2 weeks to a younger brain an innovative program for a better memory and sharper mind

Download Book 2 Weeks To A Younger Brain An Innovative Program For A Better Memory And Sharper Mind in PDF format. You can Read Online 2 Weeks To A Younger Brain An Innovative Program For A Better Memory And Sharper Mind here in PDF, EPUB, Mobi or Docx formats.

2 Weeks To A Younger Brain

Author : Gary Small
ISBN : 9781630060367
Genre : Health & Fitness
File Size : 70. 80 MB
Format : PDF, ePub
Download : 767
Read : 413

Download Now


Misplacing your keys, forgetting someone’s name at a party, or coming home from the market without the most important item — these are just some of the many common memory slips we all experience from time to time. But such cognitive lapses don’t just plague middle-agers and seniors; UCLA studies indicate that forgetfulness begins much earlier in life. Scientists can detect subtle changes in the brain that coincide with mental decline by the time we reach age 40, and our findings show that people as young as 20 already have memory problems. Dr. Gary Small and Gigi Vorgan’s 2 Weeks To A Younger Brain translates the latest brain science into practical strategies and exercises that yield quick and long- lasting benefits. It will not only improve your memory, but will also strengthen your physical health by reducing your risk for diabetes, heart disease, and stroke. The latest research confirms that there is a lot we can do to boost our memory and keep our brains young. After three decades of helping thousands of patients improve their memory and mental acuity, Dr. Small and Gorgan are convinced that our daily lifestyle habits are directly linked to our brain health. This book will show that it only takes two weeks to form new habits that bolster cognitive abilities and help stave off, or even reverse, brain aging. If you commit only 14 days to 2 Weeks To A Younger Brain, you will reap noticeable results. During that brief period, you will have learned the secrets to keeping your brain young for the rest of your life.

Resilience

Author : Steven Southwick
ISBN : 9781108441667
Genre : Medical
File Size : 29. 92 MB
Format : PDF
Download : 907
Read : 1076

Download Now


This inspiring book presents ten factors to help anyone become stronger and more resilient to life's challenges.

Ibrain

Author : Gary Small
ISBN : 3783131960
Genre : Kind - Neue Medien - Hirnfunktion - Evolution - Neuronale Plastizität
File Size : 69. 55 MB
Format : PDF, ePub
Download : 541
Read : 1201

Download Now



The Nation S Health

Author : Leiyu Shi
ISBN : 9780763784577
Genre : Business & Economics
File Size : 69. 26 MB
Format : PDF
Download : 954
Read : 925

Download Now


Health Sciences & Professions

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 85. 28 MB
Format : PDF
Download : 362
Read : 296

Download Now


Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Dumm Wie Brot

Author : Dr. David Perlmutter
ISBN : 9783641125295
Genre : Cooking
File Size : 79. 8 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 358
Read : 867

Download Now


Achtung Weizen - gefährliches Hirnfutter! Weizen, das „Killerkorn“: Der Neurologe Dr. David Perlmutter belegt mit neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, dass Weizen unsere Gesundheit, speziell unsere Denkleistung und unser Gedächtnis, massiv angreift. Das genetisch veränderte Getreide des 20. und 21. Jahrhunderts zerstört schleichend unser Gehirn. Eine Folge können chronische Kopfschmerzen, massive Schlafstörungen, Demenz oder sogar Alzheimer sein. Dr. Perlmutter zeigt dem Leser Alternativen mit kohlenhydratarmer und fettreicher Ernährung auf. Für ein gesundes Leben mit einem leistungsstarken Denkorgan bis ins hohe Alter hinein.

Neues Lernen

Author : Benedict Carey
ISBN : 9783644042919
Genre : Psychology
File Size : 38. 78 MB
Format : PDF, Docs
Download : 189
Read : 1051

Download Now


Die Wissenschaft hat in den letzten Jahrzehnten vieles über den Haufen geworfen, was wir darüber zu wissen glaubten, wie das Gehirn Informationen aufnimmt und verarbeitet. Fest steht: Wir lernen von Geburt an schnell, effizient und automatisch. Weil wir diesen Vorgang unbedingt systematisieren wollen, betrachten wir Vergessen, Schlafen und Tagträumen als hinderlich. Dabei sind sie wertvolle Hilfsmittel, die den Eigenarten unseres Gehirns Rechnung tragen. Benedict Carey erklärt, mit welchen Methoden wir uns Stoffe leichter einprägen und unser problemlösendes Denken verbessern können und wie wir die Potenziale des Unbewussten möglichst effizient nutzen – lernen, ohne nachzudenken. Nebenbei erfahren wir, dass Ablenkung zu Unrecht verteufelt wird, Wiederholung keineswegs immer weiterhilft und es sinnvoll ist, sich zu Themen testen zu lassen, über die man noch gar nichts weiß. Ein äußerst unterhaltsam geschriebenes Buch voller überraschender Erkenntnisse, das zeigt: Lernen muss keine Qual sein.

Wie Ich Die Dinge Geregelt Kriege

Author : David Allen
ISBN : 9783492972314
Genre : Self-Help
File Size : 41. 37 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 113
Read : 267

Download Now


Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.

Die 4 Stunden Woche

Author : Timothy Ferriss
ISBN : 9783843704458
Genre : Business & Economics
File Size : 77. 61 MB
Format : PDF, ePub
Download : 758
Read : 1329

Download Now


Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Wer Bin Ich Wenn Ich Online Bin

Author : Nicholas Carr
ISBN : 9783641080686
Genre : Social Science
File Size : 32. 14 MB
Format : PDF, ePub
Download : 319
Read : 180

Download Now


Wie beeinflusst sie Körper und Geist? Heute schon gegoogelt? Im Durchschnitt sind die Deutschen etwa zweieinhalb Stunden täglich online. Neuesten Studien zufolge, so zeigt Bestsellerautor und IT-Experte Nicholas Carr, bewirkt bereits eine Onlinestunde am Tag erstaunliche neurologische Prägungen in unserem Gehirn. Wer das Internet nach Informationen, sozialen Kontakten oder Unterhaltung durchforstet, verwendet, anders als beim Buch- oder Zeitunglesen, einen Großteil seiner geistigen Energie auf die Beherrschung des Mediums selbst. Und macht sich um die Inhalte, buchstäblich, keinen Kopf. Die Folge: Im Internetzeitalter lesen wir oberflächlicher, lernen wir schlechter, erinnern wir uns schwächer denn je. Von den Anpassungsleistungen unseres Gehirns profitieren nicht wir, sondern die Konzerne, die mit Klickzahlen Kasse machen. In seinem neuen Buch verbindet Carr, zwanzig Jahre nach Entstehung des World Wide Web, seine medienkritische Bilanz mit einer erhellenden Zeitreise durch Philosophie-, Technologie- und Wissenschaftsgeschichte – von Sokrates’ Skepsis gegenüber der Schrift, dem Menschen als Uhrwerk und Nietzsches Schreibmaschine bis zum User als Gegenstand aktueller Debatten und Studien. Und er vermittelt – jenseits von vagem Kulturpessimismus – anhand greifbarer Untersuchungen und Experimente, wie das Internet unser Denken verändert.

Top Download:

Best Books