbstmord Der Amerikanischen Demokratie

Author : Chalmers A. Johnson
ISBN : 3442153247
Genre :
File Size : 39. 39 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 717
Read : 551

Download Now



Top Download:

Best Books