bobby kennedy the making of a liberal icon

Download Book Bobby Kennedy The Making Of A Liberal Icon in PDF format. You can Read Online Bobby Kennedy The Making Of A Liberal Icon here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

Bobby Kennedy

Author : Larry Tye
ISBN : 9780679645207
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 42. 11 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 889
Read : 1309

Download Now


NEW YORK TIMES BESTSELLER • From the author of Satchel comes an in-depth, vibrant, and measured biography about the most complex and controversial member of the Kennedy family. NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY THE WASHINGTON POST History remembers Robert F. Kennedy as a racial healer, a tribune for the poor, and the last progressive knight of a bygone era of American politics. But Kennedy’s enshrinement in the liberal pantheon was actually the final stage of a journey that had its beginnings in the conservative 1950s. In Bobby Kennedy, Larry Tye peels away layers of myth and misconception to paint a complete portrait of this singularly fascinating figure. To capture the full arc of his subject’s life, Tye draws on unpublished memoirs, unreleased government files, and fifty-eight boxes of papers that had been under lock and key for the past forty years. He conducted hundreds of interviews with RFK intimates—including Bobby’s widow, Ethel, his sister Jean, and his aide John Siegenthaler—many of whom have never spoken to another biographer. Tye’s determination to sift through the tangle of often contradictory opinions means that Bobby Kennedy will stand as the definitive one-volume biography of a man much beloved, but just as often misunderstood. Bobby Kennedy’s transformation from cold warrior to fiery liberal is a profoundly moving personal story that also offers a lens onto two of the most chaotic and confounding decades of twentieth-century American history. The first half of RFK’s career underlines what the country was like in the era of Eisenhower, while his last years as a champion of the underclass reflect the seismic shifts wrought by the 1960s. Nurtured on the rightist orthodoxies of his dynasty-building father, Bobby Kennedy began his public life as counsel to the red-baiting senator Joseph McCarthy. He ended it with a noble campaign to unite working-class whites with poor blacks and Latinos in an electoral coalition that seemed poised to redraw the face of presidential politics. Along the way, he turned up at the center of every event that mattered, from the Bay of Pigs and the Cuban Missile Crisis to race riots and Vietnam. Bare-knuckle operative, cynical White House insider, romantic visionary—Bobby Kennedy was all of these things at one time or another, and each of these aspects of his personality emerges in the pages of this powerful and perceptive new biography. Praise for Bobby Kennedy “We are in Larry Tye’s debt for bringing back to life the young presidential candidate who . . . for a brief moment, almost half a century ago, instilled hope for the future in angry, fearful Americans.”—David Nasaw, The New York Times Book Review “Sweeping . . . [Tye] captures RFK’s rise and fall with straightforward prose bolstered by impressive research. Along with hundreds of interviews with Kennedy intimates, including his widow, Ethel, Tye sifted through unpublished memoirs, unreleased government files, and boxes of Kennedy papers that had been locked away for some forty years.”—USA Today “Tye (“Superman”) shows how RFK was not always the progressive hero but a work in progress—after all, Kennedy worked for Joseph McCarthy for a spell. Tye’s pages on the assassination are heart-wrenching.”—New York Post “This biography will appeal not only to those wanting a portrait of a dynamic idealist, but also to those seeking to understand the emotions of the times in which he lived.”—Henry A. Kissinger

Qb Vii

Author : Leon Uris
ISBN : OCLC:749233604
Genre :
File Size : 61. 72 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 643
Read : 1308

Download Now



Gespr Che Ber Ein Leben Mit John F Kennedy

Author : Jacqueline Kennedy
ISBN : 9783455850116
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 90. 22 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 912
Read : 452

Download Now


Eine der unvergesslichen Frauen des 20. Jahrhunderts erinnert sich an die Ehe mit John F. Kennedy und ihre - privaten wie öffentlichen - Erfahrungen. Ein Resümee, fast 50 Jahre unter Verschluss gehalten: vom Aufstieg eines Weltpolitikers bis zum dramatischen Ende, dem Attentat in Dallas. In tiefster Trauer über den Verlust ihres dreieinhalb Monate zuvor ermordeten Mannes empfängt Jacqueline Kennedy Anfang März 1964 den Historiker Arthur M. Schlesinger und gewährt ihm sieben Interviews, insgesamt sechseinhalb Stunden lang. Sie gibt ihm überraschende Einblicke in Kennedys Wirken als Senator und späterer Präsident der USA, erzählt von ihren Gesprächen mit ihm, von ihrer Rolle in seiner politischen Karriere. Sie wirft interessante, von feinem Gespür zeugende Schlaglichter auf Begegnungen mit bedeutenden Männern und weltbewegende Ereignisse wie die Kubakrise. Und auch private Belange rücken in den Blick, etwa der Glaube ihres Mannes, die Verbundenheit der Kennedy-Brüder und ihr eigenes Hineinwachsen in die Rolle der First Lady.

Becoming

Author : Michelle Obama
ISBN : 9783641227326
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 33. 5 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 363
Read : 1131

Download Now


Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.

Die Kennedys Und Ihre Frauen

Author : J. Randy Taraborrelli
ISBN : 3776622296
Genre :
File Size : 80. 48 MB
Format : PDF, Docs
Download : 486
Read : 320

Download Now



Agent Storm

Author : Morten Storm
ISBN : 9783864137204
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 44. 83 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 240
Read : 678

Download Now


Der junge Däne Morten Storm ist Kleinkrimineller, Mitglied einer Motorrad-Gang und rutscht immer weiter in die Illegalität ab, bis er schließlich neuen Halt in den Schriften des Propheten Mohammed findet. Nach einem Gefängnisaufenthalt konvertiert er zum Islam und identifiziert sich zunehmend mit den radikalen Forderungen und Zielen extremistischer Islamisten. Ein längerer Aufenthalt im Jemen bringt ihn schließlich mit dem Hassprediger Anwar al-Awlaki zusammen. Doch noch während Storm mit diesem in direktem Kontakt steht, zweifelt er zunehmend an seinen Überzeugungen und arbeitet bald gleichzeitig für nicht weniger als drei westliche Geheimorganisationen. Von nun an führt Storm ein fast schizophrenes Leben: Er konzipiert und plant Anschläge mit führenden Köpfen der al-Qaida und lässt sich kurz darauf in luxuriöse Unterkünfte einfliegen, um seine Informationen mit westlichen Agenten zu teilen und die Nächte durchzufeiern. Seine Mission bleibt dabei jedoch ernst: einen der meistgesuchten Verbrecher Amerikas aufzuspüren und zu vernichten. Agent Storm ist ein leidenschaftliches und faszinierendes Buch voller Geschichten über codierte Nachrichten, verdeckte Treffen und die zweifelhaften Motive eines Doppelagenten – und gibt einen einzigartigen Einblick in das mächtigste und am meisten gefürchtete Terror-Netzwerk der Welt.

Die Romanows

Author : Simon Sebag Montefiore
ISBN : 9783104901527
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 62. 83 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 503
Read : 1190

Download Now


Simon Sebag Montefiore, Bestseller-Autor und Russland-Experte, schildert in seiner ebenso spannenden wie unterhaltsamen Biographie ›Die Romanows: Glanz und Untergang der Zarendynastie 1613 - 1918‹ die sagenumwobene Dynastie, die Russland bis heute prägt. Wie kein anderes Adelsgeschlecht sind die Romanows der Inbegriff von schillerndem Prunk, Macht, Dekadenz und Grausamkeit. Über 300 Jahre dominierten sie das russische Reich, mehr als 20 Zaren und Zarinnen gingen aus dem Geschlecht hervor, allesamt getrieben von unbändigem Machthunger und rücksichtslosem Willen zu herrschen – einige dem Wahnsinn näher als dem Genie. Simon Sebag Montefiore erzählt die Saga dieser unglaublichen Familie, in der Rivalität, Giftmorde und sexuelle Exzesse regelrecht auf der Tagesordnung standen. Basierend auf neuester Forschung und unbekanntem Archivmaterial zeichnet er die Schicksale und politischen Verwicklungen nach. Weder zuvor noch danach gab es ein so gewaltiges Reich, in dem sich Glanz und Grausamkeit auf so unheilvolle Weise verbündeten. Mit zahlreichen Abbildungen, prächtige Ausstattung. »Exzellent! Im Vergleich dazu ist Game of Thrones das reinste Kaffeekränzchen.« Antony Beevor »Als läse man zwanzig packende Romane in einem Band zusammengefasst.« The Bookseller »Die glorreiche Geschichte der Romanow-Dynastie, voll von Blut, Sex und Tränen.« Daily Telegraph »Ein beindruckendes Buch, das gründliche Recherche mit exzellenter Prosa vereint.« The Times »Montefiores Reise durch die 300 Jahre der Romanows gleicht einer Studie über Brutalität, Sex und Macht, absolut fesselnd [...], die Recherche ist akribisch und der Stil packend.« The Observer

Gorbatschow

Author : William Taubman
ISBN : 9783406700453
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 76. 80 MB
Format : PDF, ePub
Download : 671
Read : 1046

Download Now


Im Ausland verehrt und bewundert als der Mann, der das Tor zu einem neuen Zeitalter aufstieß, gilt er bei seinen Landsleuten als Schwächling und Totengräber des sowjetischen Imperiums: Michail Gorbatschow ist für die einen ein überragender Staatsmann und für die anderen ein Versager. Pulitzerpreisträger William Taubman legt nun die grundlegende Biographie dieser Jahrhundertgestalt vor – akribisch recherchiert, fundiert im Urteil und fesselnd geschrieben. Als Michail Gorbatschow 1985 mit 54 Jahren jüngster Generalsekretär in der Geschichte der KPdSU wurde, war die Sowjetunion eine von zwei Supermächten. Doch nur vier Jahre später hatten Perestroika und Glasnost die Sowjetunion für immer verändert und Gorbatschow mehr Feinde als Freunde. Seine Politik beendete den Kalten Krieg. Doch im Jahr darauf musste er nach einem gescheiterten Putsch – ohne es zu wollen – dem Kollaps jenes Imperiums zuschauen, das er zu retten versucht hatte. William Taubman schildert in seinem Buch, wie ein Bauernjunge vom Lande es bis an die Spitze im Kreml bringt, sich mit Amerikas erzkonservativem Präsidenten Ronald Reagan anfreundet und es der UdSSR und dem Ostblock erlaubt, sich aufzulösen, ohne Zuflucht zur Gewalt zu nehmen. Wer war dieses „Rätsel Gorbatschow“ – ein wahrhaft großer Politiker oder ein Mann, der an seinen eigenen Fehlern scheiterte und an Mächten, gegen die er nicht gewinnen konnte?

Die Akte Trump

Author : David Cay Johnston
ISBN : 9783711051837
Genre : Political Science
File Size : 60. 34 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 918
Read : 650

Download Now


Seit mehreren Jahrzehnten verfolgt der Journalist und Pulitzerpreisträger David Cay Johnston den Werdegang von Donald Trump ganz genau. In dieser umfassenden Biografie schildert er nun, wo Trump herkommt, wie er es trotz mehrerer Pleiten und illegaler Geschäfte geschafft hat, sich ein riesiges Unternehmen aufzubauen, und wie er schließlich an die Spitze der Politik gelangen konnte. Die Akte Trump zeigt seinen Aufstieg – angefangen bei Kindheit und Erziehung bis zum erbitterten Wahlkampf gegen Hillary Clinton. Mithilfe zahlreicher Interviews, Gerichtsakten und Finanzdokumente wird das Geflecht aus Lügen und Halbwahrheiten rund um Donald Trump entwirrt und offengelegt. Wer ist der Mann, der bald ins Weiße Haus einziehen wird? Sachlich und fundiert entwirft David Cay Johnston ein vollständiges, brandaktuelles und mitunter erschreckendes Bild des neuen US-Präsidenten.

Die Vertrauensformel

Author : Timo Lochocki
ISBN : 9783451814150
Genre : Political Science
File Size : 26. 7 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 649
Read : 1068

Download Now


Die Volksparteien machen derzeit auf dem politischen Parkett eine schlechte Figur. Ihre Umfragewerte bröckeln, ihr Personal wirkt müde und ihre Angebote scheinen beliebig. Im Aufschwung sind die politischen Ränder, insbesondere Rechtsaußen. Ein Rezept dagegen scheint es nicht zu geben. Politiker, Journalisten, Wissenschaftler und Wähler nehmen diese Entwicklung als unvermeidlich hin, das Ende des politischen "Systems" wird herbeigeredet. Dem widerspricht der Politologe Timo Lochocki: Die Volksparteien haben noch immer das Heft des politischen Handelns in der Hand. Dem Erstarken des Populismus lässt sich durchaus mit den Mitteln der Parteiendemokratie begegnen. Seinem Buch liegen drei Anliegen zugrunde: Es möchte •die aktuelle politische Lage auf Grundlage wissenschaftlicher Forschungen analysieren, ohne zu polemisieren und den moralischen Zeigefinger zu heben. •wissenschaftliche Erkenntnisse so wiedergeben, dass sie für jeden interessierten Bürger nachzuvollziehen sind. •Politikern und Bürgern gleichermaßen umsetzbare Lösungswege aus der aktuellen Misere aufzeigen. Timo Lochocki weiß, wovon er spricht: Seine internationale Forschung ermöglicht ihm den Vergleich mit anderen westlichen Staaten wie Großbritannien, Frankreich, USA, Schweden und die Niederlande. Aus seinen wissenschaftlichen Beobachtungen entwickelt er ein konkretes Programm für die Renaissance der Volksparteien. Wenn diese nicht gelingt, drohen dieselben politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen wie sie in manch anderen Staaten derzeit zu sehen sind: eine kurzsichtige im schlimmsten Falle kriegerische Außenpolitik; ein Klima des Hasses und eine sozialstaatliche Stagnation. Doch dabei allein lässt er es nicht bewenden. So wie die vermeintlich große Politik oft höchst menschlich ist, ist die tägliche Lebenswelt oft sehr politisch. Das bedeutet, dass jeder seinen Teil dazu beitragen kann, die Entfremdung der Wähler von den Volksparteien zu verhindern: "Mein Appell ist: Glauben Sie nicht, die Dinge würden sich über unsere Köpfe hinweg entscheiden. Im Gegenteil – wir bestimmen den zwischenmenschlichen Umgang, nach dem sich unsere Politiker richten müssen. Unser Land, unsere Gesellschaft stehen vor existenziellen Bedrohungen von innen und außen, und wir können alle daran mitwirken, diese Herausforderungen zu meistern. Dies gelingt aber nicht durch kurzsichtige Empörung, sondern durch in sich ruhende Besonnenheit. Es gelingt nicht durch Moralisierung und Sachargumente, sondern durch Demut und Empathie. Und es gelingt nicht durch Ideen, die für einen selbst gut klingen, sondern vielleicht gerade mithilfe der Vorschläge, die uns Bauchschmerzen machen." Sein Buch ist eine aufrüttelnde, faktenreiche Abrechnung mit der allgegenwärtigen politischen Denkfaulheit und Resignation. "Wer wissen will, wie die Volksparteien von Getriebenen wieder zu Gestaltern der politischen Mitte werden können, findet die Antworten in Timo Lochockis fulminantem Buch." Robin Alexander, Die Welt "Wer nicht will, dass die politischen Ränder weiter erstarken, der muss die 'Vertrauensformel' von Timo Lochocki beherzigen. Im Gegensatz zu vielen gut gemeinten politischen Ratschlägen basiert Lochockis Buch nicht auf gefühlten Wahrheiten, sondern auf internationaler wissenschaftlicher Forschung." Prof. Dr. Bernhard Weßels, WZB Berlin "Wer keinen deutschen Trump will, der lese Timo Lochockis Buch. Eine kluge Analyse über das drohende Ende der Volksparteien und ihren stümperhaften Umgang mit der AfD." Melanie Amann, Redakteurin im Spiegel Hauptstadtbüro

Top Download:

Best Books