a mind for numbers

Download Book A Mind For Numbers in PDF format. You can Read Online A Mind For Numbers here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

K Ein Gesp R F R Zahlen

Author : Barbara Oakley
ISBN : 9783864157813
Genre : Mathematics
File Size : 33. 93 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 103
Read : 1264

Download Now


Mathematik versteht man oder eben nicht. Der eine ist dafür natürlich begabt, dem anderen bleibt dieses Fach für immer ein Rätsel. Stimmt nicht, sagt nun Barbara Oakley und zeigt mit ihrem Buch, dass wirklich jeder ein Gespür für Zahlen hat. Mathematik braucht nämlich nicht nur analytisches Denken, sondern auch den kreativen Geist. Denn noch mehr als um Formeln geht es um die Freiheit, einen der vielen möglichen Lösungsansätze zu finden. Der Weg ist das Ziel. Und wie man zum richtigen Ergebnis kommt, ist eine Kunst, die man entwickeln, entdecken und in sich wecken kann. Die Autorin vermittelt eine Vielfalt an Techniken und Werkzeugen, die das Verständnis von Mathematik und Naturwissenschaft grundlegend verbessern. (K)ein Gespür für Zahlen nimmt Ihnen — vor allem wenn Sie sich in Schule, Uni oder Beruf mathematisch oder naturwissenschaftlich beweisen müssen — nicht nur die Grundangst, sondern stärkt Ihren Mut, Ihren mathematischen Fähigkeiten zu vertrauen. So macht Mathe Spaß!

K Ein Gesp R F R Zahlen

Author : Barbara Oakley
ISBN : 3868825959
Genre :
File Size : 51. 88 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 662
Read : 350

Download Now



K Ein Gesp R F R Zahlen

Author : Barbara Oakley
ISBN : 3864157803
Genre : Mathematics
File Size : 49. 69 MB
Format : PDF
Download : 623
Read : 1124

Download Now


Mathematik versteht man oder eben nicht. Der eine ist dafür natürlich begabt, dem anderen bleibt dieses Fach für immer ein Rätsel, so die landläufige Meinung oder gar die eigene, leidvolle Erfahrung. Dieses Buch widerlegt beides. Mathematisch denken kann grundsätzlich jeder. Mathematik braucht nicht nur analytisches Denken, sondern auch den kreativen Geist. Denn noch mehr als um Formeln geht es um die Freiheit, einen der vielen möglichen Lösungsansätze zu finden. Der Weg ist das Ziel. Und wie man zum richtigen Ergebnis kommt, ist eine Kunst, die man entwickeln, entdecken und in sich wecken kann. Letztlich hat jeder ein Gespür für Zahlen/em, behauptet daher die Autorin Barbara Oakley und führt in ihrem Buch den anschaulichen Beweis dafür. Sie erklärt das Wesen der Zahlenarithmetik und vermittelt eine Vielfalt an Techniken und Werkzeugen, die das Verständnis von Mathematik und Naturwissenschaft grundlegend verbessern. (K)ein Gespür für Zahlen nimmt allen, die sich in Schule, Uni oder Beruf mathematisch oder naturwissenschaftlich beweisen müssen, nicht nur die Grundangst, sondern stärkt ihren Mut, ihren mathematischen Fähigkeiten zu vertrauen. Mathe kann sogar richtig Spaß machen!

A Mind For Numbers

Author : Barbara Oakley
ISBN : 9781101621615
Genre : Self-Help
File Size : 90. 49 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 130
Read : 317

Download Now


The companion book to COURSERA®'s wildly popular massive open online course "Learning How to Learn" Whether you are a student struggling to fulfill a math or science requirement, or you are embarking on a career change that requires a new skill set, A Mind for Numbers offers the tools you need to get a better grasp of that intimidating material. Engineering professor Barbara Oakley knows firsthand how it feels to struggle with math. She flunked her way through high school math and science courses, before enlisting in the army immediately after graduation. When she saw how her lack of mathematical and technical savvy severely limited her options—both to rise in the military and to explore other careers—she returned to school with a newfound determination to re-tool her brain to master the very subjects that had given her so much trouble throughout her entire life. In A Mind for Numbers, Dr. Oakley lets us in on the secrets to learning effectively—secrets that even dedicated and successful students wish they’d known earlier. Contrary to popular belief, math requires creative, as well as analytical, thinking. Most people think that there’s only one way to do a problem, when in actuality, there are often a number of different solutions—you just need the creativity to see them. For example, there are more than three hundred different known proofs of the Pythagorean Theorem. In short, studying a problem in a laser-focused way until you reach a solution is not an effective way to learn. Rather, it involves taking the time to step away from a problem and allow the more relaxed and creative part of the brain to take over. The learning strategies in this book apply not only to math and science, but to any subject in which we struggle. We all have what it takes to excel in areas that don't seem to come naturally to us at first, and learning them does not have to be as painful as we might think! From the Trade Paperback edition.

Besser Als Der Zufall

Author : Clayton M. Christensen
ISBN : 9783864705021
Genre : Political Science
File Size : 73. 7 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 953
Read : 433

Download Now


Produkte werden technisch immer ausgefeilter, es gibt Dutzende verschiedene Versionen, aus denen der Kunde wählen kann. Trotzdem liegen sie wie Blei in den Regalen. Warum? Hersteller beachten nicht, welchen "Job" ein Produkt oder auch eine Dienstleistung für den Kunden erfüllen soll. Clayton M. Christensen liefert mit dem "Jobs to Be Done"-Ansatz eine umfassende Theorie, wie man die Wünsche der Kunden erkennt und in den eigenen Produkten oder Dienstleistungen umsetzt. Er zeigt die praktische Anwendung und welche Auswirkungen die Methode auf Organisationsstrukturen und Führungsentscheidungen hat. So wird Innovation von der reinen Glückssache zu einem planbaren Prozess, der Unternehmen den entscheidenden Marktvorteil bringt.

Die Physik Des Bewusstseins

Author : Michio Kaku
ISBN : 9783644036413
Genre : Science
File Size : 80. 75 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 745
Read : 945

Download Now


Träume, die auf Video aufgenommen werden, Schreiben per Gedankensteuerung, Querschnittgelähmte, die Gliedmaßen wieder bewegen können - das alles gibt es schon. In den vergangenen 15 Jahren ist durch die Erfindung der Kernspintomografie eine Verbindung von Physik, Technik und Hirnforschung entstanden, die unser Wissen über Gehirn und Bewußtsein im Eiltempo gesteigert hat. Mithilfe komplexer Rechner und Maschinen werden wir in fernerer Zukunft Gedanken direkt aufzeichnen können, Musikstücke komponieren zum Beispiel oder Bücher verfassen. Via Internet könnten wir von Bewußtsein zu Bewußtsein kommunizieren. Es wird möglich sein, fremde Erinnerungen auf unser Hirn spielen und gute oder schlechte Gefühle. Unser Begriff von Bewußtsein und Intelligenz selbst und wird sich verändern. Wir stehen am Anfang einer wissenschaftlich-technischen Revolution, wohin wird sie uns führen? Michio Kaku entfaltet in diesem Buch ein grandioses Panorama des Wissens und der wissenschaftlichen Voraussage. Er hat sorgfältig recherchiert und dazu rund 300 Experten befragt. Manche denken weit voraus: Nicht auszuschließen, dass sich dereinst das Bewusstsein ganz vom Körper lösen lässt, um vielleicht auf fremden Planeten spazieren zu gehen. So faszinierend solche Entwicklungen sind, es wird schon jetzt Zeit, sie ethisch und politisch zu ordnen, erklärt der weltbekannte Physiker.

Workbook A Mind For Numbers By Barbara Oakley

Author : John Gore
ISBN : 1500589411
Genre :
File Size : 80. 99 MB
Format : PDF
Download : 867
Read : 283

Download Now


A 30 day workbook for turning words into actions and actions into results Imagine 2 scenarios. In the first one you have just finished reading A Mind For Numbers by Barbara Oakley. It was a great book and you remember that it mentioned a lot of smart things. But you can't remember much of it now as you close the book. In the second scenario you have just finished the same book. The difference now is that you have a plan for how to implement this new knowledge to improve your life. Most people will find themselves in scenario one. We believe that reading is an investment. You spend time with a book because you hope that it will make you happier, healthier, wealthier or smarter. But simply just reading a great book is not enough. You have to take action! This workbook helps you do just that and makes it easier for you to make real changes from the books you read.

Still

Author : Susan Cain
ISBN : 9783641106218
Genre : Psychology
File Size : 54. 92 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 800
Read : 592

Download Now


Selbstsicheres Auftreten und die Beherrschung von Small Talk sind nicht alles. Susan Cains glänzendes Plädoyer für die Qualitäten der Stillen. „Ein leerer Topf klappert am lautesten“. Aber wer der Welt etwas Bedeutendes schenken will, benötigt Zeit und Sorgfalt, um es in Stille reifen zu lassen. „Still“ ist ein Plädoyer für die Ruhe, die in unserer Welt des Marktgeschreis und der Klingeltöne zu verschwinden droht. Und für leise Menschen, die lernen sollten, zu ihrem „So-Sein“ zu stehen. Ohne sie hätten wir heute keine Relativitätstheorie, keinen „Harry Potter“, keine Klavierstücke Chopins, und auch die Suchmaschine „Google“ wäre nie entwickelt worden. „Still“ baut eine Brücke zwischen den Welten, kritisiert aber das gesellschaftliche Ungleichgewicht zugunsten der Partylöwen und Dampfplauderer. Es herrscht eine „extrovertierte Ethik“, die stille Wasser zwingt, sich anzupassen oder unterzugehen. Ihre Eigenschaften – Ernsthaftigkeit, Sensibilität und Scheu – gelten eher als Krankheitssymptome denn als Qualitäten. Zu unrecht, sagt Susan Cain, und stellt sich gegen den Trend, der „selbstbewusstes Auftreten“ verherrlicht. „Still“ ist das Kultbuch für Introvertierte, hilft aber auch Extrovertierten, ihre Mitmenschen besser zu verstehen.

Gewalt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104016160
Genre : History
File Size : 71. 81 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 376
Read : 328

Download Now


Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Die Macht Der Gewohnheit Warum Wir Tun Was Wir Tun

Author : Charles Duhigg
ISBN : 9783827070746
Genre : History
File Size : 90. 7 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 731
Read : 1232

Download Now


Seit kurzem versuchen Hirnforscher, Verhaltenspsychologen und Soziologen gemeinsam neue Antworten auf eine uralte Frage zu finden: Warum tun wir eigentlich, was wir tun? Was genau prägt unsere Gewohnheiten? Anhand zahlreicher Beispiele aus der Forschung wie dem Alltag erzählt Charles Duhigg von der Macht der Routine und kommt dem Mechanismus, aber auch den dunklen Seiten der Gewohnheit auf die Spur. Er erklärt, warum einige Menschen es schaffen, über Nacht mit dem Rauchen aufzuhören (und andere nicht), weshalb das Geheimnis sportlicher Höchstleistung in antrainierten Automatismen liegt und wie sich die Anonymen Alkoholiker die Macht der Gewohnheit zunutze machen. Nicht zuletzt schildert er, wie Konzerne Millionen ausgeben, um unsere Angewohnheiten für ihre Zwecke zu manipulieren. Am Ende wird eines klar: Die Macht von Gewohnheiten prägt unser Leben weit mehr, als wir es ahnen.

Top Download:

Best Books